Leimen – Unfall mit Schwerverletzten

        Heidelberg/Leimen/Metropolregion Rhein-Neckar – Verkehrsunfall auf der L 600 fordert eine schwer und zwei leicht verletzte Per-sonen

        Am 09.01.2011, gegen 21.55 Uhr kam ein 37-jähriger BMW-Fahrer bei Befahren der L 600 in Richtung Leimen, unmittelbar nach dem Ortsausgang, infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach einer Rechtskurve auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Mercedes. Bei dem Unfall wurde der Unfallverursacher schwer verletzt und anschließend in eine Heidelberger Klinik eingeliefert. Die beiden Insassen im Mercedes im Alter von 58 und 60 Jahren wurden leicht verletzt. Beide unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden total beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Zur Bergung der Fahrzeuge und Ausleuchtung der Unfallstelle war die freiwillige Feuerwehr Gaiberg mit 3 Fahrzeugen und 20 Personen vor Ort.
        Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 24000,– Euro.
         

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X