• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Landau – „Energiespar-Strategien im Tierreich“ – Öffentliche Führung im Zoo Landau in der Pfalz mit Zoologin Dr. Christina Schubert

      („Winterliche Temperaturen in Deutschland und Schnee sind für den Sibirischen Tiger im Zoo Landau kein Problem“; Quelle: Zoo Landau

      Landau / Metropolregion Rhein Neckar – Unter dem Motto „Von Pol zu Pol – Gemeinsam für den Klimaschutz“ drehten sich in diesem Jahr schon viele Veranstaltungen von Zoo und Zooschule Landau in der Pfalz um das Thema Klimawandel, Energiesparen und nachhaltige Lebensweise. Der Slogan „Zieh den Stecker“ begegnete Zoobesuchern ebenfalls und sollte dazu anregen, Alltagsgewohnheiten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG Ludwigshafen empfiehlt dem Betreiber Anubis für das geplante Tierkrematorium in Rheingönheim den Einsatz eines Filters!

      anubis

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein Neckar – Nach Kontaktaufnahme und Beratungen der FWG mit Herrn Konrad Meier, Mitglied der Geschäftsleitung der Tiertrauer München, dem ersten und damit ältesten Tierkrematoriums Deutschlands, spricht sich die FWG dazu aus, dem Ludwigshafener Betreiber Anubis von Seiten der Stadtverwaltung einen Einsatz einer Filteranlage vor Inbetriebnahme dessen Anlage zu empfehlen! Die Entwicklung … Mehr lesen

      Heidelberg – Erster Vorlesetag im Zoo Heidelberg – Lesen, Lauschen, Lachen. Geschichten und Gewinnspiel gratis!

      Auch Stinktier ARMANI ist ein großer Bücherfan!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein Neckar – Am Samstag, den 15.11.2014 findet erstmals der Vorlesetag im Zoo statt. Zwischen 14:00 und 16:00 Uhr gibt es Tiergeschichten satt. Der bundesweite Vorlesetag findet in diesem Jahr bereits zum 11. Mal statt. Auch in diesem Jahr lesen in unterschiedlichen Städten wieder zahlreiche Bücherfreunde und Prominente aus ihren Lieblingsbüchern vor. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Erörterungstermin für das Tierkrematorium wird verlegt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein Neckar – Der Termin für die Erörterung zum Betrieb des Tierkrematoriums in Rheingönheim wird auf Donnerstag, 5. Februar 2015, in den Großen Saal des Pfalzbaus verlegt. Der Erörterungstermin beginnt ab 9.30 Uhr. Die Verlegung der ursprünglich für Donnerstag, 6. November 2014, im Sitzungszimmer 1 des Rathauses terminierten Erörterung war nötig geworden, … Mehr lesen

      Landau – Waldgeisternacht im Zoo Landau in der Pfalz am 31. Oktober 2014

      „Katta-Jungtier im Zoo Landau“, Quelle: E. Jenßen

      Landau / Metropolregion Rhein Neckar – Wer schon mal, sei es im Dunkeln der Nacht oder am Tage, den schaurigen Schrei eines Roten Vari oder eines anderen Vertreters der madagassischen Lemuren gehört hat, der weiß, warum diese Tiergruppe nach den alten, römischen Totengeistern benannt wurde. Als „Geister des Waldes“ werden sie auch aufgrund ihrer riesigen … Mehr lesen

      Heidelberg – Gruseliges Zoo-Halloween für die ganze Familie! Begegnen Sie unheimlichen Kreaturen im Zoo!

      Unheimliche Kreaturen bei Zoo-Halloween_kl

      Heidelbeg / Metropolregion Rhein Neckar –  Am Freitag, den 24. Oktober, wird es schön schaurig im Zoo Heidelberg. Unheimliche Details aus dem Leben der Tiere lassen den Besuchern die Haare zu Berge stehen. Ab 15.00 Uhr findet Zoo-Halloween statt. Die Veranstaltung richtet sich an die ganze Familie. Auf dem Gelände des Zoos werden gruselige Stationen … Mehr lesen

      Landau – Bundesweit erste Zoo-Jugendspiele in Landau – Zoo und Zooschule laden vierte Klassen ein

      zoo1

      Im Mai kommenden Jahres werden im Zoo Landau in der Pfalz die bundesweit ersten Zoo-Jugendspiele stattfinden. 20 vierte Klassen aus Landau einschließlich der Stadtteile mit rund 400 Kindern sind eingeladen, im Wettbewerb gegeneinander anzutreten und ihr Wissen zum Thema Bedeutung, Bedrohung und Schutz der Artenvielfalt zu testen. Die besten Klassen im Wettbewerb erhalten Urkunden und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ludwigshafen führt Hunde-Bestandsaufnahme im Stadtgebiet durch – Die Stadtverwaltung weist auf die Pflicht zur Anmeldung von Hunden hin

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein Neckar -Um alle in Ludwigshafen gehaltenen Hunde zu erfassen, führt die Stadtverwaltung in den nächsten Wochen eine Bestandsaufnahme der im Stadtgebiet gemeldeten Hunde durch. Die Bürgerinnen und Bürger werden hierüber mit Postwurfsendungen informiert. Den Postwurfsendungen ist ein Anmeldebogen beigelegt, mit dem Hunde, die bisher noch nicht angemeldet sind, bei der Stadtverwaltung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Wissenswertes über Hirsche im Wildpark

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Cornelius Fleischmann erläutert interessierten Erwachsenen am Sonntag, 5. Oktober 2014, von 13 bis 15 Uhr alles Wissenswerte über Hirsche. Themen sind unter anderem Brunft, Sozialverhalten und Jagd. Um eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0621 504-3370 wird gebeten. Die Kosten betragen neben dem Eintritt zwei Euro pro Person.

      Bad Mergentheim-Herbsthausen – Aus der MRN-News Nachbarschaft- Auf Katze geschossen – Zeugen gesucht

      Bad Mergentheim-Herbsthausen – Offenbar mit einer Luftdruckwaffe verletzte ein bislang Unbekannter am Samstagabend, zwischen 18:00 und 23:30 Uhr, in Herbsthausen eine Katze. Nach bisherigen Erkenntnissen verletzte ein Luftdruckgeschoss den Kater am linken Ohr. Da der Tiger ein Freigänger ist, lässt sich die Tatörtlichkeit nicht genauer bestimmen. Als sicher gilt, dass das Tier seinen Ausflug in … Mehr lesen

      Speyer – Neue Tierheimöffnungszeiten

      Speyer / Metropolregion Rhein Neckar – Das Tierheim Speyer wird vom 01.10.2014 bis 31.03.2015 folgende neue Probeöffnungszeiten einführen:   Donnerstag:  12:00 – 17:00 Uhr Freitag:  12:00 – 17:00 Uhr Samstag:  12:00 – 14:00 Uhr   Montags, dienstags, mittwochs, sowie an Sonn- und Feiertagen ist das Tierheim für Besucher geschlossen.   Die neuen Öffnungszeiten werden im … Mehr lesen

      Walldorf – Tiger-Python auf Autobahnrasthof

      Schlange1

      Walldorf / Metropolregion Rhein Neckar – Zu einer Albino Tiger-Python musste der Gerätewagen Fundtier nach Walldorf ausrücken. Der Finder war beim Wasserlassen auf einem Autobahn-Rastplatz aus Versehen auf das ca. 3 Meter große und 12 kg schwere Reptil getreten. Instinktiv griff er nach dem Tier und trug es zu seinem Fahrzeug, dort sperrte er die … Mehr lesen

      Ladenburg – Nachwuchs gesucht: Schnupperkurs bei der DRK Rettungshundestaffel Mannheim

      Ladenburg / Metropolregion Rhein Neckar – Nachwuchs gesucht: Schnupperkurs bei der DRK Rettungshundestaffel Mannheim Dank ihres hervorragenden Geruchsinnes sind Hunde in der Lage, in relativ kurzer Zeit auch unübersichtliches und unwegsames Gelände nach menschlicher Witterung abzusuchen. Diese Fähigkeit nutzen wir, um mit unseren Hunden nach vermissten Personen in Notsituationen zu suchen und diese zu retten. … Mehr lesen

      Landau – Französisch lernen und Zootiere erleben in den Herbstferien für Schülerinnen/Schüler der Klassen 5 – 7

      "Zoopädagogin Nathalie Mersch mit Teilnehmerinnen einer Ferienaktion“

      Landau / Metropolregion Rhein Neckar – Die Zooschule Landau bietet in den Herbstferien ein besonderes Fremdsprachenpro­gramm: Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7 können eine Woche lang, vom 27. bis 31. Oktober 2014, täglich von 14-17 Uhr, Interessantes über Tiere und Naturschutz erfahren. Das Besondere: Das Ferienprogramm findet durchgehend in französischer Sprache statt. Spiel und Spaß … Mehr lesen

      Speyer – (Haus)Tiere als gleichberechtigte Partner der Schöpfung Gottes begreifen-Erster Speyerer Tiergottesdienst mit viel Potential für Wiederholungen gefeiert

      Speyer1

      Speyer / Metropolregion Rhein Neckar cr. – Es mögen wohl gut fünfzig bis sechzig Hunde der unterschiedlichsten Rassen und Größen gewesen sein. sowie zwei putzige Kaninchen, die letzten Sonntag, begleitet von ihren Frauchen und/oder Herrchen in den sonnendurchfluteten Innenhof vor der Tierarztpraxis von Heike Frese in die Speyerer Auestraße gekommen waren, um in ökumenischer Eintracht gemeinsam … Mehr lesen

      Waldbrunn-Waldkatzenbach – Katze in KiTA-Nähe angeschossen und schwer verletzt – Zeugen gesucht

      bruno_katzi_050914-1

      Waldbrunn-Waldkatzenbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Schwerverletzt ließ ein bislang Unbekannter eine Katze zurück, die er am Morgen des vergangenen Samstags, dem 30. August 2014, in der Nähe des Waldkatzenbacher Kindergartens angeschossen hatte. Der Stubentiger wird offenbar nur mittels einer Operation überleben können, bei der die mindestens fünf Projektile entfernt werden müssen. Die Polizei in Limbach-Wagenschwend … Mehr lesen

      Wald-Michelbach – Tote Tiere geben Rätsel auf

      Wald-Michelbach (ots) / Metropolregion Rhein-Neckar – Zehn Hunde und neun Pferde eines gastierenden Zirkus in Wald-Michelbach sind am frühen Sonntagmorgen (31.8.) gegen 7.30 Uhr tot auf einem Außengehege Im Weidenklingen aufgefunden worden. Die Tiere befanden sich gegen 3 Uhr morgens noch lebend auf der Weide, als über Wald-Michelbach ein starkes Unwetter aufzog. Die Polizei und … Mehr lesen

      Mannheim – Stadt und Tierschutzverein bringen 15 Katzen ins Tierheim

      Katze_Mannheim_140814

      Mannheim / metropolregion Rhein-Neckar – Rund 40 verwilderte Katzen haben Mitarbeiter des städtischen Fachbereichs Sicherheit und Ordnung und des Tierschutzvereins bei einer Kontrolle auf einem Grundstück in Friedrichsfeld vorgefunden. 15 der Tiere, darunter neugeborene und noch junge Kätzchen sowie unkastrierte und nicht gekennzeichnete Kater und Katzen, konnten eingefangen werden. Sie wurden wegen nicht artgerechter Haltung … Mehr lesen

      Heidelberg – 6.666 Elefanten von Mantei für die Zooschule!

      Ferienkinder mit Manteielefanten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein Neckar – Seit mehr als 10 Jahren spendiert die Bäckerei Mantei für die Ferienkinder der Zooschule Heidelberg leckere Hefeteigelefanten. Heute wurde der 6.666ste Hefeteigelefant in die Zooschule geliefert.   10 Jahre machen die Firma Mantei und die Zooschule Heidelberg schon gemeinsame Sache bei den Zoo-Ferien. Die Bäckerfirma aus Heidelberg sponsert seit … Mehr lesen

      Mannheim / Brühl – Ganze 3 Wochen ist die Hündin in dem Gebiet Mannheim/Rheinau/Brühl unterwegs gewesen und hielt Tierschützer und Helfer auf Trab

      Tierrettung

      Mannheim / Brühl / Metropolregion Rhein Neckar – Eine bekannte Firma wurde beauftragt, den verängstigten Hund zu fangen. Ebenso versuchte die Hundestaffel ihr Glück, jedoch ohne Erfolg. Versuche von Privatpersonen, Sugar zu fangen, waren gescheitert. Die Situation wurde für Sugar sogar noch unerträglicher, sie war misstrauischer denn je und fühlte sich von nun an verfolgt. … Mehr lesen

      Nußloch – Besitzer der aufgefunden Königspython meldet sich bei der Polizei; Pressemitteilung Nr. 2

      Nußloch/Metropolregion Rhein-Neckar  (ots) – Der Besitzer der Königspython, die am späten Samstagabend in Nußloch aufgefunden worden war, konnte am Montagvormittag das Tier wieder glücklich in die Arme schließen. Er hatte das Verschwinden des Tieres erst am Sonntagabend bemerkt und die Polizei informiert. Offenbar war die Schlange durch ein nicht ordnungsgemäß verschlossenes Terrarium entwichen. Das Tier … Mehr lesen

      Neustadt – Weinfröhliche Elwedritschejagd am 15. August

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Wir freuen uns, Sie auf die nächste öffentliche Weinfröhliche Elwedritschejagd hinweisen zu dürfen. Die Gäste werden mit einem Begrüßungstrunk empfangen und in die „Dritschologie“ eingewiesen. Spaßig geht es bei musikalischer Unterhaltung und Pfälzer Schoppen mit Sack und Laterne auf die Suche nach dem verrückten Pfälzer Nationalvogel. Jagderfolg ist garantiert… Termin: … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Vielfalt des Bienwaldes mit dem Rad erkundet – Ministerin Höfken vor Ort

      Foto (von links nach rechts): Hermann Bohrer (Verbandsbürgermeister Bad Bergzabern), Landrätin Theresia Riedmaier, Ministerin Ulrike Höfken, Landrat Dr. Fritz Brechtel, Barbara Schleicher-Rothmund (MdL)

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Umweltministerin und Landräte besuchen Naturschutzgroßprojekt und Westwallbunker. „Im Bienwald entsteht ein einzigartiger Naturraum, in dem Naturschutz und Regionalentwicklung Hand in Hand gehen. Das ‚Naturschutzgroßprojekt Bienwald‘ zeigt, wie Forst- und Landwirtschaft, Vermarktung regionaler Produkte und Tourismus mit dem Erhalt unserer Natur und der biologischen Vielfalt zusammen gehen“, sagte Umweltministerin Ulrike … Mehr lesen

      Landau – Erneut Braukopf-Klammeraffennachwuchs im Zoo Landau in der Pfalz

      Klammeraffenjungtier Landau 1

      Landau / Metropolregion Rhein Neckar – Natürlich freut man sich im Zoo Landau über jedes gesunde Jungtier. Besonders erfreulich ist ein Zuchterfolg aber zudem, wenn es sich um eine in der Wildbahn bedrohte Tierart handelt, deren langfristiges Überleben unter Umständen in den Händen moderner zoologischer Gärten liegt. So könnte es im Fall des jüngsten Nachwuchses … Mehr lesen

      web
stats

      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

      X