Landau – Ruftaxi-Angebot nach Göcklingen erweitert

        Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum Fahrplanwechsel am 12. Juni 2011 wird die bestehende Ruftaxilinie Landau nach Göcklingen erweitert, dies teilt die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße mit. „Das Ruftaxi ergänzt den regulären Linienverkehr. Somit können die Bürgerinnen und Bürger bis 23.30 Uhr von Landau aus ihren Heimatort erreichen“, so Lothar Zimmermann Referatsleiter des Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) im Landkreis Südliche Weinstraße

        Das Ruftaxi-Angebot bindet seit 2005 umliegende Orte an Landau an. Haltestellen mit einem festen Fahrplan gibt es bisher in Siebeldingen, Birkweiler, Ranschbach, Leinsweiler, Eschbach, Ilbesheim, Heuchelheim-Klingen und neu in Göcklingen. Wer das Angebot nutzen möchte, muss sich mindestens 30 Minuten vor der gewünschten Abfahrtszeit telefonisch unter 07276/96161 anmelden.

        Der Fahrpreis beträgt 2,20 Euro je Person und Strecke. Inhaber von Dauerfahrkarten des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN) und des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) fahren kostenlos. Das Gleiche gilt auch für Inhaber eines gültigen Schwerbehindertenausweises.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X