Frankfurt – Pezzaiuoli übernimmt U 15 u U 17

        Frankfurt / DFB – Wichtige Weichenstellungen bei den DFB-Trainern: Mit Beginn der neuen Spielzeit hat DFB-Sportdirektor Matthias Sammer die Verantwortlichkeiten für die Junioren-Nationalmannschaften neu strukturiert. Marco Pezzaiuoli übernimmt neben seiner Tätigkeit als U 17-Trainer zusätzlich die Betreuung der U 15-Junioren. „Wir haben uns dafür entschieden, weil wir unseren Junioren-Nationalspielern eine optimale und nachhaltige Ausbildung im Rahmen unserer Eliteförderung bieten möchten”, erklärt DFB-Sportdirektor Matthias Sammer. Pezzaiuoli bereitet derzeit die U 17-Junioren auf die Europameisterschaft in Deutschland vor, die vom 6. bis 18. Mai 2009 in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen stattfindet.
        Im Bereich der U 15 bis U 17 sind damit ab sofort zwei DFB-Trainer tätig. In der neuen Konstellation werden ein DFB-Trainer für den geraden Jahrgang (U 16) und ein Trainer für die ungeraden Jahrgänge (U 15 und U 17) Verantwortung übernehmen. Dies bedeutet, dass Stefan Böger in dieser Saison für die U 16-Junioren und in der kommenden Saison für die U 15- und U 17-Junioren zuständig ist. „Wir haben durch diese Neuerung die Möglichkeit, talentierte Spieler frühzeitig intensiv kennen zu lernen. Dies wird uns helfen, den Jahrgang in der Breite noch effektiver zu sichten und den Nachwuchs weiter optimal auszubilden”, sagt Marco Pezzaiuoli.
        Nach dem Rotationsprinzip wird Horst Hrubesch, der die U 19-Nationalmannschaft am vergangenen Samstag in der Tschechischen Republik gegen Italien (3:1) zum EM-Titel führte, sein Team als U 20 im Rahmen der Internationalen Spielrunde auf die U 20-Weltmeisterschaft in Ägypten 2009 vorbereiten. Heiko Herrlich betreut den Jahrgang 1990 als U 19, mit dem er 2007 bei der U 17-Weltmeisterschaft in der Republik Korea den dritten Platz erreichte. Frank Engel, der in der vergangenen Saison die Internationale U 20-Spielrunde gegen Italien, Österreich und die Schweiz gewann, betreut turnusgemäß die U 18-Nationalmannschaft.
        Die Trainer der Junioren-Nationalteams für die Saison 2008/09:
        U 15Marco PezzaiuoliU 16Stefan BögerU 17Marco PezzaiuoliU 18Frank EngelU 19Heiko HerrlichU 20Horst Hrubesch.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER



        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Sinsheim: “Das macht doch jeder” – Einsicht bei Feiernden in Vereinsheim Fehlanzeige

          • Sinsheim: “Das macht doch jeder” – Einsicht bei Feiernden in Vereinsheim Fehlanzeige
            Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATANITA HAUCK “Das macht doch jeder”, schallte es uneinsichtig den Beamten des Polizeireviers Sinsheim entgegen, als sie sechs junge Männer im Alter zwischen 20 und 24 Jahren am frühen Sonntagmorgen in einem Vereinsheim im Stadtteil Rohrbach antrafen. Die Streife hatte kurz nach Mitternacht festgestellt, dass im Vereinsheim Licht brannte und ... Mehr lesen»

          • Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

          • Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau
            Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATANITA HAUCK Nach aktuellem Stand (23.11.2020, 12:30 Uhr) haben sich seit der letzten Meldung am Freitag, 20. November, 39 weitere Fälle des Coronavirus (COVID-19) im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 1.105 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 768 ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Gaststätte wegen Verstößen gegen Corona-Verordnung versiegelt

          • Ludwigshafen – Gaststätte wegen Verstößen gegen Corona-Verordnung versiegelt
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat Freitagnacht, 20. November 2020, ein Lokal in Nord/Hemshof versiegelt, weil im Gastraum Personen entgegen der Vorschriften zur Bekämpfung der Corona-Pandemie bewirtet wurden. Die Einsatzkräfte gingen gegen 21 Uhr einer Beschwerde nach, wonach die Gaststätte geöffnet sei. Vor Ort wirkte das Lokal zunächst geschlossen, aber der KVD ... Mehr lesen»

          • Germersheim – Aktuelle Coronavirus-Fallzahlen im Landkreis Germersheim – 74 neue Fälle – Drei weitere Todesfälle

          • Germersheim – Aktuelle Coronavirus-Fallzahlen im Landkreis Germersheim – 74 neue Fälle – Drei weitere Todesfälle
            Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATANITA HAUCK Aktuell gibt es im Landkreis Germersheim 517 bestätigte positive Fälle,die Gesamtzahl beläuft sich auf 1443 Infizierte seit Beginn der Pandemie (+74 seit Freitag) Stand 23. November 2020 Weitere Todesfälle Leider sind weitere drei Personen an oder mit Covid-19 verstorben. Bei den Verstorbenen handelt es sich um ältere Personen. Informationen ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Stadt Mannheim gerüstet für den Winterdienst

          • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATANITA HAUCK Der Stadtraumservice Mannheim ist startklar für den ersten Winterdienst-Einsatz. Alle Vorkehrungen sind getroffen: Die Fahrzeuge sind startklar, die Streugutlager sind aufgefüllt und die Einsatzpläne stehen. „Seit 1. November stehen wir im ständigen Kontakt mit dem Wetterdienst und analysieren die Daten der Glättemeldeanlage auf der Kurt-Schumacher-Brücke. Sobald die Prognosen überfrierende ... Mehr lesen»

          • Dudenhofen – Betrugsversuch durch angeblichen Microsoftmitarbeiter

          • Dudenhofen – Betrugsversuch durch angeblichen Microsoftmitarbeiter
            Dudenhofen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) INSERATANITA HAUCK 21.11.2020, 10:00 Uhr Am Samstag gegen 10:00 Uhr wurde ein 80-jähriger Dudenhofer durch einen angeblichen Mitarbeiter der Firma Microsoft angerufen. Dieser teilte am Telefon mit, dass der Computer des Angerufenen mit einem Virus befallen sei. Um den Virus beseitigen zu können, benötige der Anrufer dringend Zugriff ... Mehr lesen»

          • Viernheim – Neun Hochsitze beschädigt

          • Viernheim – Neun Hochsitze beschädigt
            INSERATANITA HAUCK Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Insgesamt neun mutwillig zerstörte Hochsitze im Wald bei Viernheim wurden der Polizei gemeldet. Die Beamten haben die Ermittlungen aufgenommen und hoffen auf Hinweise aus der Bevölkerung. Die Taten dürften sich zwischen Donnerstag (19.11.) und Freitag (20.11.) ereignet haben. Die Hochsitze wurde angesägt, umgeschmissen und teilweise komplett zerstört. ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X