Mannheim – Betrunkener Fahrer schlägt zu

        Mannheim-Sandhofen / Rhein-Neckar – Eine schmerzhafte Begegnung mit einem Autofahrer hatte letzte Nacht ein 41-jähriger Mannheimer in Sandhofen. Gegen 0.15 Uhr fuhr er mit seinem Pkw von der Autobahn ab, als ihm ein Mercedes Sprinter im Rückwärtsgang entgegen kam. Nur durch eine Vollbremsung konnte der Mannheimer einen Zusammenstoß verhindern. An einer Ampel kam es wenig später zur Konfrontation der Fahrzeugführer. Im Zuge der Auseinandersetzung versetzte der Fahrer des Mercedes seinem Gegenüber eine Ohrfeige. Der Geschädigte begab sich daraufhin zur Polizei und erstattete Anzeige. Im Rahmen der Fahndung konnte das gesuchte Fahrzeug von einer Polizeistreife in der Neckarstadt festgestellt werden. Der Fahrer, ein 28-jähriger Pole, zeigte sich bei der anschließenden Kontrolle äußerst aggressiv. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,4 Promille. Nach einer Blutprobe wurde der Führerschein einbehalten.

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X