Viernheim – In Schnellrestaurant eingebrochen

        Viernheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Durch die Seitentür in die Geschäftsräume eingedrungen / Hinweise erbeten

        Am Freitagmorgen (27.5.11) zwischen 3 und 4.30 Uhr sind Einbrecher in ein Schnellrestaurant in der Heidelberger Straße eingestiegen. Sie hebelten die Tür eines Seiteneingangs auf.
        Anschließend bearbeiteten sie die nächste Tür und einen Geldtresor mit einem Winkelschleifer. Ihre Arbeitsweise zeugte von Geübtheit.
        Die Täter nahmen mehrere hundert Euro mit. Sie richteten einen Sachschaden von etwa dreitausend Euro an. Die Kriminalpolizei in Heppenheim ermittelt und nimmt unter der Telefonnummer 06252/706-0 Hinweise entgegen.

        • INSERAT
          Innovative Küche
          www.küchenstudio-ludwigshafen.de


          BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X