Landau – Stadtverwaltung Landau muss Linde in der Waffenstraße fällen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Landau hat am Mittwoch, 21. Februar, eine Baumfällung in der Waffenstraße durchgeführt. Weichen musste eine etwa zehn Meter hohe Linde in Höhe des Parkplatzes an der Pestalozzi-Grundschule. Aufgrund seiner geringen Vitalität und zahlreicher morscher Äste war der Baum bereits vor sieben Jahren stark gekappt worden. Aus Verkehrssicherheitsgründen musste er nun komplett … Mehr lesen

      Mannheim – Ruhepause für die Natur: Reißinsel ab 1. März gesperrt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der Reißinsel leben seltene Tier- und Pflanzenarten. Um insbesondere die Vögel zu schützen, wird das Gebiet jedes Jahr von März bis einschließlich Juni gesperrt. In den vier Monaten können die dort lebenden Tiere ihren Nachwuchs großziehen. Auch die Vegetation kann sich regenerieren. Ab 1. Juli ist die Reißinsel wieder zugänglich. Der Auwald … Mehr lesen

      Heidelberg – Biologische Vielfalt in Heidelberger Gärten: Jahresprogramm mit Kursen und Führungen! Faltblatt zum Motto 2018 „Vögel und Fledermäuse“ ist da!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Motto „Natur in der Stadt – Biologische Vielfalt in Heidelberger Gärten“ bieten die Obst- und Gartenbauvereine und die Stadt Heidelberg in diesem Jahr erstmals ein gemeinsames Jahresprogramm. Ein Jahresmotto rückt bestimmte Umweltthemen in den Fokus – 2018 sind es „Vögel und Fledermäuse“. Seit Mitte Februar 2018 ist das … Mehr lesen

      Germersheim – US-Depot Germersheim Antragsteller legt nachgeforderte Unterlagen vor – keine Lagerung „sehr giftiger Stoffe“ mehr beantragt

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Im Zusammenhang mit der geplanten Erweiterung des Gefahrstofflagers im US-Depot Germersheim wurden bei der Kreisverwaltung im Januar überarbeitete Antragsunterlagen (1. Ergänzungen zur allgemeinen Vorprüfung des Einzelfalls nach § 3c Satz 1 UVPG, Stand 30.11.2016) eingereicht. Die Unterlagen wurden zwischenzeitlich abschließend durch die Kreisverwaltung, Untere Immissionsschutzbehörde, auf Vollständigkeit und Plausibilität geprüft. Die … Mehr lesen

      Speyer – Hasenstraße: Hainbuche folgt auf Ahorn

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, 26.2.2018, fällt die Stadtgärtnerei aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht in der Hasenstraße entlang der Bahnlinie, in Höhe der Hausnummer 7, ein Ahorn. Der Baum leidet unter Pilzbefall. Die Kontrolle nach artenschutzrechtlichen Aspekten hat ergeben, dass der sogenannte Zunderschwamm die Holzsubstanz des Baumstammes so massiv angegriffen hat, dass durch einen Rückschnitt … Mehr lesen

      Heidelberg – Klimaschutzfonds: Zuschüsse für Klimaschutz-Projekte von Vereinen, Institutionen und Firmen! Anmeldefrist: 1. April 2018

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg fördert ab sofort Projektideen zum Klimaschutz und würdigt damit das ökologische Engagement von Heidelberger Vereinen, Institutionen und Firmen. Anmeldeschluss für Anträge beim Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie ist am 1. April 2018. Die Projekte dürfen zu diesem Zeitpunkt noch nicht begonnen sein. Derzeit steht im Klimaschutzfonds … Mehr lesen

      Heidelberg – Holzernte am Schlierbachhang: B 37 zwei Wochen lang eingeschränkt befahrbar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund von umfangreichen Holzerntemaßnahmen am Schlierbachhang zwischen Orthopädischer Klinik und Neckargemünd ist die B 37 von Samstag, 17. Februar 2018, bis voraussichtlich Sonntag, 4. März 2018, nur eingeschränkt befahrbar. Stadtauswärts ist statt zwei Fahrspuren nur eine Spur befahrbar. In beide Richtungen ist zudem das Tempolimit auf der B 37 auf … Mehr lesen

      Heidelberg – Amphibienwanderung beginnt! Straßensperrungen im Bereich Schlierbach

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei milderen Temperaturen und bei feuchter Witterung wandern Amphibien (Kröten, Frösche, Salamander, Molche) bald wieder zu ihren Laichgewässern. Die Stadt Heidelberg bittet daher die Autofahrerinnen und Autofahrer mit Hinweisschildern um besondere Vorsicht. Entlang der ausgeschilderten Krötenwanderstrecken in Ziegelhausen, im Emmertsgrund, vom Kohlhof Richtung Waldhilsbach, am Steigerweg und in Schlierbach sind … Mehr lesen

      Mannheim – Stadtwerke Heidelberg auf der Immobilien + BauMesse in der Rheingoldhalle Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 17. und 18. Februar 2018 präsentieren die Stadtwerke Heidelberg auf der Immobilien + BauMesse in Mannheim ihr Angebot in den Bereichen Photovoltaik und Wärmeservices für Hausbauer, Immobilieneigentümer und Interessierte. Mit dem heidelberg ENERGIEDACH erhalten Hausbesitzer ein Full-Service-Paket für Planung, Bau und Wartung einer Photovoltaikanlage ohne Investitionskosten. Der Service entlastet … Mehr lesen

      Mannheim – Neuer Vorstoß des Bundes zur Verbesserung der Luftqualität – Mannheim als Modellstadt ausgewählt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Umstieg auf ÖPNV soll gefördert, Fahrverbote vermieden werden. Die Maßnahmen für eine verbesserte Luftqualität in deutschen Städten kurzfristig deutlich auszuweiten – das ist Ziel der Bundesregierung. Mannheim ist eine von fünf Kommunen, die der Bund nun als Modellstadt für die Umsetzung möglicher Maßnahmen ausgewählt hat. „Ich begrüße, dass Mannheim bei den … Mehr lesen

      Heidelberg – Holzernte am Schlierbachhang: B37 zwei Wochen lang eingeschränkt befahrbar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund von umfangreichen Holzerntemaßnahmen am Schlierbachhang zwischen Orthopädischer Klinik und Neckargemünd ist die B37 von Samstag, 17. Februar 2018, bis voraussichtlich Sonntag, 4. März 2018, nur eingeschränkt befahrbar. Stadtauswärts ist statt zwei Fahrspuren nur eine Spur befahrbar. In beide Richtungen ist zudem das Tempolimit auf der B37 auf 50 Kilometer … Mehr lesen

      Metropolregion Rhein-Neckar – 2. Ausbaustufe S-Bahn Rhein-Neckar: Land übernimmt teilweise Planungskostensteigerungen

      Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm MdL Hermino Katzenstein und MdL Theresia Bauer) – Mit der 2. Ausbaustufe der S-Bahn Rhein-Neckar wird das S-Bahn-Netz auf den vorhandenen Nord-Süd-Strecken ausgeweitet. Verzögerungen aufgrund geänderter rechtlicher Vorgaben haben dazu geführt, dass die Planungskosten stark angestiegen sind. Jetzt teilen die Landtagsabgeordneten Hermino Katzenstein (Wahlkreis Sinsheim) und Theresia Bauer (Wahlkreis Heidelberg) mit, dass sich … Mehr lesen

      Heidelberg – Spezialfall Stadtbaum: Experten pflegen, sichern und erneuern den Heidelberger Bestand Starker Rückschnitt der Platanen am Stadtgarten, Baumfällung am Franz-Knauff-Kreisel

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Schutz und die Pflege der Bäume im Stadtgebiet haben in Heidelberg einen hohen Stellenwert. Das Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg arbeitet mit großem Aufwand daran, die Stadtbäume gesund zu erhalten. Zahlreiche negative Faktoren machen diese Aufgabe zur Herausforderung: Die Bäume haben unter anderem mit den Auswirkungen der Klimaveränderung, … Mehr lesen

      Heidelberg – „Coffee to go“: Stadt Heidelberg wirbt für einheitliches Becher-Pfandsystem – Kaffeeanbieter favorisieren die Firma „reCup GmbH“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sechs Heidelberger Kaffeeanbieter machen schon mit, und es sollen noch viel mehr werden: Die Stadt wirbt dafür, dass möglichst viele Unternehmen mit Kaffeeausschank im Stadtgebiet ein einheitliches Becher-Pfandsystem einführen. Bei dem von der Stadt Heidelberg im Herbst 2017 initiierten „Runden Tisch“ hatten sich die teilnehmenden Heidelberger Unternehmen und Initiativen auf … Mehr lesen

      Heidelberg – Die Obstbauberatung der Stadt Heidelberg informiert: Obstgehölzschnitt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg bietet am Samstag, 10. Februar 2018, um 13.30 Uhr einen Kurs für den Schnitt von Obstbäumen und Sträuchern an. Der Winter ist die ideale Zeit, um die Obstgehölze durch einen fachgerechten Schnitt auf die kommende Saison vorzubereiten. Dabei werden die Kronen der Bäume … Mehr lesen

      Hockenheim – Pflegeaktion soll Lebensraum für Insekten am Baggersee schützen

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar Der Baggersee in Hockenheim ist auch für Insekten ein wichtiger Lebensraum. Sein Uferbereich aus Sandboden bietet vor allem wärmeliebenden Kerbtieren einen Rückzugsraum. Ihn zu erhalten haben sich das Kreisforst-amt, die Gruppe „Aktiver Natur- und Artenschutz“ der Lokalen Agenda 21 Hockenheim und der Angelsportverein Hockenheim auf die Fahnen ge-schrieben. Sie laden deshalb … Mehr lesen

      Heidelberg – „Waldhauptstadt 2018“: Brilon im Sauerland hat den Staffelstab an Heidelberg weitergereicht – Organisation für nachhaltige Waldbewirtschaftung PEFC würdigt städtisches Engagement

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist „Waldhauptstadt 2018“. Mit diesem Titel würdigt PEFC Heidelbergs vorbildliches Engagement bei der Bewirtschaftung des Stadtwaldes. PEFC ist die weltweit bedeutendste Waldschutzorganisation – Holz und Papierprodukte mit dem PEFC-Siegel stammen aus ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Waldbewirtschaftung. Heidelberg überzeugte die Jury, die aus hochrangigen Repräsentanten der Wald- und Holzwirtschaft … Mehr lesen

      Heidelberg – Vegetationszeit beginnt am 1. März! Roden von Gehölzen bis Ende Februar erlaubt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für die Tier- und Pflanzenwelt sind Frühling und Sommer die wichtigsten Jahreszeiten, um sich zu vermehren und ihre Art zu erhalten. In der Vegetationszeit vom 1. März bis zum 30. September gelten daher besondere gesetzliche Regelungen. Die Stadt Heidelberg als untere Naturschutzbehörde bittet die Bürgerinnen und Bürger, die heimische Flora … Mehr lesen

      Hockenheim – Neuer Parkplatz Schubertstraße: Kiefer wird gefällt

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim baut ab voraussichtlich Juni einen neuen Parkplatz zwischen Richard-Wagner-Straße/Schubertstraße auf einem Teil des Geländes der ehemaligen Louise-Otto-Peters-Schule. Teil dieser Konzeption für den neuen Parkplatz mit 38 Stellplätzen ist auch die Pflanzung eines neuen Baumbestandes. Dafür muss zuvor ab Anfang kommender Woche (Montag, 5. Februar) eine Kiefer im Einfahrtsbereich … Mehr lesen

      Germersheim – Ab 2018 ausschließlich Sperrmüll auf Abruf – Faltblatt mit Informationen wird an die Haushalte verteilt

      Germersheim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Die Abkehr von festen Sperrmüllterminen und die Umstellung der kompletten Sperrmüllabfuhr in unserem Landkreis auf Sperrmüll auf Abruf war eine Notwendigkeit“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel: „Wir kommen damit dem Wunsch vieler Bürgerinnen und Bürger sowie der Gemeinden entgegen. Zudem hoffen wir, dass dadurch zukünftig die Belästigungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachhaltig mobil in der Metropolregion Rhein-Neckar: Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen präsentieren Masterplan

      Heidelberg/Mannheim/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die C02-Emissionen senken: Das ist zwingende Voraussetzung für den Erhalt einer nachhaltigen Umwelt. Mit dem Masterplan 100 % Klimaschutz wollen Städte genau diese Ziel erreichen. Auf dem am 28. November 2017 stattgefundenen Dieselgipfel von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel präsentierten die drei Städte Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen als einzige von 60 Städten ihren … Mehr lesen

      Landau – Plastikmüll einsparen kann jeder: Erster Gutschein des EWL eingelöst

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Grundschulkinder befassen sich einen Vormittag lang in der Zooschule mit Plastikabfall in den Weltmeeren: Die Kooperation von Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb und Zooschule Landau kommt in Schwung. Wie kommt der Plastikabfall in unsere Ozeane und Meere? Warum ist Plastikmüll eine große Gefahr nicht nur für Tiere, sondern auch für Menschen? Wie kann … Mehr lesen

      Heidelberg – Davos: OB Eckart Würzner spricht mit UN über stärkere Einbindung von Städten in UN-Strategie – UN-Generaldirektor: „Es ist sehr wichtig, dass die Städte unsere Partner werden.“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergs Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat am heutigen Donnerstag beim Weltwirtschaftsforum in Davos mit hochrangigen Vertretern der Vereinten Nationen über eine stärkere Einbindung der Städte in die Strategie der UN gesprochen. Die Vereinten Nationen haben sich globale Ziele gesteckt, etwa die Bekämpfung der Armut, die Förderung von Bildung und … Mehr lesen

      Heidelberg – Schon mal vormerken: Frühjahrsputz 2018! Stadt Heidelberg veranstaltet die stadtweite Mitmach-Aktion vom 11. bis 18. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak)- Eine Woche lang, von Sonntag, 11. März, bis Sonntag, 18. März 2018, sind Bürgerinnen und Bürger, Gruppen, Firmen und Vereine Heidelbergs wieder aufgerufen, gemeinsam ihre Stadt von herumliegendem Abfall zu säubern. Am Ende der Putzwoche sollen öffentliche Plätze, Schulwege, Spielplätze, Grünanlagen sowie Wald und Wiesen blitzblank sein. Um eine Störung der … Mehr lesen

      Speyer – Druckwasser im Speyerer Süden

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Rheinpegel sinken, aber der Speyerer Süden wird in den nächsten Tagen unter Druckwasser zu leiden haben. Darüber informiert die Stadtverwaltung in einer kurzen Presse-Information. Betroffen davon sind insbesondere Flächen entlang der Industriestraße und die Kleingartenanlagen im Kugelfang und am Fischergraben. Die Stadtverwaltung empfiehlt den Kleingärtnern, Gartenwerkzeuge und -geräte aus ihren … Mehr lesen

      1 2 3 57
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      X