• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER





      Frankenthal – Ausstellung Tatjana Utz, „Was am Ende bleibt“- Ein Erinnerungsprojekt

      "Die Hasengeschichte" - Aquarell / Objektkasten, Foto: Georg Szabó Photography

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – „Was am Ende bleibt“ – Ein Erinnerungsprojekt heißt die aktuelle Ausstellung von Tatjana Utz, die vom 07.04. – 07.05.2017 im Kunsthaus Frankenthal zu sehen ist. Das Projekt „Was am Ende bleibt“, beschäftigt sich mit der Frage, was von einem Menschen nach seinem Tod bestehen bleibt. Ausgehend von alten Fotos und … Mehr lesen

      Bad Bergzabern – Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker Mandelblüten-Frühlingskonzert Hits von Klassik bis Swing

      SSZ_s_Saloniker.JPG

      Landkreis Südliche Weinstraße / Bad Bergzabern / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Frühlingskonzert der Stuttgarter Saloniker unter der Leitung von Patrick Siben stellt die grossen Gefühle des Frühlingserwachens in den Mittelpunkt. Es vereint eine überwältigende Bandbreite an Kompositionen von Romantik, Oper und Operette, Walzer, Chanson und Filmmusik bis hin zu Early Jazz. Ob Edvard Griegs zartes … Mehr lesen

      Speyer – Saisonabschluss der Reihe Kammermusik im Rathaus mit dem Klavierduo Matthies/Köhn

      Duo Matthies Koehn_(c) privat

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag, dem 7. April 2017 um 20:00 Uhr beschließen Silke-Thora Matthies und Christian Köhn die Saison der Reihe Kammermusik im Rathaus mit einem vierhändigen Klavierkonzert. Im Mittelpunkt des Konzertes steht das Werk „Glockentürme op. 103“, das Giselher Klebe zum Andenken an Luigi Nono komponiert und dem Klavierduo Matthies/Köhn gewidmet … Mehr lesen

      Neustadt a. d. Weinstraße – Ausstellung in der Villa Böhm anlässlich des 100. Geburtstags von Ludwig Fellner

      San Gimignano

      Neustadt a. d. Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Museum der Stadt Neustadt an der Weinstraße zeigt in diesem Jahr eine Retrospektive des Malers Ludwig Fellner. Es waren die dunkelsten Zeiten im Leben von Ludwig Fellner, als er in Krieg und Kriegsgefangenschaft Ablenkung und Erfüllung in der Malerei fand. Sie half ihm, in eine andere … Mehr lesen

      Walldorf – „Klein-Kunst“ im besten Sinne Kinderkulturwoche in der Stadtbücherei und im Jump

      Berühmte Medien-Mäuse und mehr sind bei der Kinderkulturwoche dabei, die Bürgermeisterin Christiane Staab, Jürgen Vogel, Erster Beigeordneter Otto Steinmann und Beate Lang (v.r.n.l.) vorstellten (Foto: Pfeifer)

      Rhein-Neckar-Kreis / Walldorf/ Metropolregion Rhein-Neckar – Lust auf Erzählen, Zuhören, Lesen und Theater mit Puppen oder Schauspielern will die Kinderkulturwoche machen, zu der Stadtbücherei und Jump vom 21. bis 26. März einladen. „Kultur ist ein Thema von Kindesbeinen an“, meinte Bürgermeisterin Christiane Staab im Pressegespräch. Sie freut sich über die Kooperation mit den Walldorfer Schulen, … Mehr lesen

      Walldorf – Swingin‘ WiWa zieht immer wieder neue Saiten auf

      Wiesloch. Pressegespraech Swingin WiWa 2017 im Palatin. Vorne v.l. Jack Corrigal, Oli Roth und Jens Lorbeer. Hinten v.l. Joerg Schreiner, Ken Melo, Kurt Geidner, Julia Brinkmann, Kirt Dallaway, Eddi Berlinghof, OB Dirk Elkemann, BMin Christiane Staab, BM Hans - Dieter Wies und Thomas Kennel. 09.03.2017 - Helmut Pfeifer.

      Rhein-Neckar-Kreis / Walldorf/ Metropolregion Rhein-Neckar – 13. Festivaljahr mit „Footwork Show“, „Man spricht Deutsch“ und vielem mehr In ihr 13. Jahr geht die Festivalreihe „Swingin‘ WiWa“, die der Kulturförderverein Kurpfalz veranstaltet, mit ungebrochenem Elan und hat jeweils „noch eine Schippe draufgelegt“. Nicht nur wie bisher vier Wochen lang, sondern über sechs Wochen, vom 24. März … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Informationen aus dem Rathaus

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Aktuelle Veranstaltungshinweise der Stadtverwaltung: Einladung: Neuer Helm für Johann Baptist Klein Auf Initiative von Manfred Götz, der den Kontakt zur Meisterschule in Kaiserslautern aufnahm, fertigte der 19-jährige aus Ludwigshafen stammende Moses P.M. Müller in seinem dritten Ausbildungsjahr als Steinmetz eine Nachbildung des korinthischen Helmes an. Das Original aus dem Jahr … Mehr lesen

      Mannheim – Maimarkt-Matinée des Seniorenbüros – Der Vorverkauf hat begonnen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Dienstag, 2. Mai 2017, wird die beliebte Maimarkt-Matinee des Seniorenbüros veranstaltet. Im Festzelt auf dem Maimarktgelände wird ab 10 Uhr ein abwechslungsreiches Musik- und Unterhaltungsprogramm angeboten. Mit dabei sind die „Stieflziacha“ mit Stimmungsmusik und Barbara Boll vom Captiol mit aktuellen Hits. Außerdem können sich die Besucher auf den Auftritt … Mehr lesen

      Heidelberg / Mannheim – Kino-Premiere für SRH-Studenten

      Die Fim-Crew von Kreidestaub: Patrick Flisz, Shraddha Subramani, Christopher Dengler, Marcel Rollny, Christopher Wunsch, Yeliz Aktas, Sarah Wehrle, Pascal Münch, Annabel Bach, Harun Avsar und Anna Baumann. Es fehlen: Julia Mastritsch und Tim Burger.
Copyright: SRH Hochschule Heidelberg

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Studenten der SRH Hochschule Heidelberg zeigen Kurzfilm „Kreidestaub“ im Cineplex Mannheim. Premiere ist am 19. März 2017. In nur zehn Wochen vom Drehbuch bis zum Kino: Das war die Aufgabe von 13 Studenten der SRH Hochschule Heidelberg. In der Zeit vom 9. Januar bis 19. März haben sie … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Ausstellung zwischen Donau und Rhein in Kleinniedesheim

      Ausstellung

      Rhein-Pfalz-Kreis/ Ausstellung zwischen Donau und Rhein Landrat Clemens Körner und Bürgermeister Michael Reith laden am Sonntag, 2. April 2017, um 11 Uhr zur Vernissage der Ausstellung „Zwischen Donau und Rhein“ ins Schloss Kleinniedesheim. Im Zuge eines künstlerischen Austauschs haben Künstlerinnen aus dem Landkreis bereits die Möglichkeit erhalten ihre Werke in einer Wiener Galerie auszustellen. Nun … Mehr lesen

      Stadt Landau gedenkt der Opfer des Bombenangriffs am 16. März 1945 – Vorstellung der neuen Gedenkskulptur des Künstlers Karlheinz Zwick

      Die neue Gedenkskulptur des Künstlers Karlheinz Zwick.

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Nie wieder! „Diese Worte, die Teil der neuen Gedenkskulptur im Durchgang der Siebenpfeiffer-Allee sind, sollen zum Innehalten, Gedenken und Erinnern an die Menschen aufrufen, die beim Bombenangriff auf die Stadt Landau ihr Leben verloren haben und uns Mahnung sein, dass so etwas nie wieder passieren darf.“ Diese mahnenden Worte richtete … Mehr lesen

      Frankenthal – Gänsehautfeeling pur beim „1. Wohnzimmerkonzert“ von Elke Wunderle im Kunsthaus Frankenthal

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Schon eine Stunde vor Konzertbeginn strömten die Besucher ins Kunsthaus Frankenthal, um bei der Prämiere des „Wohnzimmerkonzerts“ von Elke Wunderle dabei zu sein. Im Vorfeld wurden schon 60 Karten verkauft, so dass man sich beeilen musste, um noch eine der letzten begehrten Karten zu ergattern. Die Besucher wurden nicht enttäuscht: … Mehr lesen

      Lorsch – Ausstellung „Begraben und Vergessen? Knochen erzählen Geschichte“ im UNESCO Welterbe Kloster Lorsch

      Das UNESCO Welterbe Kloster Lorsch und die Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim freuen sich über die gelungene Kooperation und die Ausstellung „Begraben und Vergessen? Knochen erzählen Geschichte (v. l.):  Claus Kropp M.A., Leiter Freilichtlabor Lauresham, Projektleiter und Kurator, Dr. Jörg Orschiedt, Curt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie gGmbH, Anthropologie, Dr. Wilfried Rosendahl, Direktor Reiss-Engelhorn-Museen und rem gGmbH, Projektleiter, Dr. Hermann Schefers, Leiter UNESCO Welterbestätte Kloster Lorsch, Karl Weber, Direktor Verwaltung Staatliche Schlösser und Gärten Hessen.

      Kreis Bergstraße / Lorsch / Metropolregion Rhein-Neckar – Dem Kloster ein Gesicht geben: Anthropologische Spurensuche im UNESCO Welterbe Kloster Lorsch Sonderschau gibt ungewöhnliche Einblicke in das Leben der mittelalterlichen Klosterbewohner und zeigt die erste Gesichtsrekonstruktion eines Lorscher Mönchs Vom 19. März bis 14. Mai 2017 zeigt das UNESCO Weltkulturerbe Kloster Lorsch im Schaudepot Zehntscheune die … Mehr lesen

      Heidelberg – Internationale Wochen gegen Rassismus: Film „Die neuen Deutschen – Über Menschen, Kulturen und Identitäten“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg lädt zur Filmvorführung „Die neuen Deutschen – Über Menschen, Kulturen und Identitäten“ von der jungen Filmemacherin Gülsüm Serdaroğlu am Donnerstag, 16. März 2017, um 19 Uhr in das Interkulturelle Zentrum, Kleiner Saal, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg ein. Der Eintritt ist frei. Das … Mehr lesen

      Heidelberg – Internationale Wochen gegen Rassismus: Lesung „Das Märchen vom letzten Gedanken“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Das Theater und Orchester Heidelberg und das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg laden zur Lesung „Das Märchen vom letzten Gedanken“ am Samstag, 18. März 2017, um 19 Uhr in das Interkulturelle Zentrum, Kleiner Saal, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg ein. Der Eintritt ist frei. Das Interkulturelle Zentrum koordiniert das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Filmabend im Wilhelm-Hack-Museum

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Förderkreis des Wilhelm-Hack-Museums lädt am Donnerstag, 23. März 2017, ab 19 Uhr zu einem Filmabend ins Museum ein. Gezeigt werden die zwei Filme: „To See Is to Think (Sehen ist Denken)“ (54 Minuten, 2014) und „Blick zurück nach vorn – Künstler über Deutschland“ (45 Minuten, 2006) der preigekrönten Regisseurin … Mehr lesen

      Heidelberg – Konzert „Ad.agio“ – Musik kennt keine Grenzen- Internationale Wochen gegen Rassismus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg lädt zum Konzert „Ad.agio“ des italienischen Künstlers Andrea Apostoli am Montag, 20. März 2017, um 20 Uhr in das Interkulturelle Zentrum, Kleiner Saal, Bergheimer Str. 147, 69115 Heidelberg ein. Der Eintritt ist frei. Das Interkulturelle Zentrum koordiniert das Gesamtprogramm der Heidelberger Wochen gegen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Musikshow mit den Geschwistern Pfister:Servus Peter – Oh là là Mireille! im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.Servus Peter – Oh là là Mireille! Toni und Ursli Pfister lassen die Schlager-Eleganz der 70er Jahre wieder aufleben und nehmen zwei ganz große Stars des Schlagerhimmels ins Visier. Sie verneigen sich vor den Idolen ihrer Kindheit und schenken den Zuschauern einen unvergesslichen Abend mit Peter Alexander und Mireille Mathieu. Wegen des … Mehr lesen

      Mannheim / Freiburg – Wallfahrt mit Erzbischof Stephan Burger nach Israel und Palästina

      Mannheim / Freiburg / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Pilgerbüro der Erzdiözese Freiburg bietet jedes Jahr eine Vielzahl von Pilgerreisen an. Unter anderem vom 7. bis 17. September eine Wallfahrt nach Israel  und Palästina mit Erzbischof Stephan Burger. Eng in die Organisation dieser Reise eingebunden ist ein Pfarrer aus dem katholischen Stadtdekanat Mannheim:  Markus Miles. Er … Mehr lesen

      Neustadt a. d. Weinstraße – Ausstellung von Roland Peter Litzenburger: „Bibel. Glaube. Leben“ – Vernissage am 26. März

      Publikation2

      Neustadt a. d. Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Bistum und Kloster Neustadt starten Kooperation zum Thema Bibel – Auftakt mit einer Ausstellung von Roland Peter Litzenburger – Vernissage am 26. März „Bibel. Glaube. Leben“ lautet der Titel eines Kooperationsprojektes zwischen dem Kloster Neustadt und dem Bistum Speyer, das in diesem Jahr an den Start geht … Mehr lesen

      Bonn / Mannheim – Mannheimer Poser-Aktion im Haus der Geschichte in Bonn gewürdigt

      Unbenannt

      Bonn / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – „Geliebt – Gebraucht – Gehasst. Die Deutschen und ihre Autos“ – unter diesem Motto ist seit letztem Wochenende im Bonner „Haus der Geschichte“ eine Ausstellung zu sehen, in der auch Mannheim gewürdigt wird: Der aufsehenerregenden Verkehrsaktion gegen die Poser-Szene, die Verkehrspolizei und Stadt Mannheim im Jahr 2016 gemeinsam … Mehr lesen

      Landau – Funzelführung uff pälzisch!

      Treffpunkt zur Funzelführung am Französischen Tor/ Foto: Dagmar Schröer-Hemmler

      Am Freitag, 24. März lädt Gästeführerin Dagmar Schröer-Hemmler zu einer abendlichen Mundart-Führung bei Laternenlicht ein. Unter dem Thema: Funzel-Stadtführung uff Pälzisch führt sie interessierte Gäste und Bürger durch Landaus Gassen. Treffpunkt ist um 19:00 Uhr an der Rückseite des Französischen Tors (Xylanderstraße 2). Die Führung dauert ca. 2,5 Stunden und kostet 6,00 € pro Person. … Mehr lesen

      Landau – „Reformator – Die Rückkehr“: Evangelische Stadtmission lädt zur Theatervorstellung im Reformationsjahr – OB Hirsch überreicht Spende

      „Reformator – Die Rückkehr“ wurde vom Ensemble „Theater zum Einsteigen“ auf die Bühne gebracht,  einem christlichen Schauspielprojekt, das talentierten Laien die Möglichkeit bietet, bei der Inszenierung eines abendfüllenden Stücks mitzuwirken.

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Auch in der Stadt Landau finden im Reformationsjahr 2017 zahlreiche Veranstaltungen rund um Martin Luther und die Reformationszeit statt. Noch bevor das Chawwerusch-Theater im September und Oktober sein mit Spannung erwartetes Stationentheater „Der kleine Luther“ rund um die Stiftskirche aufführt, brachte das Theater-Ensemble „Theater zum Einsteigen“ im Universum Kinocenter jetzt … Mehr lesen

      Mannheim – Wer macht mit beim Festival zu „200 Jahre Fahrrad“? – Anmeldeschluss ist der 15. März

      Kombi2

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Aufgepasst: Nur noch bis Mittwoch, 15. März, können sich Mannheimerinnen und Mannheimer sowie ihre Initiativen und Organisationen unter www.monnem-bike.de bewerben, um beim „Spielraum Stadt“ am großen Festivalwochenende des 10. und 11. Juni anlässlich von „200 Jahren Fahrrad“ mit von der Partie zu sein. Am 12. Juni 1817 fuhr Karl Drais … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Party zum 1-Jährigen im Blue Sun

      Party zum 1 jährigen

      Rhein-Pfalz-Kreis / Dannstadt-Schauernheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 23.3.16 öffnete das Blue Sun unter neuer Leitung erstmals wieder seine Türen. Für den positiven Zuspruch von allen Gästen möchte sich das Team um Sandra Schuch und Hakke Ugrasiz mit einer Party am Samstag, 18. März 2017 bedanken. Für Tanzmusik und gute Stimmung sorgen DJ Heile und … Mehr lesen

      1 2 3 103

      web
stats

      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

      X