Bad Dürkheim – Aktuelle Polizeimeldungen

        Wachenheim/Metropolregion Rhein-Neckar  – Verkehrsunfallflucht

        Im Begegnungsverkehr auf der K 16 zwischen Lindenberg und Wachenheim berührten sich am 22.08.2010 gegen 05.45 Uhr zwei Pkw mit den Außenspiegeln, wodurch zumindest einer beschädigt wurde. Dieser Schaden wird auf 150 Euro geschätzt. Der andere Fahrzeugführer fuhr ohne anzuhalten weiter. Bei dessen Fahrzeug soll es sich um einen Pickup-Geländewagen mit Hardtop handeln. Von dem Kennzeichen konnte DÜW-CA abgelesen werden. Die Polizei Bad Dürkheim bittet um Hinweise unter Tel. 06322/963-0 oder pibad_duerkheim@polizei.rlp.de .

         

        Kallstadt/Metropolregion Rhein-Neckar – Körperverletzung

        In der Weinlage „Saumagen“ kam am 23.08.2010 gegen 15.00 Uhr einem Jogger ein Pkw entgegen, dessen Fahrer offensichtlich verbotswidrig den Wirtschaftsweg befuhr. Der Jogger machte den Fahrer auf sein Fehlverhalten aufmerksam, worauf dieser ausstieg und den Jogger mehrmals schlug. Der Jogger wurde dadurch verletzt. Bei dem Fahrer soll es sich um einen etwa 45 Jahre alten Mann mit dunklen, kurzen Haaren gehandelt haben, der auffällig dick ist. Er war bekleidet mit einem blauen Hemd und einer dunklen Hose. Das Kennzeichen des Pkw konnte der Geschädigte ablesen. Die Ermittlungen laufen.

        Die Polizei Bad Dürkheim bittet Zeugen, sich unter Tel. 06322/963-0 oder pibad_duerkheim@polizei.rlp.de zu melden.

         

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X