Mannheim – Müllverbrennung bitte den Entsorgungsbetrieben überlassen – 15.000 Euro Sachschaden nach Mülltonnenbrand in G7 Zeugenhinweise erbeten!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Wie mit polizeilicher Meldung berichtet, kam es in der Nacht zum Dienstag in der Mannheimer Innenstadt zu einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr. In einer Hofeinfahrt im Quadrat G 7 waren zwei abgestellte Müllbehälter aus nach wie vor ungeklärter Ursache in Brand geraten. Verletzte waren nicht zu beklagen, der Gebäudeschaden hielt … Mehr lesen

      Schönau – Geschwindigkeit einer 5-köpfigen Radfahrergruppe unterschätzt – Autofahrer erfasst 13-Jährigen – Einlieferung ins Krankenhaus

      Schönau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Eine 5-köpfige Radfahrergruppe war am Mittwochabend gg. 19.30 Uhr von Altneudorf in Richtung Schönau unterwegs. Ein 53-jähriger Fiat-Fahrer, der nach links in eine Grundstückseinfahrt in der Altneudorfer Straße einfahren wollte, schätzte offenbar deren Geschwindigkeit falsch ein und erfasste einen 13-jährigen Radfahrer. Der Junge stürzte auf die Fahrbahn und zog sich z.T. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einbruch in Kiosk in der Maudacher Straße gescheitert

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Unbekannte versuchten von Montag (23.04.2018, 15.30 Uhr) auf Dienstag (24.04.2018, 7.50 Uhr) in einen Kiosk in der Maudacher Straße einzubrechen, indem die Eingangstür aufgehebelt wurde. Der Versuch die Tür zu knacken, war erfolglos. Es entstand lediglich geringer Sachschaden an der Tür. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 … Mehr lesen

      Mannheim – Einbruch in Stadtbibliothek – Zeugen gesucht!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Einbruch in die Stadtbibliothek in Mannheim-Friedrichsfeld wurde der Polizei am Mittwochmorgen gemeldet. In der Zeit zwischen Dienstagabend, 19:25 Uhr und Mittwochfrüh, 07:40 Uhr brachen Unbekannte die Hintertür des Gebäudes in der Vogesenstraße auf. Nachdem sie sich auf diesem Weg Zutritt verschafft hatten, durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten. Schranktüren wurden geöffnet bzw. … Mehr lesen

      Mannheim – Zapfschlauch an Tankstelle in der Magdeburger Straße beim Wegfahren versehentlich abgerissen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Donnerstag gegen 08.15 Uhr vergaß ein 46-Jähriger an einer Tankstelle in der Magdeburger Straße im Stadtteil Vogelstang nach dem Tankvorgang den Tankrüssel wieder in die Zapfsäule zu stecken. Er fuhr um anderen Kunden Platz zu schaffen einige Meter vor, der Schlauch der Zapfsäule riss ab, die Zapfpistole beschädigte … Mehr lesen

      Speyer – Sechsjähriger Tretrollerfahrer verletzt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In der Draisstraße wollte ein Sechsjähriger mit seinem Tretroller zwischen parkenden Fahrzeugen die Fahrbahn überqueren und wurde dabei von einem Toyota erfasst. Das Kind wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

      Speyer – 16 jähriger mit 1,92 Promille beschädigt Autos

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein 16-Jähriger trat und schlug in der Paulstraße und in der Slevogtstraße gegen einen Renault und ein Citroen. Dabei wurde an den Fahrzeugen der Kotflügel und die Stoßstange beschädigt. Schaden: 1800 Euro. Der junge Mann stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,92 Promille. Er wurde an seine

      Ludwigshafen – Dreiste Trickdiebe in der Gartenstadt unterwegs

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – In der Sachenstraße wurde gestern (25.04.2018, 14 Uhr) einem älteren Mann ein größerer Bargeldbetrag aus der Wohnung gestohlen. Zwei Frauen klingelten an seiner Haustür und wollten, dass er ihnen eine Adresse einer Freundin notiert. Während dessen begab sich die jüngere Frau ins Wohn- und Schlafzimmer und entwendete aus einem Sideboard den … Mehr lesen

      Wiesloch – 14.000 Euro Schaden bei Crash

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Das Rotlicht der Ampelanlage in der Ring-/Baiertaler Straße missachtete am Mittwochmorgen kurz vor 7 Uhr eine 29-jährige BMW-Fahrerin und stieß mit einem ordnungsgemäß fahrenden Toyota Avensis-Fahrer zusammen. Beide zogen sich Verletzungen zu, die an der Unfallstelle erstversorgt werden mussten. Während der Toyota-Fahrer zur weiteren Behandlung in ein Heidelberger Krankenhaus eingeliefert wurde, … Mehr lesen

      Sinsheim – Unfall forderte zwei Verletzte und total beschädigte Autos – Beteiligte äußerten, Grünlicht gehabt zu haben Polizei bittet um Hinweise

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Im Kreuzungsbereich B 292/B 39 stießen am Mittwoch kurz nach 14 Uhr zwei Fahrzeuge zusammen. Ein 46-jähriger Audi-Fahrer war von Sinsheim-Dühren kommend in Richtung Waibstadt unterwegs, der beteiligte 62-jährige Audi A4-Fahrer wollte nach links in Richtung Dührener Straße abbiegen. Im Kreuzungsbereich kollidierten die Fahrzeuge, wobei die Beteiligten der Polizei gegenüber äußerten, … Mehr lesen

      Frankenthal – Radfahrer auf Fußgängerüberweg erfasst

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am 25.04.2018, gegen 12:16 Uhr, wird in der Mahlastraße eine 33- jährige Radfahrerin durch einen Zusammenstoß mit einem Pkw leicht verletzt, nachdem sie einen kombinierten Fußgängerüberweg/Radfahrerfurt überfährt. Nach bisherigen Erkenntnissen hält die 25- jährige Skoda- Fahrerin verkehrsbedingt an, fährt los und übersieht die Radfahrerin. Die Radfahrerin wird vorsorglich in ein umliegendes Krankenhaus … Mehr lesen

      Ludwigshafen – NACHTRAG – Sperrung der Konrad Adenauer Brücke von gestern – 79-Jähriger löst Sperrung aus

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein 79-Jähriger verursachte am Mittwoch (25.04.2018) Verkehrsbehinderungen in Richtung Mannheim. Der Senior war gegen 10 Uhr mit seinem PKW auf der B37 in Richtung Konrad-Adenauer-Brücke unterwegs, als er aufgrund Unachtsamkeit in die dortige Engstelle einfuhr, mit den dort aufgestellten Warnbarken kollidierte und an einer Leitplanke zum Stehen kam. Die Fahrbahn der … Mehr lesen

      Oftersheim – Verkehrsunfall auf der B291 – Frontalzusammenstoß zweier Pkw

      Oftersheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Mittwochabend, gegen 19.49 Uhr befuhr ein 94-jähriger Mann aus Oftersheim mit seinem VW die B291 von Schwetzingen kommend in Richtung Walldorf. An der Einmündung Oftersheim-Nord bog er nach links in die Lessingstraße ab und übersah hierbei eine 20-jährige Mitsubishifahrerin, die die B291 in entgegengesetzte Richtung befuhr. … Mehr lesen

      Neustadt – Fifty Shades of Neustadt

      Neustadt/Weinstraße (ots) – Am Mittwochabend gegen 22 Uhr wurde die Polizei Neustadt durch einen Anrufer auf die Misshandlung einer jungen Frau aufmerksam gemacht. Der Mann habe vom Treppenhausfenster beobachtet, wie in einer Wohnung gegenüber eine gefesselte nackte Frau von zwei Männern misshandelt worden sei. Die besagte Wohnung konnte ausfindig gemacht und der Bewohner zu Rede … Mehr lesen

      Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Mannheim führt vom 30. April bis 4. Mai in folgenden Straßen Radarkontrollen durch: Anna-Sammet-Straße – Auf dem Sand – Asterstraße – Badener Straße – Badenweilerstraße – Baumstraße – Birkenauer Straße – Breisacher Straße – Bäckerweg – Columbusstraße – Dürkheimer Straße – Elisabeth-Blaustein-Straße – Freiburger Straße – Ida-Dehmel-Ring – … Mehr lesen

      Landau – Schwerer Unfall – David gegen Goliath – 68jährige schwer Verletzt (Video)

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Gegen 11.30 Uhr befuhr die 68-jährige Fahrerin eines Pkw Smart die L 509 von Landau kommend in Richtung Offenbach. Kurz vor dem zweiten Kreisverkehr kam sie aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Baum. Im Anschluss beschleunigte das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Verkehr auf Hochstraße Süd zeitweise eingeschränkt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der Hochstraße Süd kommt es am Freitag, 27. April 2018, zwischen 20 und 24 Uhr in Richtung Mannheim und Bad Dürkheim zu Verkehrseinschränkungen. In dieser Zeit werden Sicherheitsnetze montiert, die den Raum, der sich unter Hochstraße befindet, vor herabfallenden Betonbrocken schützt. Es wird streckenweise jeweils nur noch eine Fahrspur zur Verfügung stehen. … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Abstandsverstoß führt beinahe ins Gefängnis

      Dannstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am heutigen Mittwoch (25.04.2018) fiel gegen 11.15 Uhr einer Zivilstreifen (ausgestattet mit einer geeichten Videomessanlage) der Zentralen Verkehrsdienste auf der BAB 61 in Höhe Dannstadt ein LKW auf, der den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand von 50 m LKW deutlich unterschritt. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass gegen den 24jährigen LKW-Fahrer ein … Mehr lesen

      Weyher – Ungenaues Navi

      Weyher/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Um die Mittagszeit befuhr am Mi., 24.04.18, eine 57 jährige Autofahrerin aus dem Raum Speyer die Landstraße in Richtung Weyher und vertraute, wie viele andere Verkehrsteilnehmer auch, den Anweisungen ihres Navigationsgerätes. Diesmal leitete das Navi die Fahrerin allerdings fehl in einen Wirtschaftsweg, mit angrenzendem kleinem Wassergraben. Es kam wie … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Erstmeldung: Feuerwehreinsatz in der Grünstadter Straße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell ist die Feuerwehr in Ludwigshafen im Stadtteil Maudach im Einsatz. In einem Mehrfamilienhaus in der Grünstadter Straße kam es zu einer Rauchentwicklung. Näheres ist derzeit noch nicht bekannt. Feuerwehr und Rettungskräfte, sowie die Polizei sind derzeit noch im Einsatz. Bild MRN-News

      Landau – AKTUELL: L 509 – Ortsumgehung Queichheim – Verkehrsbehinderungen nach Unfall

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuell kommt es auf der L 509 – Ortsumgehung Queichheim – zu Verkehrsbehinderungen nach schwerem Verkehrsunfall. Unfallaufnahme läuft. Ein Smart kam von der Fahrbahn ab. Eine Person wurde verletzt und kam ins Krankenhaus. Die Unfallaufnahme dauert weiter an. Mit Verkehrsbehinderungen ist weiterhin zu rechnen. Quelle Polizei Rheinpfalz

      Wiesloch – Fußgänger verursacht Unfall und flüchtet Richtung Walldorf – 19-jährige Autofahrerin verletzt sich – Einlieferung ins Krankenhaus

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Vom Gehweg auf die Fahrbahn der Walldorfer Straße/Höhe Badenwerk rannte am späten Dienstagabend kurz vor Mitternacht ein bislang nicht ermittelter Fußgänger, so dass eine ordnungsgemäß fahrende 19-jährige Opel-Fahrerin ausweichen musste und die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Sie krachte mit ihrem Auto gegen einen Baum und zog sich Verletzungen zu; ihr … Mehr lesen

      Heidelberg – Unbekannter verunzierte Sammelgaragen – Schadenshöhe noch nicht bekannt – Zeugen beobachtete Sprayer

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am späten Dienstagabend kurz vor 23 Uhr nahm eine Zeugin einen Mann war, der mit roter Farbe den Schriftzug „Böse Augen sehen nichts Gutes“ auf Garagen in der Oberfeldstraße im Heidelberger Stadtteil Wieblingen aufsprühte. Der Unbekannte bemerkte die Frau, zog die Kapuze seines Pullovers noch weiter über den Kopf und entfernte … Mehr lesen

      Eberbach – Randalierer bedrohen Mann mit Messer – Zeugen und eventuelle weitere Geschädigte gesucht!

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Nach zwei Randalierern fahnden derzeit die Ermittler des Polizeireviers in Eberbach. In der Nacht zum Mittwoch, gegen 00:05 Uhr wurde ein 28-jähriger Eberbacher Zeuge, wie zwei junge Männer durch den Karlstalweg in Richtung Innenstadt liefen und gegen die Außenspiegel mehrerer geparkter Fahrzeuge traten bzw. schlugen. Der Zeuge verfolgte die beiden wegrennenden … Mehr lesen

      Mutterstadt – Einbruch in Tierarztpraxis und Frisörsalon

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am späten Dienstagabend gegen 22:30 Uhr ist der Polizei ein gerade stattfindender Einbruch in einen Frisörsalon An der Fohlenweide gemeldet worden. Die Inhaberin des Salons konnte mit ihrem Handy auf die Bilder der Überwachungskamera zugreifen und sehen, wie gerade jemand die Schränke durchwühlte. Die Polizei fuhr mit mehreren Streifenwagen sofort zum … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X