Mannheim – Versuchter Raub an 10jährigem Mädchen

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Donnerstagvormittag, etwa gegen 11.30 Uhr wurde in der Mannheimer Innenstadt ein 10-jähriges Mädchen auf dem Heimweg von ihrer Schule durch einen bislang noch nicht bekannten Täter hinterrücks zu Boden geworfen. Nachdem das Mädchen hilflos auf dem Boden lag, durchwühlte der Täter ihren Rucksack und ihre Oberbekleidung. Da das Mädchen jedoch über keine Wertgegenstände verfügte, flüchtete der Täter ohne Beute. Die Polizei in Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Personen, die Hinweise zu dem Geschehen machen können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 0621-174-0 bei der Polizei Mannheim zu melden. (ots)

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X