Mannheim-Friedrichsfeld – Bremse mit Gas verwechselt – 2 Fahrzeuge beschädigt – Autofahrerin bringt Reifen zum Qualmen – 13.000 Euro Sachschaden

      Mannheim-Friedrichsfeld/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Dienstagnachmittag kam es gegen 14:30 Uhr zu zwei zeitlich unmittelbar aufeinanderfolgenden Verkehrsunfällen in der Fred-Joachim-Schoeps-Straße. Beim Anfahren vom Fahrbahnrand verwechselte eine Opelfahrerin vermutlich das Brems- mit dem Gaspedal und fuhr mit einem Ruck auf den, vor ihr geparkten Ford auf. Weiterhin kollidierte sie mit einem ebenfalls in der Straße geparkten … Mehr lesen

      Böhl-Iggelheim – Unfall mit hohem Sachschaden

      Böhl-Iggelheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Dienstagnachmittag gegen 15:00 Uhr kam es erneut zu einem Unfall an der Einmündung Lützelstraße / L 528. Der 84-jährige Fahrer eines Mercedes kam aus der Lützelstraße und wollte nach links in Richtung Ampelkreuzung abbiegen. Dabei übersah er den aus dieser Richtung kommenden 22-jährigen Fahrer eines VW Golf und es kam … Mehr lesen

      Mannheim – NACHTRAG – Beim Abbiegen auf Gegenfahrbahn geraten und frontal auf zwei Autos geprallt – vier Leichtverletzte – Sachschaden ca. 25.000 Euro – Straße voll gesperrt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Mittwoch kurz nach 11.30 Uhr kam ein 23-jähriger BMW-Fahrer aufgrund zu hoher Geschwindigkeit beim Abbiegen von der Hochuferstraße nach rechts in die Carl-Benz-Straße auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er frontal gegen das Auto eines 21-jährigen Fahrers, der mit seinem Suzuki bei Rotlicht vor der Ampel wartete. Durch die Wucht des Aufpralls … Mehr lesen

      Rhein-Neckar-Kreis – Auffahrunfall auf der A 5 – Sachschaden ca. 23.000 Euro – Fahrstreifen bis 21.30 Uhr gesperrt

      Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bis 21.30 Uhr dauerten die Bergungs- und Reinigungsarbeiten nach dem Auffahrunfall auf der A 5 zwischen der Anschlussstelle Kronau und dem Autobahnkreuz Walldorf am Dienstag gegen 13.30 Uhr in Fahrtrichtung Frankfurt. Der 31-jährige Fahrer eines Schwertransportes aus den Niederlanden hatte zu spät bemerkt, dass der 21-jährige Fahrer des vorausfahrenden Sattelzuges wegen eines Staus … Mehr lesen

      Mannheim-Friedrichsfeld – Vorfahrtsverletzung fordert 20.000 Euro Sachschaden – eine Person leicht verletzt

      Mannheim-Friedrichsfeld/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Montagabend ereignete sich im Bereich der Friedrichsfelder Landstraße / Vogesenstraße ein Verkehrsunfall. Eine 25-Jährige war mit ihrem BMW in der Friedrichsfelder Landstraße in Richtung Mannheim-Seckenheim unterwegs. Als sie sich mit ihrem Pkw auf Höhe der Einmündung zur Vogesenstraße befand, zog eine 28-jährige Ford-Fahrerin von rechts auf die Fahrbahn und nahm … Mehr lesen

      Mannheim – BAB 656 – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss – erheblicher Sachschaden entstanden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Einen Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss verursachte am Sonntagabend eine 45-jährige Autofahrerin auf der A656 bei Mannheim. Die Frau war gegen 21.20 Uhr mit ihrem Nissan auf dem mittleren Fahrstreifen der A656 in Richtung Heidelberg unterwegs. Am Autobahnkreuz Mannheim staute sich der Verkehr in der Überleitung zur A 6 in Richtung Heilbronn bis … Mehr lesen

      Schönbrunn – Pkw schleudert gegen Baum – Unfall auf der K4105 fordert 5000 Euro Sachschaden

      Schönbrunn/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag auf der K4105. Eine 83-jährige Ford-Fahrerin befuhr die Kreisstraße von Hirschhorn in Richtung Moosbrunn. Weil sie vermutlich durch die Sonne geblendet wurde, kam sie mit ihrem Pkw von der Straße auf den unbefestigten Randstreifen ab. Im Zuge einer Gegenlenkbewegung geriet ihr Pkw über die gesamte … Mehr lesen

      Heidelberg-Kirchheim – Dachstuhlbrand – mindestens 50.000 Euro Sachschaden – Hausbewohner unverletzt

      Heidelberg-Kirchheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Wegen starker Rauchentwicklung aus dem Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses wurde die Polizei am Donnerstagabend in die Häuselgasse gerufen. Ein aufmerksamer Nachbar hatte die Rauchentwicklung gegen 17:30 Uhr festgestellt und dem Notruf gemeldet. Die bereits kurze Zeit später eingetroffene Feuerwehr Heidelberg-Rohrbach sowie eine Einheit der Feuerwehr Heidelberg-Kirchheim konnte unter Einsatz der Drehleiter schnell … Mehr lesen

      Heidelberg – 60-Jährige missachtet Rotlicht und versursacht 12.000 Euro Sachschaden

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – In der Bergheimer Straße kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall, der einen Sachschaden von 12.000 Euro forderte. Eine 60-Jährige Hyundai-Fahrerin missachtete auf Höhe der Yorckstraße die dortige rote Ampel. Im Kreuzungsbereich erfasste sie einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Linksabbieger mit seinem Mercedes. Die Unfallbeteiligten blieben im Zuge des Unfalls unverletzt. … Mehr lesen

      Sinsheim – Bei Einbruchsversuch Alarm ausgelöst – hoher Sachschaden – Zeugen gesucht

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Beim Versuch, am Donnerstagabend gegen 21.20 Uhr in die Räume eines Juwelierladens in der Bahnhofstraße einzudringen, lösten der oder die Täter den Einbruchsalarm aus. Als die Polizei nur kurze Zeit später am Tatort eintraf, waren die Täter bereits geflüchtet. Wie die weiteren Überprüfungen ergaben, war versucht worden, eine Glasscheibe einzuschlagen, … Mehr lesen

      Heidelberg-Handschuhsheim – Verkehrsunfall mit Straßenbahn fordert 6000 Euro Sachschaden

      Heidelberg-Handschuhsheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Mittwochabend gegen 20:05 Uhr kam es in der Rottmannstraße zu einem Verkehrsunfall mit Beteiligung einer Straßenbahn. Ein 65-jähriger Skoda-Fahrer befuhr die Rottmannstraße und überholte links, die in gleiche Richtung fahrende Straßenbahn. Da die nachfolgende Ampel auf Höhe der Berliner Straße Rot zeigte, versuchte der 65-Jährige mit seinem Pkw wieder auf … Mehr lesen

      Mannheim – Drei Verletzte bei Auffahrunfall am Stauende der A 656 – ca. 30.000 Euro Sachschaden – ein Fahrstreifen gesperrt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bei einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen am Mittwochmorgen um 9 Uhr auf der A 656 zwischen dem Autobahnkreuz Heidelberg und der Anschlussstelle Mannheim-Seckenheim wurden zwei Beteiligte schwer und einer leicht verletzt. Eine 19-jährige Autofahrerin war am Ende des Staus an der Dauerbaustelle in Fahrtrichtung Mannheim auf ein davor fahrendes Auto aufgefahren … Mehr lesen

      Mauer – Brand in metallverarbeitenden Betrieb; eine Person leicht verletzt; Sachschaden noch nicht genau bezifferbar

      Mauer/Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Dienstagvormittag, kurz vor 10.30 Uhr, kam es aus zunächst unklarer Ursache zu einem Brand in einem metallverarbeitenden Betrieb in der Gartenstraße. Die freiwilligen Feuerwehren aus Mauer, Meckesheim und Neckargemünd, waren schnell im Einsatz, mussten jedoch nicht mehr aktiv eingreifen, da zwei Mitarbeiter -auch Mitglieder der Feuerwehr- des Betriebes … Mehr lesen

      Mannheim – Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden in der Innenstadt – Polizei sucht Zeugen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden ereignete sich am Samstagabend in der Mannheimer Innenstadt. Ein 51-jähriger Mann war kurz vor 20 Uhr mit seinem Mercedes auf dem Kaiserring in Richtung Hauptbahnhof unterwegs. In Höhe des Wasserturms bog er nach links in Friedrichsplatz ab. Dabei stieß er mit einem Opel-Fahrer zusammen, der aus … Mehr lesen

      Mannheim – Erneut Brand einer Gartenhütte – Sachschaden im fünfstelligen Bereich – Zeugen gesucht

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mannheim-Feudenheim (ots) – Am Mittwoch, gegen 04 Uhr morgens brannte eine Gartenhütte einer Kleingartenanlage in Mannheim-Feudenheim völlig aus. Eine benachbarte Gartenhütte wurde durch den Brand ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Wehren gelöscht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Das Kriminalkommissariat Mannheim … Mehr lesen

      Sinsheim – Auffahrunfall in der Baustelle fordert Verletzte und hohen Sachschaden

      Sinsheim / BAB 6 / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Zwei Verletzte und ein Sachschaden von insgesamt ca. 30.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochmorgen gegen 7:15 Uhr auf der A 6 in Fahrtrichtung Heilbronn. Im Baustellenbereich, zwischen den Anschlussstellen Wiesloch / Rauenberg und Sinsheim, fuhren die drei beteiligten Fahrzeuge zunächst hintereinander … Mehr lesen

      Leimen – Auffahrunfall – drei Leichtverletzte – Sachschaden ca. 30.000 Euro

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bei einem Auffahrunfall am Dienstag um 8 Uhr auf der B 3 in Höhe der Ausfahrt Leimen-Süd wurden die drei beteiligten Autofahrer leicht verletzt, es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 30.000 Euro. Ein 32-jähriger Fahrer eines Skoda fuhr bei der Fahrt in Richtung Heidelberg auf eine vorausfahrende 41-jährige Fahrerin … Mehr lesen

      Leimen – Überhitzter Topf löst Brand aus – Zwei Leichtverletzte – geringer Sachschaden

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bei einem Küchenbrand am Montaggegen 14.30 Uhr in der Bodelschwinghstraße wurden zwei Bewohnerinnen des Mehrfamilienhauses leicht verletzt. Nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen hatte eine 82-jährige Bewohnerin einen Topf mit Öl auf dem Herd erhitzt. Als sie auf die Rauchentwicklung aufmerksam wurde, hatte bereits die Dunstabzugshaube Feuer gefangen. Geistesgegenwärtig nahm sie den … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Unfall mit hohem Sachschaden

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden ereignete sich heute Mittag, 10.01.2017, um 12.15 Uhr, an der Kreuzung B37 / Weinstraße Nord. Die Ampel war zum Unfallzeitpunkt außer Betrieb. Ein 52-jähriger Seat Leon Fahrer kam aus Richtung Schlossplatz und wollte auf die B37 abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines … Mehr lesen

      Wiesloch – Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge – eine leicht verletzte Person – über 10.000 Euro Sachschaden

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Mittwochnachmittag ereignete sich gegen 14.45 Uhr in der Hauptstraße in Wiesloch in Höhe einer Tankstelle ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein 74 jähriger Fahrzeugführer wollte links auf besagtes Tankstellengelände abbiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden Pkw einer 64 Jährigen. Aufgrund des Zusammenstoßes wurde der Pkw der Dame um 180 Grad umher … Mehr lesen

      Mannheim/Lindenhof – Lkw hinterlässt Bild der Verwüstung – 23 geparkte Pkw beschädigt – über 20.000 Euro Sachschaden

      Mannheim/Lindenhof/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am frühen Donnerstag, gegen 01.15 Uhr streifte ein auswärtiger Sattelzug im Stadtteil Mannheim-Lindenhof insgesamt 23 geparkte Fahrzeuge und zahlreiche Mannheimer Posten. Der offensichtlich ortsunkundige Lkw-Fahrer beschädigte zunächst beim Linksabbiegen an der Ecke Gontardstraße/Bellenstraße mehrere geparkte Fahrzeuge. In der Folge beschädigte er beim Befahren der Bellenstraße die links und rechts geparkten Fahrzeuge. … Mehr lesen

      Grünstadt – Sachschaden und Verkehrsbeeinträchtigung

      Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Im Laufe des gestrigen Tages kam es im Raum Grünstadt durch Sturmböen zu Sachschaden und leichten Verkehrsbeeinträchtigungen. In Großkarlbach wurden von einem derzeit unbewohnten Haus in der Hauptstraße mehrere Dachziegel heruntergeweht und trafen einen vorbeifahrenden PKW. Hier wurde die Fahrerseite des PKW zerkratzt. Im Einmündungsbereich der neugebauten Ortsumgehung der … Mehr lesen

      Heddesheim – Unfall auf Kreuzung fordert 7000 Euro Sachschaden

      Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Dienstag kurz nach 22 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Eine 24-Jährige fuhr mit ihrem Opel auf der Verlängerten Triebstraße in Richtung Badesee. Eine 41-Jährige fuhr zur gleichen Zeit mit ihrem Ford auf der Ringstraße. Im Kreuzungsbereich kam es dann zu einer Kollision der Fahrzeuge. Beide Pkw … Mehr lesen

      Heidelberg-Rohrbach – Rotlicht missachtet – Crash verursacht rund 20.000 Euro Sachschaden

      Heidelberg-Rohrbach/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bereits am Freitagnachmittag ereignete sich im Stadtteil Rohbach-Süd ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und Sachschaden von rund 20.000 Euro. Ein 65-jähriger Mann war gegen 16.40 Uhr mit seinem Mazda auf der L 600 von Lingenfeld kommend in Richtung Rohrbach unterwegs. An der Kreuzung zur Karlruher Straße missachtete er das Rotlicht … Mehr lesen

      1 2 3 312
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      X