Ludwigshafen – Jöckel (CDU) sieht Herausforderung

        Ludwigshafen / Rhein-Neckar – Die Herausforderung
        ….. für den neuen Leiter der Agentur für Arbeit in Ludwigshafen, Jürgen Czupalla, ist die nach wie vor zu hohe Arbeitslosenquote in unserer Stadt, erklärt Heinrich Jöckel, der Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion. Mit Sorge beobachten wir, dass die Arbeitslosenquote in Ludwigshafen konstant die höchste in der Metrolpol-Region ist und in unserer Stadt in den zurückliegenden Monaten weniger stark zurückgegangen ist als etwa in Mannheim. Dafür muss es Gründe geben. Wir erwarten, dass der neue Leiter der Arbeitsagentur hier eine gründliche Analyse erstellt und konkrete Maßnahmen zur Ergebnis- und Prozessverbesserung entwickelt und umsetzt.
        Jöckel weiter: Mit Blick auf die Region muss auch geklärt werden, weshalb die Maßnahmen der Agentur und der ARGE Mannheim offensichtlich erfolgreicher und bedarfsorientierter für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und für die lokale Arbeitsmarktsituation sind als die Maßnahmen in Ludwigshafen. Zu prüfen ist auch die Aufbau- und Ablauforganisation. Diese scheint in Mannheim durch Kundenzentrum und dezentrale Job-Börsen besser gelöst zu sein. Hier sind Verbesserungspotentiale die im Interesse der Arbeitssuchenden, der Versicherten und im Interesse der Allgemeinheit gehoben werden müssen. Es geht nicht an, dass wir bei guter Konjunktur in unserer Stadt einen Sockel von 8 Prozent Arbeitslosigkeit akzeptieren, während das Umland Quoten erreicht, die man als Vollbeschäftigung interpretieren kann, so Jöckel abschließend.
         
         

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X