Bobenheim-Roxheim – Jugendfeuerwehr und Bernd-Jung-Stiftung schließen Kooperation

      Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Jugendfeuerwehr Bobenheim-Roxheim freut sich, dass sie die Bernd-Jung-Stiftung als neuen Kooperationspartner gewinnen konnte. Nach ausführlichen Vorgesprächen mit Bürgermeister Michael Müller, Wehrleiter Kai Neiheiser und dem Geschäftsführer der Bernd-Jung-Stiftung, Harald Stark, wurde eine nachhaltige Zusammenarbeit vereinbart. Starten soll die Kooperation mit verschiedenen Projekten. Die Schwerpunkte liegen hier u.a. in den Bereichen Gewaltprävention, Ernährung … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Kunst im Kino am 18.02.2018 in Kooperation mit der vhs Rhein-Pfalz-Kreis

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. In der Reihe Exhibition on Screen / Kunst im Kino zeigt das Capitol LichtspielTheater am Sonntag, dem 18.02.2018 um 11:00 Uhr, DAVID HOCNEY Exklusiv produziert für die große Kinoleinwand, nimmt Kunst im Kino (Exhibition on Screen) Sie mit auf eine Reise zu den größten Kunstwerken der Welt. Ein Logenplatz vor den … Mehr lesen

      Heidelberg – Pippa Goldschmidt wird Literatur-Stipendiatin 2018 – Neue Kooperation der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. und der UNESCO City of Literature Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die britische Autorin Pippa Goldschmidt ist die erste gemeinsame Literatur-Stipendiatin der Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e.V. und der UNESCO City of Literature Heidelberg. Am 1. Februar 2018 wird sie eine dreimonatige Residenz im Kommandantenhaus Dilsberg antreten. Die Stipendiatin Goldschmidt wuchs in London auf und lebt seit 2004 in der UNESCO City of … Mehr lesen

      Heidelberg – HdWM: Management-Hochschule Mannheim als Partner des Spitzensports – Kooperation mit Olympiastützpunkt Heidelberg

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM) geht eine zukunftsweisende Kooperation mit dem Olympiastützpunkt Metropolregion Rhein-Neckar ein. Die Vereinbarkeit von Studium & Spitzensport als Markenzeichen der Hochschul- und Sportentwicklung in der Region wird mit der HdWM von einem weiteren wichtigen Partner ermöglicht. Mit dem Vertrag ist die Perspektive verbunden, … Mehr lesen

      Heidelberg – „Interreligiöser Kalender 2018“ für Heidelberg – Feste und Feiern von fünf Religionen im Überblick – Kooperation der Stadt mit dem „Interreligiösen Dialog“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Festtage und Feiern von fünf Religionen im Überblick, dazu große, farbige Fotos religiöser Stätten in Heidelberg: Für das Jahr 2018 hat die Stadt Heidelberg in Kooperation mit dem „Interreligiösen Dialog“ den Heidelberger „Interreligiösen Kalender“ erstellt. In dem großen Wandkalender im DIN A3-Querformat sind pro Seite monatsweise die Feiertage der evangelischen … Mehr lesen

      Mannheim – Pfarrei und Pflegeheim laden zum gemeinsamen Adventsbasar – Kooperation von St. Bernhard und Maria Frieden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Caritas-Pflegezentrum Maria Frieden und die Gemeinde St. Bernhard in der Neckarstadt veranstalten auch in diesem Jahr einen gemeinsamen Adventsbasar. Er findet am Sonntag, 3. Dezember, nach dem 11-Uhr-Gottesdienst von 12 bis 16 Uhr in Gemeindesaal, Hof und Garten an der Max-Joseph-Straße statt. Neben vielen Geschenkideen gibt es einen Flohmarkt, einen Peru-Stand, Handarbeiten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kooperation mit Musikschulen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die nachhaltige Förderung des musikalischen Nachwuchses ist ein wichtiger Bestandteil in der Programmgestaltung der Staatsphilharmonie. Im Rahmen eines Kooperationskonzerts am 26. November 2017 in der Philharmonie sind Schülerinnen und Schüler der Städtischen Musikschulen Ludwigshafen, Speyer, Worms und aus dem Rhein-Pfalz-Kreis eingeladen, gemeinsam mit den Profis der Staatsphilharmonie zu arbeiten und … Mehr lesen

      Weinheim/Mannheim – Kurze Wege für mehr Orientierung – Ein gutes Trio – Die Kooperation der Schulen in Weinheim und Mannheim mit dem Staatlichen Schulamt und der Arbeitsagentur gilt landesweit als vorbildlich

      Weinheim/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Sie können sehr stolz darauf sein, was hier geleistet worden ist“, bescheinigte Karsten Altenburg aus dem Stuttgarter Wirtschaftsministerium. Sein „Haus“ hatte jetzt eine vierköpfige Delegation nach Weinheim geschickt – zu einer Fachtagung, die sich eigentlich eher einem Bildungsthema widmete. Aber die Wertschätzung im Wirtschaftsministerium der dreifachen Mutter und Unternehmerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut zeigte, … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Neckargemünd setzen Kooperation mit Volkshochschule fort

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 9. Oktober 2017 unterzeichneten die Stadtwerke Neckargemünd und die vhs Eberbach-Neckargemünd e. V. einen neuen Kooperationsvertrag. Der lokale Energieversorger unterstützt die Bildungseinrichtung bereits seit einigen Jahren. „Wir freuen uns, dass wir mit der vhs einen bewährten Partner haben, der ein attraktives Bildungsprogramm anbietet und damit zu einer lebendigen Stadt beiträgt“, sagt Gerhard … Mehr lesen

      Worms – Gemeinde Bobenheim-Roxheim unterstützt Kooperation mit einer großzügigen Spende

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Ausgebildete Ballschulübungsleiter/-innen, die zusammen mit pädagogisch qualifizierten Erzieherinnen bei besten Rahmenbedingungen Kindern schon in frühen Jahren durch abwechslungsreiche Angebote Spaß an der Bewegung vermitteln, das ist die Basis auf der seit nun schon sieben Jahren die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen der Bernd-Jung-Stiftung mit ihrem integrierten Förderzentrum für Jugend und Soziales und der … Mehr lesen

      Neckarzimmern/Mosbach – Weinberg-Kooperation wurde verlängert BBW Mosbach-Heidelberg bewirtschaftet in Neckarzimmern weitere Anbaufläche

      Neckarzimmern/Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 2009 gehören Weinreben am Hang unterhalb der Burg Hornberg zum regelmäßigen Einsatzort für die Auszubildenden im Bereich Garten- und Landschaftsbau am Berufsbildungswerk (BBW) Mosbach-Heidelberg der JohannesDiakonie. Nun hat das BBW seine Anbaufläche auf Neckarzimmerner Gemarkung erweitert. Bürgermeister Christian Stuber und BBW-Leiter Manfred Weiser setzten ihre Unterschrift unter den neuen Pachtvertrag und verlängerten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – VHS: Vom Konflikt zur Kooperation

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Keiner fühlt sich wohl mit ihnen, und dennoch sind sie da: Konflikte, unvermeidbar im Beruf wie im Privatleben. Damit geschickt umzugehen und gute Lösungen zu erzielen ist nicht nur eine Frage des Wollens, sondern auch des Könnens. Und das lässt sich lernen. In einem interaktiven Intensivkurs an der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen bekommen Interessierte … Mehr lesen

      Mannheim – Flüchtlinge feiern Summertime-Party! Sommerfest in der Landeserstaufnahmestelle für Asylbewerber (LEA) in der Industriestraße in Kooperation mit der Popakademie

      Mannheim / Metropolregion rhein-Neckar(red/ak) – Musik verbindet und beflügelt: Auf die Bewohner der Landeserstaufnahmestelle in der Industriestraße (LEA) wartete vergangene Woche ein ganz besonderes Fest. Bei der „Summertime-Party“ wurde unter anderem die gelungene Zusammenarbeit zwischen der LEA und der Popakademie Baden-Württemberg mit ihrem Lehrstuhl „Vermittlung Populäre Musik“ gefeiert. Seit letztem Jahr probt Tobias Reiter, zurückgehend … Mehr lesen

      Landau – Gelebte Kooperation und Integration am Weltkindertag auf dem Danziger Platz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Weltkindertag ist ein in über 145 Staaten auf verschiedene Weise (und an unterschiedlichen Terminen) begangener Aktionstag, um auf die besonderen Bedürfnisse und speziell die Rechte von Kindern aufmerksam zu machen. In langjähriger Tradition wird der Weltkindertag in Landau mit einem großen Spielfest auf dem Danziger Platz gefeiert. So auch in diesem Jahr … Mehr lesen

      Landau – Suchtpräventionstag an der Paul-Gillet-Realschule plus Edenkoben in Kooperation mit dem Landkreis Südliche Weinstraße

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Suchtpräventionstages und eines Präventionsworkshops des Landkreises Südliche Weinstraße (SÜW) hat die 7. Klassenstufe der Paul-Gillet-Realschule plus ein Theaterstück zum Thema Prävention bei Essstörung besucht. Die Veranstaltungen wurden im Rahmen der Präventionsworkshops SÜW von dem ersten Beigeordneten Marcus Ehrgott initiiert und von der Schulsozialarbeiterin organisiert. „Ich bin froh, dass wir mit … Mehr lesen

      Mannheim – Gemeinsamer Standort für stärkere Kooperation – Schulungszentrum der ad laborem und katholische Familienbildungsstätte beziehen neue Räume in L 2

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Katholische Familienbildungsstätte des Caritasverbands Mannheim und der Bereich Bildung und Integration der ad laborem gGmbH sind umgezogen: Die beiden Einrichtungen sind jetzt an einem gemeinsamen Standort in L 2, 7-8, zu finden. Zusammen mit Freunden und Kooperationspartnern wurde am vergangenen Freitag die Einweihung gefeiert. Die Familienbildungsstätte war bisher im Haus der katholischen … Mehr lesen

      Mannheim – Kooperation „Arbeitsbündnis Jugend und Beruf“ unterzeichnet

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der „Mannheimer Jugendberufsallianz“ haben die Stadt Mannheim, das Regierungspräsidium Karlsruhe, das Staatliche Schulamt Mannheim sowie die Agentur für Arbeit und das Jobcenter Mannheim eine eng vernetzte Kooperation vereinbart. Die Initiative für diese Zusammenarbeit mit dem Titel „Arbeitsbündnis Jugend und Beruf“ ging von der Mannheimer Agentur für Arbeit aus und wurde von der … Mehr lesen

      Mannheim – Nibelungen-Festspiele Worms und das Mannheimer Familienunternehmen engelhorn schließen dreijährige Kooperation

      Mannheim / Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.Worms und Mannheim rücken zusammen Nibelungen-Festspiele Worms und das Mannheimer Familienunternehmen engelhorn schließen dreijährige Kooperation. engelhorn und die Nibelungen-Festspiele Worms werden für die nächsten drei Jahre stärker zusammenarbeiten. Nach einem ersten Testlauf 2016 wurde die Kooperation für die Jahre 2017 bis 2019 nun in Mannheim vertraglich fixiert. Die Initiative zur … Mehr lesen

      Schwarzach – Schwarzacher Hof soll „inklusiver Ortsteil“ werden – Gemeinde und Johannes-Diakonie unterschreiben Vereinbarung über intensivere Kooperation

      Schwarzach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Gemeinsam Wege finden“, unter dieser Überschrift gehen die Gemeinde Schwarzach und die Johannes-Diakonie Mosbach in eine gemeinsame Zukunft. Mit einem schriftlich fixierten „Letter of Intent“ untermauerten Bürgermeister Mathias Haas und die beiden Vorstände Dr. Hanns-Lothar Förschler und Jörg Huber, die Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit Behinderungen im Ort weiter zu begleiten und zu intensivieren. … Mehr lesen

      Mannheim – Gemeinschaftszentrum Jungbusch und mg:gmbh planen Kooperation zum Nachtwandel 2017

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Zukunft des Nachtwandels sichern. Um diese Herausforderung zu meistern, wird für das Jahr 2017 die mannheimer gründungszentren gmbh (mg:gmbh) als Unterstützerin ins Boot geholt. Darauf einigten sich Berthold Droste und Michael Scheuermann als Vertreter des Gemeinschaftszentrums, Christian Sommer von der mg:gmbh sowie weitere Vertreter der Stadt Mannheim. Die Kooperation … Mehr lesen

      Walldorf – Schulsozialarbeit am Schulzentrum wird verstärkt – Schulsozialarbeit am Walldorfer Schulzentrum um eine weitere Stelle aufgestockt

      Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie bisher wird diese dritte Stelle am Schulzentrum über die Kooperation mit dem IB Internationalen Bund besetzt werden. Der Gemeinderat befürwortete den von den Schulleitern Gerald Kiefer (Gymnasium) und Helmut Hibschenberger (Theodor-Heuss-Realschule) im April dieses Jahres gestellten Antrag in seiner Sitzung am 16. Mai einstimmig. Bereits in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderats am … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Klinikum Ludwigshafen u. Universitätsmedizin Mannheim prüfen IT-Kooperation

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Universitätsmedizin Mannheim (UMM) und das Klinikum Ludwigshafen prüfen Möglichkeiten einer engen Zusammenarbeit bei der Informationstechnologie im Krankenhaus. Damit haben die Aufsichtsräte der beiden Maximalversorger heute die Geschäftsführungen beauftragt. Eine gemeinsame IT soll die Modernisierung der Datenverarbeitung weiter vorantreiben und beschleunigen – mit dem erklärten Ziel, durch strategische IT-Investitionen langfristig Kosten in den … Mehr lesen

      Heidelberg – PH Heidelberg und DHBW Mosbach unterzeichnen Rahmenvertrag zum Ausbau der strategischen Kooperation

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/pm DHBW Mosbach) – Die Rektorin der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach, Professorin Dr. Gabi Jeck-Schlottmann, und der Rektor der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, Professor Dr. Hans-Werner Huneke, haben am 3. April 2017 eine Rahmenvereinbarung zum Ausbau der strategischen Kooperation zwischen den beiden Hochschulen unterzeichnet. Gegenstand der Kooperation ist die Konzipierung und Umsetzung … Mehr lesen

      Mosbach – Kooperation zwischen DHBW Mosbach und BDB Studiengang BWL-Handel-Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro gemeinsam weiterentwickeln

      Neckar-Odenwald-Kreis / Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Michael Hölker, Hauptgeschäftsführer des BDB (Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V.), besuchte am 28. Februar 2017 die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach und unterzeichnete mit Rektorin Prof. Dr. Gabi Jeck-Schlottmann einen Kooperationsvertrag zwischen der DHBW Mosbach und dem BDB. Der BDB ist die Interessensvertretung von über 900 Mitgliedsunternehmen des Baustoff-Fachhandels … Mehr lesen

      Kreis Bad Dürkheim – Zweckvereinbarung für den Bioumschlag von Kommunen unterzeichnet

      Kreis Bad Dürkheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Frankenthal / Worms / Kreis Alzey-Worms / Ludwigshafen / Speyer Neustadt – Ehemaliges Biokompostwerk Grünstadt wird offiziell zur Bioabfallumschlaganlage Nord (BAUN) – Zweckvereinbarung für den Bioumschlag unterzeichnet. „Die Zweckvereinbarung, die heute offiziell abgeschlossen wird, ist der letzte Baustein einer wegweisenden kommunalen Kooperation, die vor mehr als sechs Jahren begonnen … Mehr lesen

      1 2 3 88
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      X