Gimmeldingen – Bei Verkehrsunfall verletzt

        Neustadt-Gimmeldingen / Metropolregion Rhein-Neckar – Verkehrsunfall mit leicht verletzter Mitfahrerin – Samstag, 13.11.2010, 10.40 Uhr – Ein 25-jähriger Lambrechter Fahrzeuglenker befuhr mit seinem Opel Frontera die Verbindungstraße (K13) von Lindenberg in Richtung Neustadt-Gimmeldingen. Ein 82-jähriger Neustadter war mit seinem Peugeot zum gleichen Zeitpunkt in entgegengesetzter Richtung unterwegs.
        In Höhe einer Rechtskurve erkannte der Lambrechter Fahrer den entgegenkommenden Neustadter – wohl aufgrund nicht an die Straßenverhältnisse angepasster Geschwindigkeit- zu spät, bremste und kollidierte frontal mit dem Peugeot. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Eine Mitfahrerin im Peugeot wurde leicht verletzt.
         

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X