• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER





      Ludwigshafen – Drohgebärde mit Machete endet für 19-Jährigen im Krankenhaus

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Gang mit gezückter Machete über den Berliner Platz und Selbstmordgedanken eines 19-Jährigen haben am späten Mittwochabend, 22. März 2017, gegen 20.30 Uhr den Kommunalen Vollzugsdienst (KVD) beschäftigt. Nachdem die Polizei ihn fixiert und ihm die Machete abgenommen hatte, gab der Mann an, sich umbringen zu wollen. Daraufhin wurde der KVD verständigt, um … Mehr lesen

      Ludwigshafen – NACHTRAG: Balkonbrand Adolph-Kolping-Straße – drei Kinder vorsorglich im Krankenhaus

      Brand Adolf-Kolping-Straße Oggersheim 5

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Feuerwehr Ludwigshafen wurde am 20.03.2017 um 18:10 Uhr zu einem Balkonbrand in die Adolph-Kolping-Straße gerufen. Während der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte schon die offenen Flammen und eine starke Rauchentwicklung auf einem Balkon im 6. OG des Hochhauses erkennen. Aus diesem Grund gingen auch sehr viele Notrufe von besorgten Bürgern … Mehr lesen

      Mannheim – Rauchentwicklung durch technischen Defekt an Abzugshaube: Geschädigte vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar  (ots) – Offenbar aufgrund eines technischen Defekts an der Abzugshaube eines Anwesens in der Seckacher Straße kam es am Sonntagmittag zu einer starken Rauchentwicklung. Die beiden Geschädigten wurden vorsorglich in einem Mannheimer Krankenhaus behandelt. Ersten Erkenntnissen zufolge dürfte Sachschaden von rund 5.000 Euro entstanden sein. Zu einem Gebäudeschaden kam es nicht.

      Hemsbach – E-Bike-Fahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

      Rhein-Neckar-Kreis / Hemsbach (ots) – Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Freitagabend auf der Beethovenstraße in Hemsbach. Gegen 18.40 Uhr befuhr ein 65-jähriger Mann aus Viernheim mit seinem E-Bike die Beethovenstraße in Fahrtrichtung Hüttenfelder Straße. Hinter dem 65-Jährigem fuhr ein Linienbus. Als der Busfahrer zum Überholen des E-Bikes ansetzte, fuhr der Radfahrer plötzlich nach … Mehr lesen

      Waibstadt – Mit dem Wohnmobil umgekippt

      Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am frühen Freitagmorgen kippte der Fahrer eines Wohnmobils in Waibstadt-Bernau auf der L292 mit seinem Fahrzeug um. Der 36-Jährige fuhr zunächst von Sinsheim kommend in Richtung Waibstadt, als er gegen 2.45 Uhr in Höhe des Waldparkplatzes bei der Sinsheimer Mülldeponie nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dabei rammte er einen … Mehr lesen

      Osterburken – Auseinandersetzungen auf Faschingsveranstaltungen

      Neckar-Odenwald-Kreis/Walldürn – Osterburken/Adelsheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Einige wenige tätliche Auseinandersetzungen wurden der Polizei am schmutzigen Donnerstag gemeldet. In Walldürn schlugen bisherigen Erkenntnissen zufolge kurz vor 18 Uhr zwei Jugendliche in der Dr.-Trautmann-Straße aufeinander ein. Als ein Zeuge hinzukam rannten beide jedoch in verschiedene Richtungen davon. Kurze Zeit später wurde bei der Polizei eine Anzeige wegen … Mehr lesen

      Mannheim – Verkehrsunfall zwischen VW und Straßenbahn – drei Verletzte – weiteres Fahrzeug beteiligt? – Unfallzeugen gesucht

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag, 13.02.2017, in der Theodor-Heuss-Anlage ereignete, sucht die Verkehrspolizei (siehe Pressemitteilung vom 13.02.2017). Um 18.00 Uhr fuhr eine 47-jährige Straßenbahnfahrerin mit der Linie 6 auf der Theodor-Heuss-Anlage stadtauswärts. Unmittelbar nach der Unterführung und vor dem Dürerknoten geriet eine entgegenkommende und stadteinwärts fahrende 19 Jahre alte … Mehr lesen

      Heidelberg – Polizei zeigt am „Schmutzigen Donnerstag“ hohe Präsenz – Jugendlicher mit 2,4 Promille unterwegs

      Heidelberg/Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am „Schmutzigen Donnerstag“ fanden im Bereich des Polizeipräsidiums Mannheim zahlreiche Faschingsveranstaltungen statt. Wie angekündigt hatte die Polizei darauf mit erhöhter Präsenz reagiert, so dass es insgesamt ruhig blieb. Lediglich bei einer Veranstaltung in Oftersheim kam es zu mehreren Vorkommnissen, die aber durch die Beamten vor Ort schnell beseitigt werden konnten.Insgesamt kam … Mehr lesen

      Wiesloch – Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Mittwochabend ereignete sich in der Parkstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt wurde. Der 54-jährige Mazda-Fahrer war in Richtung Wiesloch unterwegs und wollte gegen 19.40 Uhr nach links auf die B3 in Richtung Bruchsal abbiegen, als es zum Zusammenstoß mit einem VW kam, dessen 50-jähriger Fahrer in Richtung … Mehr lesen

      Schwetzingen – Fußgängerin am Zebrastreifen erfasst – Polizei sucht Zeugen

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Mittwochmorgen, gegen 9 Uhr, wurde eine 52-jährige Fußgängerin in der Carl-Theodor-Straße auf Höhe der Bahnhofanlage von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Die Frau überquerte einen Zebrastreifen und wurde dabei von einem 35-jährigen Opel-Fahrer angefahren. Das Auto kam aus der Gustav-Hummel-Straße und war in Richtung Schloss unterwegs. Die Frau wurde … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Verkehrsunfälle mit verletzten Fahrradfahrern

      Rhein-Pfalz-Kreis / Mutterstadt / Böhl-Iggelheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Dienstag, 21.02.2017, gegen 07:00 Uhr, missachtete ein PKW-Fahrer in der Oggersheimer Straße die Vorfahrt eines sich dort im Kreisverkehr befindenden Fahrradfahrers. Durch den Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und erlitt mehrere Verletzungen. Er wurde mittels eines Rettungswagens in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe … Mehr lesen

      Germersheim – Überlebt – Dank Mobilem Retter – Mobiler Retter holt klinisch-tote Person im Landkreis Germersheim durch Herzmassage zurück ins Leben

      Landkreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Herr S.* aus dem Süden des Landkreises Germersheim ist der erste Patient, der nachweislich Dank des Einsatzes der Mobilen Retter überlebt hat. „Es freut mich sehr, dass das ehrenamtliche Engagement der Mobilen Retter in diesem Fall ein so glückliches Ende genommen hat. Ein gerettetes Leben ist doch die beste Bestätigung dafür, dass … Mehr lesen

      Heidelberg – 34-Jähriger schlug wild um sich auf Heidelberger Bismarckplatz

      16681515_1296026693777128_4795014012399858391_n

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Wegen Körperverletzung und Betrug muss sich ein 34-Jähriger vor der Justiz verantworten. Der in Dossenheim wohnende 34-Jährige nahm zunächst in einem Lokal in der Hauptstraße ein Getränk zu sich, bezahlte jedoch nicht und begab sich dann auf den Bismarckplatz. Die Polizei wurde kurz nach 21 Uhr alarmiert und rückte sofort mit … Mehr lesen

      Hemsbach – Frontal gegen Baum – 2 Personen schwer verletzt – 20.000 Euro Schaden

      Hemsbach/Metropolregion Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Zwei schwer verletzte Personen, ein Gesamtschaden von schätzungsweise 20.000 Euro, zwei nicht mehr fahrbereite Autos und erhebliche Verkehrsbehinderungen, das war die Bilanz eines Unfalls, welcher sich am Dienstagnachmittag, gegen 16:45 Uhr, auf der L 3110 zwischen Hüttenfeld und Hemsbach ereignete. Ein 54-jähriger Mercedes-Fahrer war auf der Landstraße in Richtung Hemsbach unterwegs. Als … Mehr lesen

      Grünstadt – Betrunkener stößt Mutter die Kellertreppe runter und begeht Widerstand gegen Polizeibeamte

      Grünstadt/Bad-Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots/red/ak) – Nachdem sich eine 87-Jährige hilfesuchend zu einer Nachbarin gerettet hatte, informierte sie die Polizei. Die 87-Jährige wurde nach eigenen Angaben von ihren 53-jährigen Sohn die Kellertreppe hinunter gestoßen, wobei sie sich eine blutende Wunde am Unterarm zuzog. Sie wurde von Rettungssanitätern erstversorgt und ins Krankenhaus verbracht. Der 53-Jährige wurde in der … Mehr lesen

      Mannheim – Verstärkte Verkehrskontrollen im Rahmen der Faschingszeit – einige Autofahrer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss unterwegs

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Die Polizei führte am Montag und am Dienstagmorgen wieder verstärkt Verkehrskontrollen durch, bei denen ihnen fünf Autofahrer ins Netz gingen, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss standen.  Im Stadtteil Mannheim-Schönau wurde am Montag, kurz vor 15 Uhr, in der Sonderburger Straße ein 26-jähriger Opel-Fahrer kontrolliert. Bei dem Kontrollgespräch gab der junge Mann … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fahrradfahrer verletzt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein verletzter Fahrradfahrer war das Resultat eines Unfalls am Montagnachmittag (20.02.17) im Bereich der Leuschnerstraße. Ein 79-Jähriger fuhr mit seinem Fahrrad gegen 16.10 Uhr auf der Leuschnerstraße von der Rohrlachstraße kommend in Richtung Sternstraße. Ein 48-jähriger Peugeot-Fahrer wollte gleichzeitig von der Karl-Müller-Straße rechts in die Leuschnerstraße abbiegen, übersah hierbei den von links kommenden … Mehr lesen

      Heidelberg – Fußgängerin bei Kollision mit Straßenbahn leicht verletzt – Zeugen gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots/red/ak) – Am frühen Montagabend wurde eine Fußgängerin in derRohrbacher Straße bei der Kollision mit einer Straßenbahn leicht verletzt.  Nach derzeitigen Erkenntnissen wollte die 69-Jährige die Gleise inRichtung Poststraße überqueren, als die Straßenbahn gerade an ihr in Richtung Adenauerplatz vorbeifuhr.Die Straßenbahnführerin hielt sofort an, nachdem sie einen seitlichenAnstoß wahrgenommen hatte. Die verletzte 69-Jährige … Mehr lesen

      Heidelberg – Beide Autos abschleppreif – Verursacherin leicht verletzt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Kreuzungsbereich Grenzhöfer Weg/Im Schumachergewann stießen am Montag gegen 18.40 Uhr zwei Fahrzeuge zusammen. Eine 26-jährige VW Polo-Fahrerin hatte die Vorfahrt einer ordnungsgemäß fahrenden Opel Meriva-Fahrerin nicht beachtet, so dass es in der Kreuzungsmitte zur Kollision kam. Während die Verursacherin leicht verletzt und in einem Krankenhaus weiterbehandelt werden musste, überstand … Mehr lesen

      Heidelberg – Mercedes Vito kontra Radfahrer – Wer hat Kollision beobachtet ?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Beide Radfahrer, die am Montag kurz nach 11 Uhr in einen Unfall in der Bergheimer-/Mittermaierstraße verwickelt waren, wurden vorsorglich in einem Krankenhaus behandelt. Wie die ersten Recherchen ergaben, bog der 48-jährige Mercedes-Fahrer in die Mittermaierstraße ein, als zum selben Zeitpunkt die beiden Radfahrer den Fußgängerüberweg passierten. Zwischen dem Mercedes Vito … Mehr lesen

      Wattenheim – Medizinischer Notfall veranlasst zur Verfolgungsfahrt auf der A6

      Nachwuchs

      Wattenheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Verfolgungsfahrt auf der BAB 6 Am 20.02.2017 um 16:39 Uhr wurde der Autobahnpolizei Ruchheim von mehreren Verkehrsteilnehmern gemeldet, dass auf der Bundesautobahn 6 in Fahrtrichtung Kaiserslautern ein Pkw starke Schlangenlinien fahren würde und auch schon mehrfach mit den Schutzplanken kollidiert sei. Durch die Streife der Autobahnpolizei Ruchheim … Mehr lesen

      Ludwigshafen – KVD bringt verwirrte Frau ins Krankenhaus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Um eine verwirrte Frau in einem Supermarkt in der Mundenheimer Straße hat sich der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) am Samstagabend, 18. Februar 2017, gekümmert. Die 54-Jährige war aufgefallen, da sie versucht hatte, Waren zu stehlen. Beim Eintreffen des von der Polizei hinzugerufenen KVD gegen 21 Uhr redete die Frau wirr und äußerte … Mehr lesen

      Deidesheim – Unfall mit verletztem Kradfahrer

      Deidesheim / Landkreis Bad Dürkheim Am Samstag, den 18.02.2017 gegen 15:40 Uhr ereignete sich in der Weinstraße in Deidesheim ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Kradfahrerin. Eine Gruppe vom mehreren Bikern befuhr die Weinstraße in Richtung Neustadt, hierbei über sah eine 19jährige den vor ihr abbremsenden Motorradfahrer. Sie kam zu Fall und stürzte dabei so unglücklich, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Saufgelage unter Lkw-Fahrern in Edigheim

      Einbruch

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstagabend gegen 17:50 Uhr staunten die eingesetzten Polizeibeamten nicht schlecht, als sie zu einer betrunkenen Person in die Oppauer Straße im Stadtteil Edigheim gerufen wurden. Dort trafen sie auf einen 57 jährigen Mann, der zuvor stark alkoholisiert um einen Lkw getorkelt war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert über 2 … Mehr lesen

      Schwetzingen – GRN-Verbund bietet ab September neuen Ausbildungsgang an

      17-02-MFA-ztg-002

      Schwetzingen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die GRN-Kliniken Eberbach, Schwetzingen, Sinsheim und Weinheim bilden erstmals Medizinische Fachangestellte aus – Bewerbung für die abwechslungsreiche Berufsausbildung ab sofort möglichErstmals bieten die GRN-Kliniken Eberbach, Schwetzingen, Sinsheim und Weinheim in Kooperation mit zwei Berufsschulen in Heidelberg und Mannheim eine dreijährige Ausbildung zur oder zum Medizinischen Fachangestellten an. Der erste Kurs beginnt am 1. … Mehr lesen

      1 2 3 148

      web
stats

      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

      X