Frankenthal – Manipulation an Geldautomat – Skimming

        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar  – Am Samstag, 29.01.2011, gegen 15:00 Uhr, hob ein 22-Jähriger am Geldautomat in einer Bank in der Speyerer Straße Bargeld ab. Hierbei stellte er fest, dass an der Tastatur des Automaten eine baugleiche Tastatur angebracht worden war. Diese Feststellungen wurden ebenfalls von zwei weiteren Kunden der Bank der Polizei mitgeteilt. Am Karteneinschub des Geldautomats war weiterhin eine Vorrichtung zum Ausspähen von Daten angebracht. Die Kunden wurden darauf hingewiesen ihre EC-Karten umgehend sperren zu lassen.

        Um sachdienliche Hinweise zu den vorstehenden Beiträgen bitten die Polizeiinspektion Frankenthal, Tel.-Nr.: 06233/3130 und die Polizeiwache Maxdorf, Tel.-Nr.: 06237/934100.
         

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X