• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Germersheim – Wichtige Information für alle Papageienhalter

      Landkreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Graupapageien dürfen seit Anfang Februar nicht mehr ohne EG-Vermarktungsbescheinigungen verkauft oder in sonstiger Weise vermarktet werden. Diese Bescheinigung muss bei der zuständigen Naturschutzbehörde des Verkäufers, bei der das Tier gemeldet ist, beantragt werden. Dies gilt auch dann, wenn für das jeweilige Tier noch aus früherer Zeit (1984 bis 1997) eine amtliche blaue … Mehr lesen

      Landau – Die Landauer Dromedarfamilie ist wieder komplett

      Dromedare-Fohlen-Mutter-Großmutter

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar.Die Landauer Dromedarfamilie ist wieder komplett – „Auflauf“ auf und um die Wiese am Fort Einiges Aufsehen erregte im Zoo Landau in der Pfalz am Dienstagmorgen der erste Ausflug des jüngsten Dromedarnachwuchses auf die große Außenanlage entlang der Hindenburgstraße. Mehrere Passanten blieben stehen, und auch aus den benachbarten Häusern schauten Anwohner sehr interessiert zu, … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Nachtrag: Wohnungsbrand in Schifferstadt

      ffw-schifferstadt2

      Rhein-Pfalz-Kreis / Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Person bei Wohnungsbrand verletzt – zwei Katzen durch Feuerwehr gerettet Weil es am Freitag, 03.02.2017, gegen 09:15 zu einem Brand in einem Wohngebäude kam, wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Schifferstadt alarmiert. Vor Ort konnte ein ausgedehnter Brand im Erdgeschoss mit sehr starker Rauchentwicklung festgestellt werden. Eine Bewohnerin konnte … Mehr lesen

      Heidelberg – Vogelgrippe: In Heidelberg bisher keine infizierten Vögel gefunden – Ministerium lockert Stallpflicht für Geflügelhaltungen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Zum Thema Vogelgrippe informiert die Stadt Heidelberg darüber, dass im Stadtgebiet bis dato keine infizierten Vögel gefunden worden sind. Die Untersuchungen werden fortgeführt. Infektionen des Menschen mit dem Vogelgrippevirus H5N8 wurden bislang weltweit nicht nachgewiesen. Bürgerinnen und Bürger sollten dennoch den Kontakt mit Wildvögeln und deren Ausscheidungen meiden. Dies gilt besonders … Mehr lesen

      Heidelberg – Artenreicher Start ins Neue Jahr im Heidelberger Zoo: Unter den 2.704 Tieren gibt es einige Altersrekorde

      Kugelguerteltier_kl

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Zoo Heidelberg) – Artenvielfalt im Zoo Heidelberg: 89 unterschiedliche Vogelarten, 55 Säugetierarten sowie weitere 33 Tierarten können in Heidelberg entdeckt werden. Zum Jahresbeginn wurde jedes einzelne Tier für die Inventur erfasst und der Bestand mit 2.704 Individuen festgehalten. Die Gürteltiere sind die ältesten ihrer Art in einem europäischen Zoo. Nahezu jeden Tag kontrollieren … Mehr lesen

      Germersheim – Rassegeflügelzuchtverein Wörth: Bisher kein Tier gestorben oder erkrankt

      RGZV-Schutzanzüge-Landrat-Dr-Jestrabek-Vorstand-RGZV-Gottschang-und-Kern11

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Quarantäne wird noch viele Wochen beibehalten – Krise noch nicht überwunden Das berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel vom Rassegeflügelzuchtverein in Wörth. Derzeit dürfen nur ausgewählte Vereinsmitglieder zur Versorgung der Tiere auf das abgesperrte Gelände. Dabei müssen strenge Hygienevorschriften eingehalten werden. Erst gestern wieder war auch eine Veterinärin der Kreisverwaltung vor … Mehr lesen

      Neustadt – Wanderfalkenbrutplatz eingerichtet – „Mieter“ willkommen

      Wanderfalkenkasten_3

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Mitte Januar konnten nach mehrmonatiger Tätigkeit die Arbeiten zur ökologischen Aufwertung als Wanderfalkenbrutplatz in einem stillgelegten Steinbruch auf Neustadter Stadtgebiet erfolgreich mit der Anbringung einer Nisthilfe in der Felswand abgeschlossen werden. Nachdem in der Vergangenheit schon öfter Brutverdacht für den Wanderfalken in diesem Gebiet bestand, wurde im Spätwinter 2016 nach mehrjähriger Pause erneut … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Hund bei Minusgraden aus Auto befreit

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Hund bei Minusgraden aus Auto befreit – Nichtfahrtüchtige Hundehalterin bekommt Autoschlüssel abgenommen Die Feuerwehr und der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) haben am Sonntagvormittag, 22. Januar 2017, einen Hund aus dem Kofferraum eines Autos befreit. Das Tier war bei winterlichen Minusgraden ohne Wasser und Nahrung in dem Kombi in der Dubliner Straße sich selbst überlassen gewesen. … Mehr lesen

      Meckesheim – Ziegen ausgebüxt: Verkehrsteilnehmer alarmierten Polizei

      Meckesheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Mittwochabend verständigten Verkehrsteilnehmer die Neckargemünder Polizei über zwei Ziegen im Bereich der Industriestraße kurz vor der Einmündung zur B 45. Gemeinsam mit den hilfsbereiten Verkehrsteilnehmern wurden schließlich die Tiere in die Enge getrieben werden. Ein Mauermer Bürger nahm sich der Tiere an und transportierte sie auch ab. In … Mehr lesen

      Heidelberg – Außergewöhnlicher Vogel-Nachwuchs im Zoo Heidelberg

      Graumöwe_küken

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Erfreuliche Nachrichten bei den Graumöwen Wie sehr sich Zoos und Tierparks um das Wohlergehen ihrer Tiere sorgen, zeigen die Meldungen der letzten Wochen. Überall werden weiterhin Vorsorgemaßnahmen getroffen, um eine Infektion der Vögel mit der Vogelgrippe zu verhindern. Es sind vor allem seltene und gefährdete Arten, die im Zoo Heidelberg einen großen Anteil … Mehr lesen

      Wörth – Vogelgrippe – Hartnäckigkeit hat sich gelohnt

      Wörth/Germersheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Maßnahmenkatalog für Verein wird erarbeitet Vogelgrippe-Virus ist niedrigpathogen Nun ist es endgültig bestätigt: Bei dem Vogelgrippe-Virus handelt es sich um den niedrigpathogenen Virus H5N3. Mit der vorbehaltlichen Zustimmung des Landesministeriums zu dem von Landrat Dr. Fritz Brechtel vorgeschlagenen Kompromiss ist nun klar, dass aktuell nicht alle Tiere des Rassegeflügelzuchtvereins Wörth getötet werden … Mehr lesen

      Landau – Erstes Jungtier des Jahres 2017 im Zoo Landau in der Pfalz geboren

      Dromedarfohlen-Jan2017

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Willkommen Jumana Groß war die Spannung am Ende des Jahres, weil die Geburt des Fohlens der Dromedarstute JAQUELINE unmittelbar bevorstand. Noch viel größer war dann die Freude als am 2. Januar ein gesundes Stutfohlen zur Welt kam. Jaqueline selbst wurde im März 2010 im Zoo Landau geboren, es ist ihr erstes Fohlen. Besonders … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Tierischer Einsatz nimmt ein gutes Ende

      Pferd1

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Besitzer der Pferde konnte seine Tiere heute Vormittag bei der Pferdeklinik Ludwigshafen wieder wohlbehalten am Halfter nehmen. Ein Bulgare meldete sich heute Morgen bei der Polizei und meldete seine Pferde vermisst. Sehr erleichtert hörte er von dem nächtlichen Einsatz der Polizei. Bei der Tierklinik konnten die Pferde zweifelsfrei identifiziert werden. Nach Auskunft … Mehr lesen

      Wörth – Vogelgrippe: Landrat sieht Chance, dass sein Rettungsvorschlag doch umgesetzt werden kann

      Wörth/Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar.Landrat sieht Chance, dass sein Rettungsvorschlag doch umgesetzt werden kann Da das Verwaltungsgericht Neustadt verfügt hat, die komplette Keulung aller Tiere des Rassegeflügelzuchtvereins Wörth auszusetzen und eine Sachentscheidung für Mittwoch angekündigt hat, sieht Landrat Dr. Fritz Brechtel doch noch die Chance, dass sein Vorschlag, den er bereits am Sonntag dem Ministerium für Umwelt, Energie, … Mehr lesen

      Speyer – Weihnachtsbaumaktion 2016 (sehr) für das Tierheim erfolgreich beendet

      Gruppenbild-v.l.n.r.-Martina-Antrett-Stefan-Kempl-Elke-Moser-Christa-Kiefer-DIE-RHEINPFALZ-Cindy-Henkel-Nadine-Rehberger-002

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Pünktlich zum Feiertag „Heilige drei Könige“ trafen sich die Vertreter der an der Weihnachtsbaumaktion 2016 teilnehmenden Märkte im Tierheim Speyer um die Aktion offiziell im Rahmen eines Pressetermins abzuschließen. „Auch dieses Jahr kamen wieder zahlreiche Sachspenden zusammen“ berichten Cindy Henkel und Nadine Rehberger vom Fressnapf Speyer. „Bei den Kunden kam die Aktion sehr … Mehr lesen

      Germersheim – Vogelgrippe nachgewiesen – Nachtrag –

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Tieren eines Rassegeflügelbestandes in Wörth wurde der Vogelgrippevirus Typ H5 nachgewiesen. Darüber wurde die Kreisverwaltung Germersheim am Samstagabend informiert. Es handelt sich nach derzeitigem Kenntnisstand nicht um die hochpathogenen Subtypen H5N1 und H5N8. Das Veterinäramt der Kreisverwaltung Germersheim hat sofort alle notwendigen Maßnahmen eingeleitet. Leider hat der Nachweis des Virus Typs H5 … Mehr lesen

      Germersheim – Vogelgrippevirus in Wörth nachgewiesen – Alle Tiere müssen getötet werden

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei Tieren eines Rassegeflügelbestandes in Wörth wurde der Vogelgrippevirus Typ H5 nachgewiesen. Darüber wurde die Kreisverwaltung Germersheim am Samstagabend informiert. Es handelt sich nach derzeitigem Kenntnisstand nicht um die hochpathogenen Subtypen H5N1 und H5N8. Das Veterinäramt der Kreisverwaltung Germersheim hat sofort alle notwendigen Maßnahmen eingeleitet. Leider hat der Nachweis des Virus Typs H5 … Mehr lesen

      Landau – Auf den Spuren von Tigern, Robben und Pinguinen – Tolle spannende Workshops in den Weihnachtsferien!

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Hallo Kids! Langeweile in den Weihnachtsferien? Im Zoo Landau in der Pfalz ist auch in der kalten Jahreszeit wieder jede Menge los! Interessiert ihr euch für Tiger? Möchtet ihr wissen, wo die wilden und gefährlichen Tiere „wohnen“? Habt ihr Lust, bunte Tiermasken zu basteln und Tiere aus Ton zu modellieren? Wollt ihr Spannendes … Mehr lesen

      Speyer – Weihnachtsbaumaktion 2016 für Tiere

      Weihnachtsbaumaktion

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar.Das Jahr neigt sich schon wieder dem Ende hinzu und auch dieses Jahr haben die Kunden der Speyrer Filialen vom Futterhaus, Dehner und Fressnapf wieder die Möglichkeit unsere Tiere zu unterstützen. Auch dieses Jahr stehen wieder in den genannten Filialen bunte und liebevoll geschmückte Weihnachtsbäume, unter welchen die Kunden Gaben für unsere Tiere ablegen … Mehr lesen

      Speyer – Tierweihnacht (mit Tiersegnung!) im Tierheim Speyer

      Plakat-Tierweihnacht-2016-353x500

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. der Tierschutzverein Speyer u. U. e. V. lädt am Samstag, dem 10. Dezember 2016, von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr recht herzlich zur Tierweihnacht in das Tierheim Speyer (Mäuseweg 9) ein. Beginn ist auch dieses Jahr wieder um 11:00 Uhr mit der Tiersegnung durch Herrn Dompfarrer und Domkapitular Bender. Hierzu dürfen Sie gerne … Mehr lesen

      Schwetzingen – Fahrlässige Körperverletzung durch Hundebiss – Zeugen gesucht

      Schwetzingen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Mittwochvormittag gegen 07.30 Uhr wurde eine Hundebesitzerin in der Grenzhöfer Straße durch Bisse eines anderen Hundes leicht sowie ihr eigener Hund massiv verletzt. Die geschädigte Hundebesitzerin war mit ihrem Rauhhaardackel und einer Bekannten auf dem Feldweg/Grenzhöfer Straße in Richtung Plankstadt unterwegs. Auf einer nahegelegenen Wiese ließ die Hundebesitzerin ihren Dackel … Mehr lesen

      Heidelberg – Tierischen Adventsspaß im Zoo erleben

      WeihnachtenZoo

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Zoo Heidelberg) – Haben Sie Lust, den Beginn der Adventszeit einmal in einer ganz besonderen – tierischen – Umgebung zu zelebrieren? Am 26. und 27. November versetzt der erste Weihnachtsmarkt im Zoo Heidelberg seine Besucher in Adventsstimmung! An verschiedenen Buden werden Glühwein, Kinderpunsch, Speisen und entzückende handgefertigte Artikel feilgeboten. Daneben laden … Mehr lesen

      Neustadt – „Kauf eins Mehr“ Aktion zugunsten der Tierheime Neustadt und Hassloch

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, den 26.November, sammeln die Mitglieder des Leo-Club Vorderpfalz im Fressnapf Neustadt von 9 bis 17 Uhr Spenden für die Tierheime Neustadt und Hassloch. Der Gedanke der „Kauf eins Mehr“ Aktion ist es, nicht nur seinem Tier etwas Gutes zu tun sondern durch eine kleine Spende auch den Tieren im Tierheim. Gebraucht … Mehr lesen

      Heidelberg – Ausbreitung der Vogelgrippe: Heidelberg erhöht Sicherheitsmaßnahmen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Auf die Ausbreitung der Vogelgrippe reagiert auch die Stadt Heidelberg mit erhöhten Sicherheitsmaßnahmen. Im Heidelberger Stadtgebiet sind bis dato keine infizierten Vögel gefunden worden. Infektionen des Menschen mit dem Vogelgrippevirus H5N8 wurden bislang weltweit nicht nachgewiesen. Bürger und Bürgerinnen sollten dennoch den Kontakt mit Wildvögeln und deren Ausscheidungen meiden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Schutzmaßnahmen für Zootiere werden eingeleitet

      SocorrotaubeSBruslund_kl-750x500

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/pm Zoo Heidelberg) – Im Süden von Baden-Württemberg sind einige Vögel an der Vogelgrippe gestorben. Obwohl in Heidelberg noch kein konkreter Handlungsbedarf besteht, beugt der Zoo vor. „Wir können keines unserer Tiere der Gefahr einer Infektion aussetzen und haben und in enger Abstimmung mit den zuständigen Veterinärbehörden daher entschieden, all unsere … Mehr lesen

      web
stats

      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

      X