• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Heidelberg – SPD-Fraktion kämpft für Umzug des gesamten Karlstorbahnhofes: Die Existenz und Zukunftsfähigkeit der Einrichtung sichern!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm SPD Gemeinderatsfraktion Heidelberg) – SPD-Fraktion stellte Sachantrag für die gemeinsame Sitzung des Konversionsausschusses und des Ausschusses für Bildung und Kultur // SPD-Fraktion: Nur mit dem Umzug der kompletten Einrichtung kann die Existenz und Zukunftsfähigkeit gesichert werden! Die SPD-Fraktion hat sich von Anfang an für einen zukunftsfähigen Standort des Karlstorbahnhofes stark gemacht. … Mehr lesen

      Heidelberg – Vielseitige und unterhaltsame Performancekunst bei ArtOrt017

      artort017

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – (rbe) Vielseitig und unterhaltsam geht es wieder einmal beim diesjährigen ArtOrt-Festival des Unterwegstheaters Heidelberg zu. Unter dem Titel „Überflieger“ sorgen vom 20. bis 23. und vom 27. bis 30. Juli eine Vielzahl internationaler Tanz- und Performancekünstler, rund um die Hebelhalle und an der Chapel in der Rheinstrasse, für sommerlich-künstlerische und … Mehr lesen

      Worms – Katja Weitzenböcks „Die Frau des Michelangelo“ ausverkauft

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.Vom 4. bis 20. August 2017 gibt es hochkarätige Theateraufführungen, Konzerte, Lesungen, Vorträge, Werkstattgespräche und Ausstellungen.Prominente Gäste sind dabei unter anderem Senta Berger, Katja Weitzenböck, Intendant Nico Hofmann und das Berliner Musik-Ensemble „lautten compagney“. Beide Aufführungen (6.8. +7.8.) von Katja Weitzenböcks „Die Frau des Michelangelo“ im Rahmenprogramm der Nibelungen-Festspiele sind ausverkauft. Dies … Mehr lesen

      Worms – Festspielstimmung in der Innenstadt

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar.Wormser Einzelhändler verbreiten Festspiel-Atmosphäre mit Dekorationen und Ausstellungen/Wormser lesen Nibelungen „to go“ Rund drei Wochen vor der Premiere der Nibelungen-Festspiele am Freitag, 4. August, befindet sich ganz Worms im Festspiel-Fieber. Auch der städtische Einzelhandel hat sich von der traditionsträchtigen Atmosphäre rund um das Kultur-Highlight anstecken lassen. Im Vorlauf zur Uraufführung des neuen … Mehr lesen

      Heidelberg – Schon jetzt vormerken: Heidelberger Ausbildungstage 2017: „Berufe zum Anfassen“ im Dezernat 16 – Berufsinformationen für Schülerinnen und Schüler am 18. und 19. Oktober

      Ausbildungsberufe ganz praktisch kennenlernen, kann man bei den Heidelberger Ausbildungstagen am 18. und 19. Oktober 2017. Foto: Peter Dorn

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Jetzt schon vormerken: Bei den Heidelberger Ausbildungstagen am 18. und 19. Oktober 2017, können Schülerinnen und Schüler in der kreativen Atmosphäre des Kultur- und Kreativwirtschaftszentrums „Dezernat 16“, Emil-Maier-Straße 16, Ausbildungsberufe praxisnah erleben. Rund 50 Aussteller aus Branchen, wie Industrie, Handwerk, Einzelhandel, Hotellerie und Gastronomie, stellen an beiden Tagen von 9.30 … Mehr lesen

      Heidelberg – Meister der Sprache und Fabulierkunst – Clemens-Brentano-Preis der Stadt Heidelberg 2017 an Jan Snela verliehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für seinen Erzählband „Milchgesicht. Ein Bestiarium der Liebe“ (Klett-Cotta Verlag, 2016) hat Jan Snela den mit 10.000 Euro dotierten Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg erhalten. Der Schriftsteller nahm die Auszeichnung am 19. Juli 2017 im Rahmen einer Konzert-Lesung aus den Händen von Kulturbürgermeister Dr. Joachim Gerner im Prinz Carl … Mehr lesen

      Heidelberg – Konzert des Heidelberger Jugendsinfoniorchesters

      Konzertiert am 23. Juli: Das Heidelberger Jugendsinfonieorchester unter der Leitung von Thomas Kalb. Foto: Musik- und Singschule Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Sonntag, 23. Juli 2017, um 17 Uhr, lädt das Heidelberger Jugendsinfonieorchester mit seinem Dirigenten Thomas Kalb zu einem Konzert in den Johannes- Brahms-Saal der Musik- und Singschule Heidelberg, Kirchstraße 2, ein. Auf dem Programm steht unter anderem Oleg Bogods Kompostion „Nigunim, Nigudim“. Solist ist André Tsirlin (Saxofon), dem das … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkulturelles Zentrum feiert „Lesen in der Lutherstraße“ mit internationalem Buchprojekt – Heidelberger Autorinnen und Autoren lesen ab 14 Uhr

      Foto: Philipp Rothe.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum (IZ) der Stadt Heidelberg lädt gemeinsam mit dem Stadtteilverein Neuenheim und der Arbeitsgemeinschaft der Heidelberger Autorinnen und Autoren zum großen Sommerfest „Lesen in der Lutherstraße“ am Samstag, 22. Juli 2017, ab 14 Uhr nach Neuenheim, ein: Zwischen 14 und 18 Uhr lesen Heidelberger Autorinnen und Autoren im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Buch über die Friedrich-Ebert-Halle von Autor Werner Appel im Turmrestaurant vorgestellt

      Werner Appel Buchvorstellung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 13. Juli 2017 um 18:30 Uhr stellte Autor Werner Appel sein Buch über die Friedrich-Ebert-Halle vor zahlreichen Besuchern im Turmrestaurant vor. Autor Werner Appel schilderte die Entstehungsgeschichte und die vielfältigen Veranstaltungen, die den Ruf der Ebert-Halle begründeten. Viele bisher unveröffentlichte Fotos aus den Regalen des Stadtarchivs Ludwigshafen und weitere … Mehr lesen

      Bruchsal – Schlossgarten: Beethoven vor der abendlichen Barockresidenz

      Werke von Beethoven erklingen beim Bruchsaler Klassik Open Air vor der barocken und illuminierten Fassade des fürstbischöflichen Residenzschlosses. Foto: Fotofreunde Heidelsheim

      Bruchsal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pa) – Ein Abend im hochsommerlichen Schlossgarten, die farbenprächtig angestrahlte Fassade der einstigen fürstbischöflichen Barockresidenz, all dies unterlegt mit den Klängen ausgesuchter Werke der Klassik – dies ist die Mischung, die bereits seit vielen Jahren die Besucher des Bruchsaler Klassik Open Air ein ums andere Mal begeistert. Am Sonntag, 30. Juli um … Mehr lesen

      Ludwigshafen – JungerChor TakeFour reist nach Riga

      Titel

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Oppauer Sänger nehmen an European Choir Games in Lettland teil Am kommenden Sonntag fliegen die Sängerinnen und Sänger des JungenChors TakeFour zu den 3. European Choir Games nach Riga/Lettland. Gemeinsam mit Tausenden von Sängerinnen und Sängern aus der ganzen Welt werden die rund 40 Ludwigshafener Sänger unter der Leitung von … Mehr lesen

      Heidelberg – Wie britisch ist Heidelberg heute?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Über 400 Jahre sind seit der Hochzeit des pfälzischen „Winterkönigs“ Friedrich V. mit der englischen Königstochter Elisabeth Stuart vergangen. Das gesellschaftliche und politische Ereignis ersten Ranges hat die Heidelbergerinnen und Heidelberger damals in Begeisterung versetzt und seine Spuren in der Stadt hinterlassen. Doch was ist nach all den Jahrhunderten davon … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkulturelles Zentrum feiert „Lesen in der Lutherstraße“ mit internationalem Buchprojekt: Heidelberger Autorinnen und Autoren lesen ab 14 Uhr

      Das internationale Buchprojekt „Book Fairies“ unterstützt die Aktion „Lesen in der Lutherstraße“ des Interkulturellen Zentrums der Stadt Heidelberg. Foto: Philipp Rothe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum (IZ) der Stadt Heidelberg lädt gemeinsam mit dem Stadtteilverein Neuenheim und der Arbeitsgemeinschaft der Heidelberger Autorinnen und Autoren zum großen Sommerfest „Lesen in der Lutherstraße“ am Samstag, 22. Juli 2017, ab 14 Uhr nach Neuenheim ein. Zwischen 14 und 18 Uhr lesen Heidelberger Autorinnen und Autoren im … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Open Air zur 1250-Jahr-Feier

      19989494_1923655677902039_3677851706510793154_n

      Dannstadt-Schauernheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstag, 15. Juli läßt es die FG 1913 beim Open Air rocken. Für die richtige Stimmung sorgen Fine R.I.P. und korrekt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 8 Euro, an der Abendkasse 9 Euro. Vorverkaufskarten sind bei den Filialen der … Mehr lesen

      Frankenthal – Zum 19. Mal heißt es : Kulturtage in Frankenthal

      Kultur

      Frankenthal/ Metropolregion Rhein-Neckar.Frankenthaler Kulturtage 2017 Zum 19. Mal stehen die Kulturtage vor den Toren Frankenthals. Seit dem Jahr 1981 finden diese im zweijährigen Turnus statt, in diesem Jahr wird in der Zeit von Freitag, 11. bis Samstag, 19. August 2017, wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten. In der damaligen Absicht, vor knapp 40 Jahren, die Frankenthaler … Mehr lesen

      Heidelberg – „Mama hat den besten Shit“ – Neues Theaterstück im Haus der Jugend

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Mama hat den besten Shit“ ist Titel der neuesten Produktion der Maxi-Theatergruppe des Hauses der Jugend unter der Leitung von Katharina Becker. Schauspiel, Installation, Tanz und Diskussion sind hier eng verknüpft. Acht Jugendliche haben sich mit dem Umgang und Konsum von Drogen in der heutigen Gesellschaft befasst und das Stück … Mehr lesen

      Heidelberg – Einblicke in die frühe Geschichte Heidelbergs – Neu in der Schriftenreihe des Stadtarchivs: „Regesten der Bruderschaft des Heidelberger Hofgesindes 1380-1414“

      Neu in der Schriftenreihe des Stadtarchivs erschienen: Das Buch „Regesten der Bruderschaft des Heidelberger Hofgesindes 1380-1414“ von Dr. Ulrich Wagner. Foto: Verlag Regionalkultur

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Verlag Regionalkultur ist als Heft 10 der Schriftenreihe des Stadtarchivs Heidelberg jetzt das Buch „Regesten der Bruderschaft des Heidelberger Hofgesindes 1380-1414“ von Dr. Ulrich Wagner erschienen. Mit der kommentierten Edition der im Badischen Generallandesarchiv Karlsruhe überlieferten Urkunden wird eine bislang wenig beachtete rechts- und wirtschaftsgeschichtlich bedeutende Quelle an der … Mehr lesen

      Mannheim – Italienisches Sommer-Rezital – Benefizkonzert zugunsten der Musikbibliothek

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am französischen Nationalfeiertag präsentieren italienische Musiker aus Mannheim ein europäisches Programm. Die Sopranistin Ludovica Bello und der Pianist Lorenzo Di Toro, die sonst am Nationaltheater Mannheim zusammenarbeiten, musizieren im Rahmen dieser Benefizveranstaltung ernste und heitere Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Gioachino Rossini, Maurice Ravel und Ottorino Respighi. Das breite musikalische Spektrum … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ludwigshafener Kunst mit dem Fahrrad erkunden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Auf Entdeckungsreise durch die Ludwigshafener Innenstadt geht es am Donnerstag, 13. Juli 2017, um 19.30 Uhr. Die Industriestadt am Rhein hat kulturell viel mehr zu bieten, als gemeinhin gedacht, daher gilt es am 101. Atelierabend von Helmut van der Buchholz die versteckten Perlen Ludwigshafens zu erkunden. Es werden Kulturgüter und Installationen präsentiert, … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Beginn des Kartenvorverkaufs für das Barockkonzert im Schlossgarten Fußgönheim

      EL_Schloss2017-2 (002)

      Rhein-Pfalz-Kreis/ Metropolregion Rhein-Neckar. Das Münchner Barockorchester L´arpa festante gastiert am 12. August 2017 um 20 Uhr im Schlossgarten Fußgönheim. Gemeinsam mit der Sopranistin Monika Mauch spielt es Kantaten und Instrumentalmusik aus der Zeit Georg Friedrich Händels in Rom. Er kam, sah und komponierte: Als Georg Friedrich Händel Ende 1706 nach Rom kam, eroberte das 21-jährige … Mehr lesen

      Heidelberg – Ausstellung „Kunst verbindet!“ ab 3. Juli im Rathaus zu sehen Interkulturelles Zentrum präsentiert Malaktion

      Ausstellung Kunst-verbindet . Foto: Philipp Rothe.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg lädt gemeinsam mit der Jugendkunstschule Heidelberg-Bergstrasse und den muttersprachlichen Schulen von Montag, 3. Juli 2017, bis Freitag, 28. Juli 2017 zur Ausstellung „Kunst verbindet!“ in das Foyer des Heidelberger Rathauses, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg ein. Der Eintritt ist frei. Interkulturelles Zentrum vernetzt Vereine in … Mehr lesen

      Heidelberg – Interkulturelles Fest am Samstag, 8. Juli, auf dem Universitätsplatz Tänze, Musik, Traditionen und Speisen aus aller Welt

      Interkulturelles Fest am Samstag, 8. Juli, auf dem Universitätsplatz
Tänze, Musik, Traditionen und Speisen aus aller Welt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Ausländer/Migrationsrat (AMR) der Stadt Heidelberg veranstaltet am Samstag, 8. Juli, von 11 bis 22 Uhr auf dem Heidelberger Universitätsplatz das Interkulturelle Fest 2017. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, die Internationalität Heidelbergs „mit Auge, Gaumen und Herz zu erleben“. Zahlreiche Organisationen, Vereine und Institutionen tragen zum vielfältigen Bühnenprogramm von … Mehr lesen

      Heidelberg – Mark Twain Center in der Südstadt: Gemeinderat stimmt inhaltlichem Konzept zu: Geschichte und Gegenwart der transatlantischen Beziehungen sollen präsentiert und erforscht werden

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auf dem Weg zu einer neuen kulturellen Einrichtung mit internationaler Strahlkraft sind die Stadt Heidelberg und ihre Partner einen entscheidenden Schritt weiter: Der Gemeinderat stimmte in seiner jüngsten Sitzung der inhaltlichen Konzeption für das Mark Twain Center grundsätzlich zu. Die Einrichtung soll in die ehemalige Kommandantur der US-Army an der … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadträte Kutsch und Rabus künftig in Auswahlkommission des Karl-Jaspers-Preises

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 29. Juni 2017 einstimmig Stadtrat Matthias Kutsch (CDU) und Stadträtin Kathrin Rabus (Bü+ndnis 90/Die Grünen) als Vertreter für die Auswahlkommission des Karl-Jaspers-Preises nominiert. Der Karl-Jaspers-Preis wurde aus Anlass des 100. Geburtstages des Heidelberger Philosophen Karl Jaspers im Jahr 1983 von der Stadt Heidelberg … Mehr lesen

      Ludwigshafen – OH MY GOD im Theater im Pfalzbau am 06.07. und 07.07.

      Ludwigshafen / Metrpolregion Rhein-Neckar.OH MY GOD Mit der Performance Oh my God gastiert der Verein zeitraumexit Mannheim am Donnerstag, 6.7. und am Freitag, 7.7.2017, jeweils um 19.30 Uhr auf der Hinterbühne des Theaters im Pfalzbau. Das Projekt erforscht mit künstlerischen Mitteln den Umgang mit Ritualen und heiligen Bildern, mit Religion und deren Eingreifen in die … Mehr lesen

      1 2 3 110

      web
stats

      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS & EVENTS

      X