Rhein-Neckar – RNV Zusatzfahrten in der Silvesternacht

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar  – In der Silvesternacht von Mittwoch, 31. Dezember, bis Donnerstag, 1. Januar 2009, sind die Busse und Bahnen der RNV verstärkt für ihre Fahrgäste unterwegs. Die RNV bietet in dieser Nacht ihren Kunden eine Reihe an Zusatzfahrten an.

        Mannheim

        Am 31. Dezember wird im gesamten Verkehrsgebiet Mannheim und auf der Linie 5 nach den gültigen Samstagsfahrplänen mit teilweise durchgehendem Nachtverkehr gefahren.

        Darüber hinaus bietet die RNV bei den einzelnen Stadtbahnlinien folgende Zusatzfahrten an:
         
        Linie 1:
        In Richtung Schönau
        – ab Rheinau Bahnhof: um 1.02 Uhr, 2.02 Uhr und um 3.02 Uhr (nur bis Paradeplatz).
        – ab Paradeplatz: um 0.30 Uhr, 1.30 Uhr und um 2.30 Uhr.
         
        In Richtung Rheinau
        – ab Schönau: um 0.07 Uhr, 1.07 Uhr, 2.07 Uhr und um 3.07 Uhr (nur bis Paradeplatz).
        – ab Paradeplatz: um 0.30 Uhr, 1.30 Uhr und um 2.30 Uhr.
         
         
        Linie 4:
        Die Stadtbahnen pendeln alle 60 Minuten zwischen der Haltestelle Ludwigshafen Berliner Platz und Heddesheim über Mannheim Hauptbahnhof – Paradeplatz – Käfertal mit folgenden zusätzlichen Abfahrten: 

        In Richtung Heddesheim:
        – ab Haltestelle Ludwigshafen Berliner Platz um 1.45 Uhr, 2.45 Uhr,
            3.45 Uhr und 4.45 Uhr,
        – ab Haltestelle Paradeplatz um 1 Uhr, 2 Uhr, 3 Uhr, 4 Uhr und 5 Uhr.
         
         In Richtung Berliner Platz:
        – ab Heddesheim um 0.30 Uhr bis 4.30 Uhr alle 60 Minuten
        – ab Paradeplatz um 1 Uhr bis 5 Uhr alle 60 Minuten
         
        Linie 5:
        Ab Paradeplatz fahren die Züge der Linie 5 in Richtung Edingen und weiter nach Heidelberg um 2 Uhr und um 5 Uhr. Zusätzlich fährt um 3 Uhr ein Zug vom Paradeplatz bis Edingen.
         
        Ab Paradeplatz in Richtung Viernheim fährt sowohl um 2 Uhr als auch um 4.30 Uhr ein Zug nach Viernheim und weiter Richtung Weinheim. Die Zusatzbahn um 3 Uhr ab Paradeplatz bedient die Strecke bis nach Käfertal.
         

        Zusätzliche Fahrten im Busverkehr:
         
        Linie 40:
        Ab Rheinau Karlsplatz fahren die Busse in Richtung Seckenheim um 1.57 Uhr, 2.57 Uhr, 3.57 Uhr und 4.57 Uhr sowie ab Seckenheim Rathaus in Richtung Rheinau Karlsplatz um 2.18 Uhr, 3.18 Uhr, 4.18 Uhr und 5.18 Uhr.
         
        Linie 43/46:
        Die Omnibusse verkehren ab Seckenheim Rathaus Richtung Friedrichsfeld – Neckarhausen – Seckenheim Rathaus um 1.18 Uhr, 2.18 Uhr, 3.18 Uhr, 4.18 Uhr und 5.18 Uhr.
         
        Linie 47:
        Ab Rheinau Bahnhof fahren die Busse in Richtung Rheinau Süd um 2.31 Uhr, 3.31 Uhr, 4.31 Uhr und 5.31 Uhr.
         
        Linie 51:
        Ab Sandhofen rollen die Busse Richtung Schönau – Blumenau um 1.15 Uhr, 2.15 Uhr, 3.15 Uhr, 4.15 Uhr und 5.15 Uhr (Schönau ab jeweils Minute 25).
        Ab Blumenau fahren sie in Richtung Schönau – Sandhofen um 1.30 Uhr, 2.30 Uhr, 3.30 Uhr sowie 4.30 Uhr (Schönau ab jeweils Minute 35).
         
        Linie 60/61:
        Die Busse verkehren ab Kurpfalzbrücke in Richtung Grenadierstraße – Ulmenweg – Herzogenried um 1.50 Uhr, 2.50 Uhr, 3.50 Uhr und um
        4.50 Uhr.
         
        Linie E:
        Ab Waldhof Bahnhof sind die Stadtbusse in Richtung Kirchwaldsiedlung – Stiller Weg – Neueichwaldsiedlung – Sonnenschein – Neues Leben – Waldhof Bahnhof um 2.18 Uhr, 3.18 Uhr, 4.18 Uhr und um 5.18 Uhr im Einsatz.

        Ludwigshafen
         
        In Ludwigshafen fahren die Bahnen und Busse an Silvester nach dem regulären Samstagfahrplan mit durchgehendem Nachtbusverkehr zum
        1. Januar.

        Zwischen Mannheim und Ludwigshafen verkehren neben dem Nachtbus der Linie 6 folgende zusätzliche Fahrten der Linie 4:
        Ab Ludwigshafen Berliner Platz Richtung Heddesheim über Mannheim Hauptbahnhof – Paradeplatz um 1.45 Uhr, 2.45 Uhr, 3.45 Uhr sowie um 4.45 Uhr.
        Ab Mannheim Paradeplatz Richtung Berliner Platz über Mannheim Hauptbahnhof um 2 Uhr, 3 Uhr, 4 Uhr und um 5 Uhr.
         
        Heidelberg
         
        Die Straßenbahnen und Busse verkehren wie an Samstagen mit durchgehendem Moonlinerverkehr auch in der Nacht zum 1. Januar. Die Linie 5 fährt mit zusätzlichen Fahrten ab Bismarckplatz um 1.20 Uhr und 2.20 Uhr bis Mannheim und dann ab Bismarckplatz ab 2.40 Uhr in Richtung Schriesheim weiter bis Käfertal.

        Rhein-Pfalz-Kreis / Kreis Bad Dürkheim
         
        Die Linie 4 verkehrt wie an Samstagen mit folgenden Zusatzfahrten:
        Ab Bad Dürkheim Bahnhof Richtung Oggersheim fahren sie um 1.24 Uhr, 2.24 Uhr und 3.24 Uhr. Dort besteht der Anschluss zum Nachtbus Richtung Berliner Platz.
         
        Ab Berliner Platz verkehren Nachtbusse der Linie 90 über die Endstelle Oggersheim um 1.30 Uhr, 2.30 Uhr und 3.30 Uhr. Zu diesen Nachtbussen bestehen Anschlüsse mit Linie 4 ab Oggersheim nach Bad Dürkheim, in Oggersheim ab 1.54 Uhr, 2.54 Uhr und 3.54 Uhr.
         
        Weitere Informationen sowie die genauen Fahrtzeiten der RNV- Zusatzbahnen und –busse gibt es im Internet unter www.rnv-online.de
         
        Wir wünschen eine gute Fahrt ins Jahr 2009 – mit der RNV!
         
         

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          NACH OBEN SCROLLEN
          X