Heidelberg – OFC gewinnt Heidelberger Sparkassen Cup

        Heidelberg / Eppelheim / Rhein-Neckar – Kickers Offenbach gewinnt Heidelberger Sparkassen Cup nach 9m-Schießen

          Beim 10. Heidelberger Sparkassen Cup in der Eppelheimer Rhein-Neckar Halle haben die Spieler des Drittligisten Kickers Offenbach den Siegerpokal nach einem 5:3 Sieg gegen den Veranstalter SV Sandhausen gewonnen.
          In den Viertels standen sich folgende Teams gegenüber:
           
          Offenbacher Kickers- SG Wiesenbach 3:0
          Astoria Walldorf I – Wormatia Worms 5:1
          Astoria Walldorf II- SV Darmstadt 98 2:3
          SV Sandhausen- SV 98 Schwetzingen 4:1

          Nach diesen Spielständen kam zu den Halbfinals

          Im umkämpften Hessenderby setzte sich der OFC gegen Darmstadt 98 in einem kampfbetonten Spiel knapp mit 3:2 durch.

          Das 2. Halbfinale wurde etwas unglücklich am Grünen Tisch entschieden. Es kam zum Derby zwischen Sandhausen und Walldorf bei einem Spielstand von 3:2 kurz vor Spielende, sprichwörtlich mit der Schlusssirene, erzielten die Walldörfer noch den Ausgleich der vom Schiedsgericht aberkannt wurde. Ob diese Entscheidung vom Schiedsgericht leicht oder schwer war, man hätte sie salomonischer Lösen können.
           
          Im kleinen Finale standen sich folglich die Mannschaften von  Astoria Walldorf und SV Darmstadt 98 gegenüber. Mit einem 5:4 Erfolg gab es eine kleine Entschädigung für die Spieler des FC Astoria Walldorf. Am Ende wurde das Team noch zu offensivste Team des Cups gewählt und stellte mit Kai Sauer den besten Torwart, sowie mit Michael Kettenmann einer der beiden Torschützenkönige.
           
          SV Sandhausen – Offenbacher Kickers im Finale

          Das Endspiel war sehr von der Taktik beider Mannschaften geprägt, so dass es 1:1 nach der regulären Spielzeit stand, ein Neunmeterschießen musste folglich die Entscheidung über den Turniersieg bringen. Nach einem 4:2 hat mit Kickers Offenbach die Mannschaft das Turnier gewonnen die über den gesamt Turnierverlauf auch den schönsten Fußball präsentiert hat. Mit Steffen Haas stellte das Team um Trainer H-J Boysen auch den besten Spieler des Turniers. Leandro Grech vom SV Sandhausen wurde als einer von 2 Torschützenkönige ausgezeichnet.

          Bleibt noch zu vermelden dass die Wiesenbacher Fans den Fanwettbewerb gewonnen haben und Helmut Schleweis, Vorsitzender des Vorstandes der Sparkasse Heidelberg hat auch für 2010 die Zusage für den Heidelberger Sparkassen Cup gegeben.   
           
          Ergebnisse im Überblick

          Gruppe A:

          TSG Weinheim- FC Astoria Walldorf II 3:4
          Kickers Offenbach- TSG Hoffenheim II 6:3
          TSG Hoffenheim II- FC Astoria Walldorf II 3:4
          Kickers Offenbach- TSG Weinheim 5:1
          TSG Hoffenheim II- TSG Weinheim 2:3
          Kickers Offenbach- Astoria Walldorf II 2:0

          Gruppe B:

          SpVgg Neckarelz- FV Nussloch 6:0
          SV Sandhausen- FC Astoria Walldorf 2:4
          FC Astoria Walldorf- FV Nussloch 8:3
          SV Sandhausen- SpVgg Neckarelz 6:1
          Astoria Walldorf – SpVgg Neckarelz 5:1
          SV Sandhausen- FV Nussloch 9:2

          Gruppe C:

          FC Zuzenhausen- SG Wiesenbach 1:2
          SV Darmstadt 98- TuS Mechtersheim 2:1
          TuS Mechtersheim- SG Wiesenbach 2:4
          SV Darmstadt 98- FC Zuzenhausen 3:0
          TuS Mechtersheim- FC Zuzenhausen 0:1
          SV Darmstadt 98- SG Wiesenbach 3:1

          Gruppe D:

          SV 98 Schwetzingen- SG HD-Kirchheim 2:1
          Wormatia Worms- VfR Mannheim 2:1
          VfR Mannheim- SG HD-Kirchheim 6:3
          Wormatia Worms- SV 98 Schwetzingen 2:3
          VfR Mannheim- SV 98 Schwetzingen 1:3
          Wormatia Worms- SG HD-Kirchheim 3:2

          Viertelfinale:

          Offenbacher Kickers- SG Wiesenbach 3:0
          Astoria Walldorf- Wormatia Worms 5:1
          Astoria Walldorf II- SV Darmstadt 98 2:3
          SV Sandhausen- SV 98 Schwetzingen 4:1

          Halbfinale:

          Offenbacher Kickers- SV Darmstadt 98 3:2
          Astoria Walldorf- SV Sandhausen 2:3

          Spiel um Platz 3:

          SV Darmstadt 9- Astoria Walldorf 4:5

          Finale um den Sparkassen Cup:

          Offenbacher Kickers- SV Sandhausen 5:3 n.Nm.
           

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X