Rhein-Neckar – Veranstaltungstermine

        Frankenthal – Marktkonzert

        Zu ihrem nächsten Marktkonzert am Dienstag, den 2. Dezember 2008 lädt die Städt. Musikschule Frankenthal um 11.00 Uhr herzlich in das Erkenbert-Museum ein. Wie jedes Jahr im Dezember musizieren Katharina Anna Gündner, Gesang und Hans-Jürgen Thoma, Klavier, weihnachtliche Weisen und laden dabei auch zum Mitsingen ein. Natürlich gibt es auch die eine oder andere Weihnachtsgeschichte zum Schmunzeln und Nachdenken. Der Eintritt ist frei.

        Frankenthal – Adventskonzert der Musikschule

        Zu ihrem traditionellen Adventskonzert lädt die Städtische Musikschule Frankenthal am Samstag, den 29. November 2009 um 17.00 Uhr herzlich in die Dreifaltigkeitskirche ein. Solisten und Ensembles musizieren festliche Musik von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann u.a. Der Eintritt zu dem einstündigen Konzert ist frei. Um eine Spende für die Stiftung Musikschule wird herzlich gebeten.

        Heidelberg – Internationaler Gedichtabend
         
        Der Ausländerrat/Migrationsrat der Stadt Heidelberg lädt gemeinsam mit dem Verein Türkischer Akademiker/innen Rhein-Neckar e.V. herzlich ein zum diesjährigen Internationalen Gedichtabend am Sonntag, 23. November, um 18 Uhr im Spiegelsaal des Prinz Carl, Kornmarkt 1. In Anlehnung an die diesjährige Frankfurter Buchmesse mit der Türkei als Gastland wird an diesem Abend die in Berlin lebende, türkischstämmige Dichterin Zehra Cirak aus ihrem neu erschienen Gedichtband „In Bewegung“ lesen. Außerdem werden wie jedes Jahr Migrantinnen und Migranten aus Heidelberg und Umgebung Gedichte in ihren jeweiligen Muttersprachen vortragen. Der Abend wird musikalisch umrahmt durch zwei koreanische Künstler; die Klavierspielerin Song-Hee Park und den Sänger Young-Kyoung Won. Anschließend sind alle Gäste zu einem kleinen Imbiss eingeladen. Der Eintritt ist frei.
         
         
        Maxdorf – Wintermarkt „Kunst und Design“

        1. Adventswochenende: Wintermarkt Kunst und Design in der Pyramide Maxdorf
        29. 11. 2008 14 – 19 UHR   
        30. 11. 2008 11 – 18 UHR
        Die Pyramide – Eppsteiner Weg 32 – 67133 Maxdorf  – 06237-920144 Infos: www.diepyramide.info – Eintritt frei
         

        Adventsbasar der Schillerschule Mundenheim
         
        Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier – die Lichter auf dem Adventskranz gehören für uns zur Vorweihnachtszeit wie der Duft von Plätzchen und ein Bummel über den Weihnachtsmarkt. Handgefertigte Adventskränze können die Mundenheimer in diesem Jahr auf dem Adventsbasar erstehen, der am Freitag vor dem 1. Adventssonntag (28. November 2008) von 15 bis 20 Uhr auf dem Schulhof der Schillerschule in LU-Mundenheim stattfindet. Die Schülerinnen und Schüler werden allerlei Weihnachtliches verkaufen, das sie in ihren Klassen und Kursen gebastelt und gebacken haben. Darunter findet sich sicherlich auch das ein oder andere kreative Weihnachtsgeschenk. Damit beim Aussuchen keiner hungrig bleiben muss, bieten die Eltern Würstchen und Waffeln, Kaffee und Glühwein an. „Little Coconut“, der Indoor-Spielplatz in Schifferstadt, sorgt zugunsten der Schule für frisches Popcorn. Unterhalten werden die kleinen und großen Besucher mit einer Tombola, einem Luftballon- und Malwettbewerb und einigen vorweihnachtlichen Darbietungen der Kinder. Veranstaltet wird der Basar vom Schulelternbeirat in Kooperation mit dem Förderverein Schillerschule Mundenheim e.V.. Beide unterstützen mit den Geldern, die sie bei dieser Art von Aktionen einnehmen, die Schule z.B. durch die Beschaffung zusätzlicher Unterrichtsmaterialien und die Organisation der Hausaufgabenhilfe. Nicht nur Lehrer und Schüler der Schillerschule mit ihren Familien, sondern alle Bürgerinnen und Bürger von Ludwigshafen-Mundenheim sind herzlich eingeladen, sich mit dem Basar auf die Adventszeit einzustimmen.
         

        Schifferstadt – Scherenschnitte im Alten Rathaus
         
        Zum Abschluss des Jubiläumsjahres 450 Jahre Altes Rathaus – zeigen die Stadt Schifferstadt und der Rhein-Pfalz-Kreis die Ausstellung unter dem Motto „Ausschnitte“ das sind Scherenschnitte von Ronny Willersinn. Eröffnet wird die Ausstellung am Mittwoch, 26. November um 19.30 Uhr im Obergeschoss des Alten Rathauses. Ronny Willersinn ist schon seit ihrer Kindheit mit Scherenschnitten beschäftigt. 1993 erschien ihr erster Kalender. Seit 1995 ist sie Gründungsmitglied im Deutschen Scherenschnittverein und arbeitet seither im Verein mit, schreibt Artikel für die Fachzeitschrift des Vereins „Schwarz auf Weiß“ und nimmt an Gemeinschaftsausstellungen teil. 2001 illustriert sie das Märchenbuch „Von der Königin, die behaglich Tee zu trinken wünschte“ von Hanna Dunkel. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 14. Dezember, samstags von 16 bis 18 Uhr, sonntags 10 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr.
         
         
        Landau – Benefizkonzert zu Gunsten des Landauer Sozialfonds
         
        Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Thomas Hirsch fällt am 27. November der Startschuss für die Landauer Sozialfonds „Mittagessen an der Kita“ und „Schülerhilfe“. Dazu veranstaltet das Vokalensemble „Spirit of Joy“ am 27. November 2008, um 19 Uhr, ein Benefizkonzert in der Landauer Stiftskirche. Das achtköpfige Vokalensemble unter der Leitung von Elke Heid bringt unter dem Motto „von Ewigkeitssonntag bis Advent“ Gospels und moderne geistliche Lieder zu Gehör. Der Chor stammt aus Germersheim. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Spenden zugunsten der Landauer Sozialfonds werden erbeten.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X