Mannheim – Popakademie-Bandpool Live und Laut

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Konzert des Popakademie-Bandpools mit drei Acts – Die zehnte Generation des Popakademie-Bandpools lädt am Samstag, den 24. Januar zum kostenlosen Konzert „Live und Laut“ in die Popakademie Baden-Württemberg. Neben den beiden aktuellen Acts LUIS UND LASERPOWER und THE CURLS spielt die Bandpool-Alumni-Band „LEO CAN DIVE“.
Ambitionierte Bands, Solo-Künstler und Projekte, die neben Erfahrung und Talent das Potenzial zur Vermarktung haben und den Durchbruch schaffen wollen, werden im Bandpool der Popakademie 18 Monate lang von Profis aus der Musikbranche gecoacht. „Newcomer aus ganz Deutschland bekommen durch den Bandpool seit 1998 die Chance, sich im nicht immer leicht begehbaren Terrain der Musikbranche zurechtzufinden und zu etablieren. Dabei wird konkret an den eigenen musikalischen Zielen gearbeitet und ein individuelles Kontakt-Netzwerk aufgebaut“, beschreibt Christian Pertschy, Leiter der Verwertung der Popakademie Baden-Württemberg die wichtigsten Ziele des Bandpools. „Es geht um ein künstler- und branchengerechtes Artistdevelopment“, so Pertschy weiter.

Die Veranstaltungsreihe LIVE UND LAUT der Popakademie bietet den Bandpool-Acts ein Forum für Live Auftritte. Aus der aktuellen, zehnten Generation des Bandförderprojekts werden THE CURLS den Abend eröffnen. Mit ihrem mitreißenden Sound konnten die Neustädter bereits bei diversen lokalen Contests punkten und standen schon mit den Sportfreunden Stiller und The Kilians auf der Bühne.

Danach gehen LUIS UND LASERPOWER mit ihrem Crossover-Mix aus HipHop, Rock und Dancehall an den Start. Beatboxeinlagen, spontane Freestyles und Gitarrensoli der alten Schule und ein entsprechend heiße Stimmung sind bei Auftritten der Mannheimer Band garantiert. Als Headliner des Abends fungieren LEO CAN DIVE aus Duisburg. Sie stammen aus der siebten Generation des Bandpools und veröffentlichten 2007 ihr Debüt bei Virgin/EMI, auf welchem sie geschickt die alte Punkschule mit Pop und Pathos kombinierten. Ihr Gespür für griffige Hooks und packend gestrickte Indie-Rock-Hymnen brachten ihnen bereits Auftritte mit The Kooks, We Are Scientists, The Subways, Rooney, Madsen und Bloc Party ein. Derzeit arbeitet die Band an Ihrem zweiten Album, aus welchem sie an diesem Abend schon ein paar Songs präsentiert werden.

Das Konzert findet am Samstag, den 24. Januar 2009 in der Popakademie Baden-Württemberg in der Hafenstrasse 33 in Mannheim statt. Einlass ist um 20.00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Der Bandpool der Popakademie Baden-Württemberg wird unterstützt von der BASF SE, TruckStore by Mercedes-Benz und Gibson. Weitere Informationen zu Leo Can Dive unter www.myspace.com/leocandive, Luis und Laserpower unter www.myspace.com/luisundlaserpower und The Curls unter www.myspace.com/thecurls.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mannheim – Gute Nachrichten: Der Vermisste aus St.Leon-Rot wurde aufgefunden

    • Mannheim – Gute Nachrichten: Der Vermisste aus St.Leon-Rot wurde aufgefunden
      Mannheim / St.Leon-Rot / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Vermisste wurde im Laufe des Samstagmittags von einem Passanten angetroffen. Er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Dem Vermissten geht es den Umständen entsprechend gut. Der Hund wurde ebenfalls wohlbehalten angetroffen. INSERATwww.mannheim.de»

    • Frankfurt – Vermisstenfahndung – Polizei bitte um Mithilfe

    • Frankfurt – Vermisstenfahndung – Polizei bitte um Mithilfe
      Frankfurt – (dr) Seit Freitag, den 01. Juli 2022, wird der 67-jährige Dario Carrasco Rivero vermisst. Er ist am Abend von einem Spaziergang mit dem Hund nicht nach Hause zurückgekehrt. Herr Carrasco Rivero ist stark demenzkrank und daher vermutlich orientierungslos. INSERATwww.mannheim.de Er ist circa 1,70 Meter groß, hat schulterlange schwarze Haare und ein südamerikanisches Aussehen. ... Mehr lesen»

    • Lingenfeld – Schwan-Ausflug mit Happy End

    • Lingenfeld – Schwan-Ausflug mit Happy End
      Lingenfeld / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATwww.mannheim.de Den Samstagmorgen hatte sich der Schwan, der auf der Germersheimer Straße zwischen Lingenfeld und Germersheim umherlief, sicher auch anders vorgestellt. Verkehrsteilnehmer meldeten das verwirrte Tier, als es auf der Kreisstraße herumlief. Polizeibeamte der PI Germersheim begleiteten den Schwan anschließend fußläufig zurück zum Altrheinarm, an welchem er ... Mehr lesen»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Verfolgungsfahrt in Dannstadt

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Verfolgungsfahrt in Dannstadt
      Dannstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.mannheim.de Am 30.06.2022 gegen 12:15 Uhr kam es in der Ortslage Dannstadt zu einer Verfolgungsfahrt. Hierbei befuhr der 22 jährige Fahrzeugführer mit überhöhter Geschwindigkeit die Abfahrt der A 65 und überholte dabei zwei weitere Verkehrsteilnehmer ohne auf den entgegenkommenden Verkehr zu achten. Im weiteren Verlauf überfuhr der schwarze BMW ... Mehr lesen»

    • Lampertheim – Mann durch Messerstich verletzt

    • Lampertheim – Mann durch Messerstich verletzt
      INSERATwww.mannheim.de Lampertheim / Südhessen / Metropolregion Rhein-Neckar(ots) – Zu einer körperlichen Auseinandersetzung führte ein zunächst verbaler Streit zwischen zwei Männern, die am Freitagabend (01.07.) gegen 19.15 Uhr in Lampertheim in der Nähe des Bahnhofs aufeinandertrafen. Im Verlauf der Auseinandersetzung, an der noch weitere Personen beteiligt waren, wurde ein Messer eingesetzt. Hierdurch erlitt ein Beteiligter Verletzungen, ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN