Neustadt – Frauen machen Kommunen stark

        Neustadt – Eine Kampagne für mehr Frauen in der Politik – „Wir möchten erreichen, dass mehr Frauen ihre Erfahrungen und Kenntnisse in die Arbeit der kommunalpolitischen Gremien einbringen.“ Susanne Mehling, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Neustadt an der Weinstraße, weist damit auf die Kampagne „Frauen machen Kommunen stark“ des rheinland-pfälzischen Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen hin, an der sie und ihre Kollegin des Landkreises Bad Dürkheim, Gaby Haas, zusammen mit der Kreisvolkshochschule (kvhs) Bad Dürkheim und der Beratungsstelle Frau und Beruf der VHS Neustadt an der Weinstraße teilnehmen werden.
         
        Der Oberbürgermeister der Stadt Hans Georg Löffler begrüßt ausdrücklich die geplante Seminarreihe, welche Frauen für die Mitarbeit in den kommunalen Gremien interessieren, ermutigen und qualifizieren will.
         
        „Frauen sind noch immer in den Räten und Ausschüssen unterrepräsentiert“, stellt das Stadtoberhaupt fest. Der Frauenanteil im Stadtrat der Stadt Neustadt an der Weinstraße zum Beispiel liegt derzeit bei 34 %. 15 der 44 Stadtratsmandate sind von Frauen besetzt. „Die 5-teilige Seminarreihe für politisch interessierte Frauen wird Anfang September 2008 starten,“ so Susanne Mehling. Die einzelnen Veranstaltungen mit unterschiedlichen Themen finden in Neustadt an der Weinstraße und Bad Dürkheim statt. Das Projekt richtet sich an Frauen, die sich für ein verstärktes politisches Engagement interessieren, aber auch solche, die bereits politisch aktiv sind, um sich weitere Anregungen und Tipps holen wollen.
         
        Auf der Homepage http://www.mehr-frauen-in-die-politik.rlp.de gibt es allgemeine Informationen zur Kampagne.
        Bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadtverwaltung Neustadt an der Weinstraße, Susanne Mehling, Telefon: 06321/855 357 sowie bei der Beratungsstelle Frau & Beruf, Telefon: 06321/390530 sind weitere Informationen zur Seminarreihe erhältlich

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Sparkasse Vorderpfalz

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X