Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg gewinnen Energiewende Award! Unternehmen in der Kategorie „Strom“ ausgezeichnet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heute Nachmittag wurden die Stadtwerke Heidelberg im Rahmen der internationalen Informations-Plattform „The smarter E – Europe“ in der Messe München als Gewinner des Energiewende Award in der Kategorie „Strom“ ausgezeichnet. In einer deutschlandweiten Erhebung des Markt- und Wirtschaftsforschungsunternehmens EuPD Research Anfang des Jahres waren die Stadtwerke Heidelberg Energie unter den … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt Heidelberg ist für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2018 nominiert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ist für den „Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden 2018“ nominiert. Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für Nachhaltigkeitsengagement und einer der renommiertesten Preise seiner Art in Europa. Heidelberg hat in der Kategorie Großstädte gemeinsam mit Mannheim und Münster die erste Hürde genommen. Die drei Städte … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis und Pfalzwerke AG nehmen Elektroladestationen in Betrieb – VIDEO

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Mit der Inbetriebnahme von vier Elektroladestationen, setzen der Rhein-Pfalz-Kreis zusammen mit der Pfalzwerken AG, die angekündigte flächendeckende Ladeinfrastruktur des Rhein-Pfalz-Kreises für Elektromobilität konsequent um. Ladesäulen sind an folgenden Stationen Inbetrieb: • Bobenheim-Roxheim, Grünstadter Straße, Parkplatz der Realschule plus • Mutterstadt, Stuhlbruderhofstraße 12, Parkplatz der Integrierten Gesamtschule • Mutterstadt, Waldstraße 59, … Mehr lesen

      Neustadt – Stadt warnt vor Eichenprozessionsspinnern im Ordenswald

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt informierte im gestrigen Umweltausschuss über die aktuelle Entwicklung der Eichenprozessionsspinnerbestände insbesondere im Ordenswald und rief dazu auf, die Warnhinweise zu beachten. Der Stadtforst empfiehlt vorsichtshalber, Waldbereiche mit Eichenbeständen in den kommenden Wochen zu meiden. Eine mögliche Gesundheitsgefährdung durch die Brennhaare der Raupen mit Symptomen wie beispielsweise Hautausschlag, Quaddeln, Juckreiz … Mehr lesen

      Frankenthal – Zur Adamslust – 3 Bäume können gefällt werden

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Auf dem Gelände der Adamslust können nun drei Bäume gefällt werden. Für die Genehmigung der Fällung war noch ein Artenschutzgutachten einzuholen. Nach-dem der Stadtverwaltung dieses nun vorliegt, wurde der Firma Modica mitgeteilt, dass sie auf dem Gelände diese drei Bäume fällen kann. Die Kiefer ist vorgeschädigt und beide Walnussbäume sind nicht … Mehr lesen

      Heidelberg – Barrierearme Neugestaltung: Künftig mit Rollstuhl, Kinderwagen & Co. leichter an den Neckarlauer

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Neckarlauer auf Höhe der Heidelberger Stadthalle soll einen barrierearmen Zugang bekommen, so dass künftig auch Menschen mit Rollstuhl, Kinderwagen, Rollator & Co. das Ufer leicht erreichen können. Zudem will die Stadt das Areal mit Sitzgelegenheiten aufwerten. Diese ersten Umbau-Vorschläge leiten sich aus dem Projekt „Stadt an den Fluss“ und … Mehr lesen

      Heidelberg – Gut erholt im Heidelberger Wald! Neue Schilder weisen an drei Stellen auf die PEFC-Auszeichnung als Erholungswald hin

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist nicht nur „PEFC-Waldhauptstadt 2018“, sondern hat bereits im Jahr 2015 als erste Stadt in Deutschland nach den PEFC-Standards das Zertifikat „Erholungswald“ für die hohe Naherholungs-Qualität seines gesamten Stadtwaldes erhalten. PEFC ist die weltweit bedeutendste Waldschutzorganisation – Holz und Papierprodukte mit dem PEFC-Siegel stammen aus ökologisch, ökonomisch und sozial … Mehr lesen

      Heidelberg – Grünschnitt gehört in die Biotonne oder zum Recyclinghof, nicht in den Stadtwald

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bei der Gartenarbeit in der warmen Jahreszeit fällt jede Menge Grünschnitt an. Die Stadt Heidelberg weist ausdrücklich darauf hin, dass Gartenabfälle und Grünschnitt nicht im Wald entsorgt werden dürfen. Wer seine Gartenabfälle im Stadtwald entsorgt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Die Hintergründe für das Verbot: – Der Stadtwald ist FSC- und PEFC-zertifiziert: … Mehr lesen

      Heidelberg – Naturschutz lokal: OB Eckart Würzner kämpft für mehr Bienen in Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – #HolDenOberbürgermeister geht in die nächste Runde: Am 4. Juni 2018 besuchte OB Eckart Würzner den Bezirksimkerverein Heidelberg e.V. Die Initiatoren des Projekts #Heidelbienen hatten sich auf der Seite der Stadt Heidelberg unter www.holdenoberbuergermeister.de mit ihrer Idee für mehr Bienenstöcke im Stadtgebiet beworben, und einen Talk mit dem Stadtoberhaupt gewonnen: OB … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtgeschichte im Gehen: Stefan George und sein Kreis

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak)- Rund um den Dichter Stefan George drehen sich die Führungen der Reihe „Stadtgeschichte im Gehen“ im Juni. Stefan George wurde vor 150 Jahren in Büdesheim bei Bingen geboren. Er starb 1933 in Minusio, Tessin. George war oft in Heidelberg und hatte hier viele Anhänger, aber auch Kritiker und Gegner. Michael Buselmeier … Mehr lesen

      Heidelberg – Aktion „Saubere Stadt“: Begehungen im Juni

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg lädt in regelmäßigen Abständen die Mitglieder der Stadtteilvereine, des Gemeinderats, die Bezirksbeiräte, die Kinderbeauftragten und engagierte und interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Begehung ihres Stadtteils ein. Bei den Treffen geht es insbesondere um die Sauberkeit im Quartier. Der Leiter der Abfallwirtschaft und Stadtreinigung Heidelberg, … Mehr lesen

      Frankenthal – Nächste Schadstoffsammlung

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.Schadstoffsammlung Am Samstag, 16. Juni 2018, findet in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr auf dem Kerweplatz Mörsch, Rutbertstraße, die nächste Schadstoffsammlung statt. Schadstoffe sind gefährliche Abfälle, die eine umweltschonende Abfallentsorgung erschweren oder gefährden. Sie dürfen nicht gemeinsam mit anderen Haushaltsab-fällen entsorgt werden. Zu den Schadstoffen gehören z. B. Farb- … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unwetterlage nimmt kein Ende – In den kommenden Tagen drohen wieder Sturzfluten

      Ludwigshafen / Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Foto:Heftige Unwetter begleiten die derzeitige Wetterlage. Am Mittwoch nimmt die Unwettergefahr deutlich zu. „Tief XISCA schaufelt schwüle Mittelmeerluft zu uns“, erklärt Matthias Habel, Meteorologe bei WetterOnline. „Zunächst kracht es im Süden, dann auch in der Landesmitte. Nur im Nordosten bleibt es sonnig“. In den Folgetagen hält die … Mehr lesen

      Heidelberg – Waldhauptstadt 2018: Vorträge, Waldführungen und Aktionstag „Lebendiger Neckar“ im Juni

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist „PEFC-Waldhauptstadt 2018“ – zu diesem Anlass gibt es das ganze Jahr über eine Reihe von Veranstaltungen. Hier das Juni-Programm: Vortrag „Die Edelkastanie – Baum des Jahres 2018“ am 16. Juni Ob geröstet oder gekocht, ob herzhaft oder süß zubereitet – die „Keschde“ oder „Maronen“ sind vor allem im … Mehr lesen

      Heidelberg – „Das ,hölzerne‘ Zeitalter – schon vorbei?“: Reise durch die Geschichte des Waldes am 26. Mai – Waldhauptstadt 2018: Führung mit Revierförster

      Heidelberg / Metroolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Die nächste Veranstaltung zur Waldhauptstadt 2018 ist am Samstag, 26. Mai 2018, von 14 bis 16 Uhr zum Thema „Waldnutzung im Heidelberger Stadtwald. Das ,hölzerne‘ Zeitalter – schon vorbei?“. Alle interessierten Erwachsenen und Familien sind herzlich zu der Führung mit Bruno Gabel, dem Revierförster von Rohrbach, eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenlos. … Mehr lesen

      Heidelberg – Der Sommer zieht in die Stadt! Städtische Gärtnerinnen und Gärtner sorgen mit der Sommerbepflanzung überall für Farbtupfer

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bunte Blumen begrüßen den Sommer in Heidelberg: Derzeit bepflanzen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landschafts- und Forstamtes der Stadt Heidelberg die Beete in den städtischen Grünanlagen. Insgesamt blühen dann 30.000 Blumen in den Wechselflorbeeten. Geranien und Begonien bilden das farbliche Grundgerüst der Sommerbepflanzung. Sie werden ergänzt von 14 weiteren Blumenarten, wie … Mehr lesen

      Heidelberg – Faszination Honigbiene – Imkern in Heidelberg: Infoveranstaltungen am 27. Mai und 10. Juni 2018

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Imkerei wird in Deutschland überwiegend als Hobby betrieben. Bienen sind zwar keine Haustiere, doch der Bestand der einheimischen Honigbienen ist heutzutage eng an die Imkerei geknüpft, da durch die eingeschleppte Varroa-Milbe wilde Bienenvölker keine Überlebenschance mehr haben. Wer verantwortungsbewusst Bienen hält, leistet also einen wichtigen Beitrag für den Schutz … Mehr lesen

      Heidelberg – „Solarkampagne 2018“: Stadt bietet kostenlose Beratungen, Förderanreize und Veranstaltungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtverwaltung hat mit lokalen Partnern ein Förderprogramm für Photovoltaik-Anlagen aufgelegt: Im Rahmen der zunächst auf sechs Monate angelegten „Solarkampagne 2018“ erhalten Interessierte eine kostenlose persönliche Beratung für das eigene Dach – egal, ob als Eigentümer, Vermieter oder Mieter. Was die Solarkampagne bietet: – Förderanreize, Workshops und Veranstaltungen, zum Beispiel … Mehr lesen

      Heidelberg – Zoos engagieren sich für Artenschutz weltweit! Zoo Heidelberg initiiert Silent Forest-Kampagne für asiatische Singvögel

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Zoo Heidelberg) – Aktuell startet in über 160 Zoos eine neue Kampagne des Europäischen Zooverbands (EAZA). Mit der Kampagne SILENT FOREST 2018/2019, die vom Zoo Heidelberg initiiert wurde, wird die Bedrohung der Singvögel in Asien in den Fokus gestellt. Am Sonntag, 13. Mai 2018, findet unter diesem Thema der erste Singvogeltag … Mehr lesen

      Heidelberg – Weinwanderung am Heidelberger Erlebniswanderweg Wein und Kultur am Sonntag!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Entlang einer eigens entwickelten Route können Naturinteressierte, Wanderer und Weinliebhaber auf dem Heidelberger Erlebniswanderweg „Wein und Kultur“ die Rohrbacher Weinberge entdecken. Am Wanderweg gibt es Informationstafeln zu unterschiedlichen Themen wie Rebsorten, Geologie, Klima und Naturschutz. Am Sonntag, 13. Mai 2018, sind alle Interessierten wieder zur „Großen Weinwanderung“ eingeladen. Von 11 … Mehr lesen

      Heidelberg – Insekten retten: mehr Natur am Haus und im Garten! Kostenlose Beratung für Haus- und Gartenbesitzer für das Projektgebiet Südstadt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Insekten wie Schmetterlinge, Wildbienen und Käfer sind in Deutschland massiv im Rückgang begriffen – die Stadt Heidelberg will mit dem Projekt „UrbanNBS: Stärkung der biologischen Vielfalt im Siedlungsbereich“ der Natur in Heidelberg mehr Raum geben. Im Projektgebiet in der Heidelberger Südstadt sollen durch behutsame Veränderungen auf städtischen Flächen sowie in … Mehr lesen

      Heidelberg – „Being a Beast – Wie ich versuchte, als Tier zu leben“: Vortrag in englischer Sprache mit Dr. Charles Foster im Rahmen der „Waldhauptstadt 2018“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Dieses Experiment tritt Dr. Charles Foster an. Er schlüpft in die Rolle von Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler. Er haust in einem Bau unter der Erde, schnappt mit den Zähnen nach Fischen in einem Fluss … Mehr lesen

      Heppenheim – Heppenheim radelt erstmals für ein gutes Klima – Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN geht in die nächste Runde

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit 2008 treten deutschlandweit Kommunalpolitiker und Bürger für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale. Heppenheim ist vom 22.05. bis 11.06.2018 erstmals mit von der Partie. In diesem Zeitraum können Mitglieder des Kommunalparlaments sowie alle Bürger und Personen, die in Heppenheim arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen bei der Kampagne … Mehr lesen

      Neustadt/Weinstraße – Lambrecht – Deidesheim – Umweltwildschweine verwechseln Geißbockweg mit (Sonder-)Mülldeponie – Asbestplatten im Herzen des Pfälzer Waldes entsorgt

      Neustadt/Weinstraße – Lambrecht – Deidesheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Spaziergänger meldete heute Mittag der Kripo Neustadt eine illegale Abfallentsorgung von Asbestplatten auf dem Geißbockweg Nahe des Forsthauses Silbertal an einem Anfahrpunkt für Rettungsfahrzeuge. Die Beamten des Fachkommissariates zur Bekämpfung von Umweltdelikten fanden an der vom Wanderer beschriebenen Stelle ca. zehn Wellfaserzementplatten und in Tüten verpackten … Mehr lesen

      Heidelberg – Feiertage im Mai und Juni: Termine der Müllabfuhr verschieben sich

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der Feiertage im Mai und Juni 2018 verschieben sich die Termine der Heidelberger Müllabfuhr. Die Änderung betrifft immer alle Abfallgruppen (Restmüll, Bioabfall, Gelbe Säcke / Gelbe Tonnen, Papier, Bündelsammlung, Speisereste, Glas und Abfälle zur Verwertung). Christi Himmelfahrt Aufgrund des Feiertages Christi Himmelfahrt am Donnerstag, 10. Mai 2018, verschiebt sich … Mehr lesen

      1 2 3 60
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X