Heidelberg – Biologische Vielfalt in Heidelberger Gärten: Jahresprogramm mit Kursen und Führungen! Faltblatt zum Motto 2018 „Vögel und Fledermäuse“ ist da!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Motto „Natur in der Stadt – Biologische Vielfalt in Heidelberger Gärten“ bieten die Obst- und Gartenbauvereine und die Stadt Heidelberg in diesem Jahr erstmals ein gemeinsames Jahresprogramm. Ein Jahresmotto rückt bestimmte Umweltthemen in den Fokus – 2018 sind es „Vögel und Fledermäuse“. Seit Mitte Februar 2018 ist das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hohenzollernstraße / Bessemerstraße – Oberbau der Straße wird saniert

      Ludwigshafen/MetropolregionRhein-Neckar. In der Bessemerstraße wird voraussichtlich ab 26. Februar bis 9. März 2018 der Oberbau der Straße wieder hergestellt. Für diesen Zeitraum wird die Straße zwischen Robert-Koch-Straße und Hohenzollernstraße für den Verkehr komplett gesperrt. Zeitgleich wird auch der Oberbau des Straßenbelags in der Hohenzollernstraße zwischen der Bgm.-Grünzweig-Straße und der Carl-Friedrich-Gauß Straße wieder hergestellt. Dieser Bereich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Michael Haubrich bleibt Vorsitzender der Graduate School Rhein-Neckar – Unternehmensbeirat wählt Saeid Fasihi zum Stellvertreter

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mitglieder des Unternehmensbeirats der Graduate School Rhein-Neckar haben Michael Haubrich (BASF SE) erneut zum Vorsitzenden gewählt. Seine Stellvertretung übernimmt Saeid Fasihi (Fasihi GmbH). Die Graduate School Rhein-Neckar ist seit mehr als zehn Jahren der Weiterbildungspartner für Hochschulen und Unternehmen in der Metropolregion Rhein-Neckar. Von Anfang an begleitet der Unternehmensbeirat ihre Aktivitäten. Die … Mehr lesen

      Landau – Erlös aus Charity-Event des Feinkostgeschäfts Casella – Kinder- und Jugendfarm Landau freut sich über Spende in Höhe von 1.500 Euro

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein edler Tropfen für den guten Zweck: Zum zehnten Mal fand Ende vergangenen Jahres das traditionelle Charity-Event des Landauer Feinkostgeschäfts Casella im Restaurant Farfallina statt. Gemeinsam mit Inhaber Adriano Casella und Ex-Box-Weltmeister Sven Ottke entkorkte Oberbürgermeister Thomas Hirsch eine 6-Liter-Champagnerflasche, deren Inhalt anschließend für den guten Zweck ausgeschenkt wurde. Gesponsert hatte die Flasche … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neues Polizeipräsidium an der Heinigstraße nimmt Gestalt an – Land stellt Ergebnisse des Architektenwettbewerbs vor

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das neue Polizeipräsidium Rheinpfalz soll an einem zentralen Standort mitten in Ludwigshafen errichtet werden. Für den Neubau hat das Land Rheinland-Pfalz einen Architektenwettbewerb ausgelobt. Die preisgekrönten Entwürfe wurden heute in Ludwigshafen der Öffentlichkeit vorgestellt. Insgesamt haben 25 Architektinnen und Architekten an dem Realisierungswettbewerb teilgenommen, die in einem vorgeschalteten Bewerberverfahren ausgewählt wurden. … Mehr lesen

      Germersheim – Bei Aktion „Saubere Landschaft“- Bürgersinn zeigen Umweltsammlung am 3. März 2018

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Immer wieder ähneln viele Naturflächen, vor allem entlang der Straßen, einer Müllkippe, immer wieder sind weite Teile der Landschaft mit Verpackungsabfällen und sonstigem Unrat übersät. „Seit vielen Jahren engagieren sich zahlreiche freiwillige Helfer im Rahmen der jährlich stattfindenden „Umweltsammlung“ im Landkreis Germersheim. Mit großem Elan säubern sie die Landschaft von Abfällen und … Mehr lesen

      Landau – Ostbahnstraße – Arbeiten gehen planmäßig voran

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.Arbeiten gehen planmäßig voran: Stadt Landau informiert über aktuellen Stand und weiteren Verlauf des Ausbaus der Ostbahnstraße – Archäologische Funde im Bereich des ersten Bauabschnitts – Fertigstellung voraussichtlich im August „Stadtboulevard“ Ostbahnstraße: Seit dem Startschuss für die Umgestaltung des Straßenabschnitts zwischen Weißquartierstraße und Quartier Chopin im Herbst vergangenen Jahres hat sich viel … Mehr lesen

      Heidelberg – Geländer entlang des Radwegs B 37 wird erhöht

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird das neckarseitige Geländer entlang des Radwegs der B 37 westlich der Ziegelhäuser Brücke erhöhen, um die Verkehrssicherheit zu verbessern. Das ist zum einen notwendig, da bei der letzten Bauwerksprüfung Schäden am Geländer festgestellt wurden, die dringend repariert werden müssen. Zum anderen sehen die Empfehlungen für Radverkehrsanlagen … Mehr lesen

      Heidelberg – Fahrradparken: 228 neue Stellplätze im Jahr 2017

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat im letzten Jahr 114 neue Anlehnbügel für Fahrräder im Stadtgebiet installiert. Das bedeutet Platz für 228 Fahrräder. Vierzig der neuen Stellplätze befinden sich am S-Bahnhof Pfaffengrund/Wieblingen: Hier wurden zwanzig überdachte Anlehnbügel aufgestellt. Sechzig neue Stellplätze gibt es am S-Bahnhof Kirchheim/Rohrbach, davon 34 wettergeschützt unter der Brücke. … Mehr lesen

      Mannheim – Zeitplan steht – Neugestaltung der Planken hat großes Ziel vor Augen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die baustellenfreie Weihnachts- und Winterpause auf den Planken ist seit dem 8. Januar 2018 beendet. Die Arbeiten laufen wieder, Baufortschritte sind immer deutlicher zu erkennen und die ersten Bereiche vor den Quadraten D 1, E 1, O 7, am Plankenkopf vor O 7 und der komplette Fahrbereich der Stadtbahnen wurden bereits … Mehr lesen

      Mannheim – „Märchenzauber“ in der Musikschule – Beim Kindertag Angebotsvielfalt entdecken

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In die Welt der Märchen werden Kinder und Jugendliche gemeinsam mit ihren Eltern beim großen Kindertag der Musikschule Mannheim am Samstag,3. März, 14.30 bis 17 Uhr, entführt. Bei unterschiedlichen Mitmach-Aktionen rund um die Märchenwelt haben die Kinder die Möglichkeit, die vielfältigen Angebote der Musikschule näher kennenzulernen. Große und kleine Besucher können während der … Mehr lesen

      Landau – Sterneküche und Spitzenweine in stilvollem Ambiente – Südpfälzer Geschmackserlebnisse begeistern Gäste in der Landauer Jugendstil-Festhalle – 12.000 Euro für Förderverein „Ein Hospiz LD-SÜW“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine gelungene Premiere in der Genussregion Südpfalz: Bei den ersten Südpfälzer Geschmackserlebnissen in der Landauer Jugendstil-Festhalle durften sich jetzt zahlreiche Gäste von den Starköchen Stefan Marquard, Holger Stromberg und Stefan Manier bekochen lassen und dabei edle Tropfen von Top-Weingütern wie Tina Pfaffmann und Knisper aus der Pfalz, Dr. Loosen von der Mosel oder … Mehr lesen

      Heidelberg – Verkehrsberuhigung Altstadt: Konzeptentwurf wird vorgestellt – Bürgerveranstaltung am Dienstag, 27. Februar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Kernbereich der Altstadt soll ein Konzept zur Verkehrsberuhigung und -lenkung bekommen. Ein Arbeitskreis – bestehend aus Interessen-, Institutionen- und Bürgervertretern sowie Mitarbeitern der städtischen Fachämter – hat hierfür seit Juni 2017 gemeinsam mit einem externen Verkehrsplanungsbüro einen Konzeptentwurf ausgearbeitet. Dieser soll nun öffentlich vorgestellt und mit den Bürgerinnen und … Mehr lesen

      Speyer – Im Geißhorn: Pappeln werden durch Ulmen ersetzt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bis Ende Februar werden im Auftrag der Stadt in Höhe der Gemarkung „Im Geißhorn“ zwischen Gleisanlage und Ausgleichsfläche acht Hybridpappeln gefällt und durch resista – Ulmen ersetzt. Die Ersatzpflanzung ist im Frühjahr 2018 eingeplant. Im Auftrag der Bahn wurden die Pappeln, die bisher noch nicht im Baumkataster der Stadt erfasst waren, aus Gründen … Mehr lesen

      Landau – Für die Mitarbeit im Katastrophenschutz der Stadt Landau und des Landkreises SÜW – Kriseninterventionsdienst mit digitalen Funkmeldeempfängern ausgestattet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Erste Hilfe für die Seele: Wenn bei plötzlich eintretenden Unglücksfällen Opfer, Angehörige oder Zeuginnen und Zeugen aus der Normalität ihres Lebens gerissen werden, leisten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kriseninterventionsdiensts (KID) für den Bereich Landau und Südliche Weinstraße Beistand. Die bei der DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH angesiedelte psychosoziale Akuthilfe wird beispielsweise bei tödlichen … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Steigerung der Artenvielfalt in Haardt – Ortstermin am 23. Februar

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Umweltabteilung der Stadt Neustadt informiert, dass am Freitag, 23. Februar, um 15 Uhr (Treffpunkt Parkplatz Haardter Winzer) eine Begehung mit Vertretern der Umweltabteilung und der Umweltverbände stattfinden soll, um auf Haardter Gemarkung Flächen zu finden, die zur Förderung der Artenvielfalt und Biodiversität aufgewertet werden können. Auch interessierte Bürgerinnen und … Mehr lesen

      Neustadt – Mussbächel wird saniert

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Umweltabteilung der Stadt Neustadt informiert, dass die Betonrinne, in der sich das Mussbächel innerorts bis kurz vor der Winzergenossenschaft Weinbiet bewegt, in den kommenden zwei bis drei Wochen saniert werden muss.Dazu wird ab Mittwoch der Schieber geschlossen. Das wird dazu führen, dass der Hauptteil des Wassers über den Mussbach abfließt und das … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Brutzeit beginnt – bitte auf Rodungen und Baumfällungen verzichten

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. In den nächsten Wochen lebt die Natur wieder auf und die Vögel werden mehr und mehr mit dem Brutgeschäft beginnen. Aus diesem Grund bittet die Umweltabteilung darum, den Schutzzeitraum des § 39 Bundesnaturschutzgesetzes zu beachten und vom 1. März bis Ende September keine Rodungen von Hecken oder Büschen sowie Baumfällungen … Mehr lesen

      Speyer – Kardinal Friedrich Wetter wird 90 Jahre

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Wurzeln in Landau in der Pfalz – Bischof von Speyer von 1968 bis 1982 – Erzbischof von München und Freising bis 2007 – Gratulation von Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann Der frühere Bischof von Speyer und emeritierte Erzbischof von München und Freising, Kardinal Friedrich Wetter, begeht am 20. Februar seinen 90. Geburtstag. In diesem … Mehr lesen

      Heidelberg – Verladen von Transformatoren am Gaisbergtunnel

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, den 21. Februar, ab 19 bis voraussichtlich 22 Uhr, kommt es zu Verkehrseinschränkungen am Gaisbergtunnel aufgrund von Sanierungsarbeiten am Umspannwerk Ost. Die Stadtwerke Heidelberg modernisieren das Umspannwerk Ost am Gaisbergtunnel zwischen der Heidelberger Weststadt und Altstadt. Am 21. Februar kommt es dabei zu Einschränkungen im Verkehr und für die Anwohner: Zwei … Mehr lesen

      Landau – Turnhalle der Konrad-Adenauer-Realschule plus steht wieder zur Verfügung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer grundlegenden Sanierung der Turnhalle der Konrad-Adenauer-Realschule plus kann diese ab sofort wieder durch Schülerinnen und Schülern sowie Sportlerinnen und Sportler genutzt werden. Das teilt das Gebäudemanagement der Stadt Landau (GML), das für den Unterhalt der städtischen Gebäude zuständig ist, mit. Die umfassenden Arbeiten an der Turnhalle der KARS hatten im August … Mehr lesen

      Heidelberg – Meldepflicht von Arbeitsplätzen für schwerbehinderte Menschen bis spätestens 31. März! Wichtiger Termin für Arbeitgeber

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Betriebe und Verwaltungen mit zwanzig und mehr Beschäftigten sind verpflichtet, fünf Prozent ihrer Arbeitsplätze mit schwerbehinderten Menschen zu besetzen. Tun sie das nicht, müssen sie für jeden nicht besetzten Pflichtplatz eine Ausgleichsabgabe an das zuständige Integrationsamt zahlen. Die Höhe dieser Abgabe ist abhängig von der Beschäftigungsquote. Die Vordrucke zum Anzeigeverfahren und das Bearbeitungsprogramm … Mehr lesen

      Ladenburg – Bürgersprechstunde bei Bürgermeister Stefan Schmutz

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgermeister Stefan Schmutz lädt am Donnerstag, den 1. März 2018, von 16.00-18.00 Uhr zur Bürgersprechstunde ein. Bürgerinnen und Bürger haben die Gelegenheit, Anliegen und Anregungen, die in Verbindung mit Ladenburg stehen, ihm in einem persönlichen Gespräch zu schildern. Für Bürgerinnen und Bürger mit eingeschränkter Mobilität steht Bürgermeister Schmutz auch telefonisch zur Verfügung. Anmeldungen … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Überregionaler Wettbewerb für Pfälzer Mundart in Dichtung und Prosa – Einsendeschluss 1. April 2018 – Nach 30 Jahren wieder einige Neuerungen

      Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mundart ist ein Stück Heimat. Schafft Identität. Liegt im Trend. Und Pfälzer Mundart bleibt lebendig, weil es Mundart-Metropolen wie Dannstadt-Schauernheim gibt. Hier findet in diesem Jahr bereits der 31. Mundart-Wettbewerb Dannstadter Höhe statt, bei dem die besten Beiträge in Pfälzer Mundart in den Kategorien „Dichtung“ und „Prosa“ präsentiert werden. Veranstaltet wird der Wettbewerb … Mehr lesen

      Weinheim-Ritschweier – Ein Dorf feiert Lea Lea Bouard – Olympiateilnehmerin aus Ritschweier, wurde mit viel Jubel empfangen und trug sich ins Goldene Buch der Stadt ein

      Weinheim-Ritschweier/Metropolregion Rhein-Neckar. Das ganze Dorf war auf den Beinen, als Karl Friedrich Kippenhan, Ortsvorsteher von Weinheims kleinstem Ortsteil Ritschweier, am Sonntag zu einem Empfang für die derzeit berühmteste Bürgerin eingeladen hatte: Für die 21-jährige Skifahrerin Lea Bouard. Die junge Athletin, die in Ritschweier aufgewachsen ist, hat die deutschen Farben bei den Olympischen Winterspielen auf der … Mehr lesen

      1 2 3 444
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      X