Grünstadt – 84 jährige bei Unfall schwer verletzt

Grünstadt/Metropolregion Rhein-Neckar – Eine 82-jährige Bewohnerin eines Seniorenheims wurde bei einem Verkehrs-unfall am Montagmorgen (13.12.2010) schwer verletzt. Die ältere Dame wollte mit ihrer Gehilfe in der Kirchheimer Straße in Höhe der Firma Kaufland an der Fußgängerampel die Straße überqueren. Dabei ist sie von einer 20-jährigen Ford Fiesta-Fahrerin übersehen worden, die das Rotlicht der Ampelanlage missachtete. Die Unfallverursacherin sei von der Sonne geblendet worden und hätte daher die rote Ampel übersehen; so ihre Angaben. Von einem Rettungswagen ist die Fußgängerin ins Krankenhaus Grünstadt transportiert worden, wo man neben einer Kopfplatzwunde einen Beinbruch diagnostizierte. Der entstandene Schaden in Höhe von etwa 1.000.- Euro hingegen hält sich in Grenzen.
 


  • VIDEOINSERAT
    Heddesheim VR Bank Rhein-Neckar Nachhaltigkeit mit Streuobstwiese

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN