• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Speyer – Brasilien leidet zunehmend unter moderner Sklaverei – Brasilianischer Arbeiter-Bischof besucht als Adveniatgast das Bistum Speyer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein wenig hoffnungsvolles Bild malt der brasilianische Bischof Jose Reginaldo Andrietta von der Situation seines Landes. Er sieht die Gesellschaft Brasiliens auf einer schiefen Ebene, die immer mehr Menschen an den Rand drängt. Bei einer Pressekonferenz am 15. Dezember in Speyer sprach er von „moderner Sklaverei“ und machte vor allem Gesetze der „derzeitigen … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Höhere Erträge ermöglichen Investitionen – Bezirkstag Pfalz verabschiedet Haushalt für das Jahr 2018

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. In seiner Sitzung hat der Bezirkstag Pfalz auf dem Hambacher Schloss bei Neustadt an der Weinstraße einstimmig den Haushalt 2018 für die Einrichtungen des Bezirksverbands Pfalz verabschiedet. Das Gesamtvolumen beträgt im kommenden Jahr 102 Millionen Euro (gegenüber 94,2 Millionen Euro im Vorjahr). Von den Ausgaben des Bezirksverbands Pfalz fließen 39,8 … Mehr lesen

      Speyer – „Wir werden Sie in guter Erinnerung behalten!“- Verabschiedung von Tatjana Mast, Leiterin der Bischöflichen Finanzkammer

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. „Sie stehen mitten im Leben, haben ein Gespür für die Fragestellungen hinter den reinen Zahlen und dabei gelingt es Ihnen, die beiden Ebenen elegant zu vereinen“, so charakterisierte Domkapitular Peter Schappert, Leiter Hauptabteilung IV – Finanzen und Immobilien im Bistum Speyer, die scheidende Finanzdirektorin Tatjana Mast. Sie wurde heute an ihrem letzten Arbeitstag … Mehr lesen

      Mosbach – Nikolausschwimmen der DLRG

      Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ms) Packende Schwimmwettkämpfe, tolle Stimmung, besinnliche Momente und strahlende Sieger konnte man am vergangenen Montag im Mosbacher Hallenbad beim jährlichen Nikolausschwimmen der DLRG Mosbach erleben. Bei den internen Schwimmwettkämpfen der Mosbacher Lebensretter starteten über 60 Schwimmerinnen und Schwimmer in 10 verschiedenen Altersklassen. Die jüngsten Starterinnen und Starter hatten erst … Mehr lesen

      Heppenheim – Rathauskonzert zur Weihnachtszeit

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Kurz vor Weihnachten und dem Ferienbeginn präsentiert die Musikschule am 21.Dezember 2017 um 19:00 Uhr das Rathauskonzert zur Weihnachtszeit. Hier können die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Heppenheim wieder ihre erarbeiteten Stücke vortragen, die sie im letzten Vierteljahr vorbereitet haben. Aber es wird selbstverständlich auch weihnachtlich zugehen, z. B. mit dem … Mehr lesen

      Schifferstadt – Bürgermeisterin Ilona Volk lädt zum Neujahrsempfang

      Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis /Metropolregion Rhein-Neckar. Neujahrsempfang: Der Weeschwie’sch-MÄN und die Bürgermeisterin Das alte Jahr Revue passieren lassen und das neue Jahr begrüßen – dazu lädt Bürgermeisterin Ilona Volk am Freitag, 5. Januar 2018 um 19 Uhr die Bürgerinnen und Bürgern von Schifferstadt in die Aula des Paul-von-Denis-Schulzentrums ein. 2018 ist für Schifferstadt ein ganz besonderes … Mehr lesen

      Heppenheim – Ladies Brunch – Selbstfürsorge an den Feiertagen

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Feiertage stehen kurz bevor, seit September stehen schon Weihnachtsartikel in den Geschäften, die Innenstädte sind überfüllt und die Gemüter gestresst. Viele freuen sich auf den Urlaub und die Zeit mit der Familie, auf Besinnlichkeit und Tradition oder auch auf die Geschenke. Gleichzeitig empfinden viele die Vorbereitungen als kräftezehrend und anstrengend. … Mehr lesen

      Mosbach – Johannes-Diakonie Mosbach würdigte den Einsatz ihrer Ehrenamtlichen

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar. „Wer mit anpackt, hat Anerkennung verdient“ Das Jahresende ist traditionell der Zeitpunkt, die Verdienste besonderer Menschen zu würdigen. Mit einem bunten Programm mit Tanz und Theater sagte die Johannes-Diakonie im fideljo ihren zahlreichen Ehrenamtlichen Dank für deren unermüdlichen Einsatz. Im Mosbacher Kultur- und Begegnungszentrum standen an diesem Abend wieder diejenigen im … Mehr lesen

      Landau – Erhalt der Waldwerkstatt Taubensuhl: Notwendige Dachsanierung erfolgreich abgeschlossen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.Erhalt der Waldwerkstatt Taubensuhl: Notwendige Dachsanierung erfolgreich abgeschlossen – Oberbürgermeister Hirsch: „Wichtiger Schritt zum Erhalt eines besonderen Lernorts“ Die Waldwerkstatt auf dem Landauer Taubensuhl war viele Jahre lang ein beliebter Lernort für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Bis vor Kurzem stand die Zukunft der Waldwerkstatt auf der Kippe; umfangreicher Sanierungsbedarf an Dach, Heizungsanlage, … Mehr lesen

      Heidelberg – Auf Französisch Weihnachten genießen! Macaronnerie Heidelberg backt „Bûche de Noël“ für die Festtage

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Macaronnerie Heidelberg) – An Weihnachten wird geschlemmt. Ein feines Dessert gehört dabei einfach dazu. Tausende Ideen locken zum Ausprobieren. Zum Beispiel die „Bûche de Noël“. Die französische Torte hat eine langjährige Tradition, geschichtlich erwähnt wurde sie erstmals 1879. Der Historie nach symbolisiert die „Bûche“ die Verbrennung von Baumstämmen in großen Öfen … Mehr lesen

      Heidelberg – Vortrag: „Populismus 2.0: Fortsetzung folgt?“ – Im Rahmen der öffentlichen Vorlesungsreihe „European Lectures“ ist die Politikwissenschaftlerin Prof. Dr. Andrea Römmele am 20. Dezember 2017 zu Gast an der SRH Hochschule Heidelberg.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Es scheint, als ob Europa von Brexit und Trump gelernt hat und sich gerade noch rechtzeitig gegen seine Populisten gestellt hat. Doch bevor man Populismus als Phänomen von gestern abschreibt, lohnt es sich zu hinterfragen: Was macht Populisten aus? Was sind ihre politischen Ziele? Wie lässt sich ihr Erfolg erklären? … Mehr lesen

      Speyer – Franziskaner-Minoriten in Blieskastel auch in Zukunft präsent

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Bistum Speyer und der Orden der Franziskaner-Minoriten vereinbaren eine dauerhafte Zusammenarbeit – Tätigkeit umfasst Betreuung der Wallfahrt und Seelsorge in der Pfarrei Speyer/Blieskastel. Das Bistum Speyer und die Krakauer Ordensprovinz der Franziskaner-Minoriten haben sich auf eine dauerhafte Zusammenarbeit hinsichtlich der Betreuung des Wallfahrtsorts Blieskastel und der Seelsorge in der Pfarrei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Jutta Steinruck erhält Ernennungsurkunde

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Jutta Steinruck, die am 1. Januar 2018 ihr Amt als Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen antritt, erhielt am Freitag, 15. Dezember, ihre Ernennungsurkunde aus den Händen von OB Dr. Eva Lohse. An der offiziellen Übergabe nahmen auch der Stadtvorstand und der Personalrat teil. Jutta Steinruck wurde am 15. Oktober 2017 zur neuen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – ASB Kältehilfeaktion – Schlafsäcke für Obdachlose in Ludwigshafen – Übergabe an Haus St. Martin

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. „ Wir helfen hier und jetzt „ hat der ASB Ludwigshafen zum Anlass genommen und Schlafsäcke mit Isomatte an das Haus St. Martin übergeben. Bei einer Tasse Kaffee übergab der ASB Kreisvorsitzende Holger Scharff und die ASB Geschäftsführerin Daniela Düttra die Schlafsäcke und machte damit auch auf das Problem der Wohnsitzlosen in Ludwigshafen … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – Marc Weigel als neuer OB vereidigt

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Marc Weigel ist ab 1. Januar 2018 neuer Oberbürgermeister von Neustadt an der Weinstraße. In der Sitzung des Stadtrats am 14. Dezember 2017 wurde er von dem scheidenden Oberbürgermeister Hans Georg Löffler vereidigt und in sein Amt eingeführt. Weigel gehört der FWG an. Die Amtszeit beträgt acht Jahre. „Ich verspreche, … Mehr lesen

      Germersheim – Abfallgebühren bleiben auch 2018 stabil – Landrat Brechtel: Ab 2018 Sperrmüll nur auf Abruf

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreis Germersheim bestätigt mit der Abfallwirtschaft erneut seine gute Position im direkten Vergleich aller rheinland-pfälzischen Landkreise und Städte.Seit dem Jahr 2002 hat der Landkreis fünf Mal die Abfallgebühren gesenkt, um insgesamt rund 39 Prozent.Bemerkenswert, dass dies sogar gegen den Trend allgemeiner Lohn- und Preissteigerungen gelang. „Auch 2018 wird es keine Erhöhung … Mehr lesen

      Germersheim – Christoph Buttweiler als Erster Kreisbeigeordneter vereidigt – Landrat Brechtel freut sich auf gute Zusammenarbeit

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem Christoph Buttweiler in der Kreistagssitzung Ende September zum Ersten Kreisbeigeordneten gewählt wurde, wurde er nun am 11. Dezember im Rahmen der Kreistagssitzung von Landrat Dr. Fritz Brechtel zum Beamten ernannt und als Erster Kreisbeigeordneter vereidigt. Christoph Buttweiler wird als Erster Kreisbeigeordneter zuständig sein für den Geschäftsbereich 2, Jugend, Soziales, Schulen. Dazu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Spendenübergabe in der Sparkasse – Sparkassenstiftung fördert Kultur im Rhein-Pfalz-Kreis mit 14.300 Euro

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die „Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz“ fördert mit 14.300 Euro das bürgerschaftliche und kulturelle Engagement. Sie ist eine von fünf selbständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz. Unterstützt werden neun Vereine und Projekte im Rhein-Pfalz-Kreis. Landrat Clemens Körner sowie Sparkassenvorstand Clemens G. Schnell übergaben die Fördergelder. Unterstützt wird unter anderem die Band „Regenbogen Mutterstadt“ (500 … Mehr lesen

      Heppenheim – Sonnenstrom vom Rathausdach kann Haushaltskasse entlasten

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Das Land Hessen hat sich zum Ziel gesetzt, den Endenergieverbrauch in Hessen bis zum Jahr 2050 möglichst zu hundert Prozent aus erneuerbaren Energien zu decken“, erläuterte Dagmar Cohrs, stellvertretende Geschäftsführerin der WFB, in ihren Eröffnungsworten. „Ein Element zur Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien ist der Ausbau der Photovoltaik.“ Philipp Meister, Projektleiter der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – TWL spendet 5.000 Euro an Verein für Jugendhilfe

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Weihnachtsspende von 5.000 Euro unterstützen die Technischen Werke Ludwigshafen (TWL) dieses Jahr den Ludwigshafener Verein für Jugendhilfe e.V. Dessen Mitarbeiter setzen sich seit 1977 für sozial benachteiligte junge Menschen ein. Statt zu Weihnachten Geschenke an Geschäftspartner zu verteilen,unterstützen die Technischen Werke Ludwigshafen jedes Jahr eine soziale Einrichtung aus der … Mehr lesen

      Heppenheim – Dem Fachkräftemangel gemeinsam begegnen

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Firmen in der Wirtschaftsregion Bergstraße agieren erfolgreich an ihren Standorten und ihre Produkte sind mitunter weltweit gefragt. Doch immer wieder berichten uns die Unter-nehmer vor allem von einer Herausforderung: passende Fachkräfte zu finden“, weiß Dr. Matthias Zürker, Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB). Aus diesem Grund hat die … Mehr lesen

      Landau – Der schönste Termin des Jahres: Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Kabarettist Christoph Sonntag überreichen Geschenke der Aktion „Kinderwunschbaum“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Weihnachtsmann-Feeling hat für Landaus Oberbürgermeister Thomas Hirsch ein Ende! Drei Wochen lang konnten im Foyer des Landauer Rathauses 300 Karten mit Wünschen bedürftiger Landauer Kinder vom „Kinderwunschbaum“ gepflückt werden, der in diesem Jahr zum sechsten Mal von der Stadt Landau in Kooperation mit dem Kabarettisten Christoph Sonntag und seiner „Stiphtung … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis als vorbildlicher Arbeitgeber ausgezeichnet

      Rhein-Pfalz-Kreis/ Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis wurde aufgrund ihres besonderen Engagements bei der Beschäftigung schwerbehinderter Menschen der dritte Preis des Landes Rheinland-Pfalz 2017 verliehen. Die Verleihung erfolgte am 04. Dezember 2017 durch Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler und dem Präsidenten des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung, Detlef Placzek, in einem feierlichen Rahmen in Mainz. Das Land … Mehr lesen

      Mannheim – Stadtrat Waibel am Kümmerer-Telefon

      Mannhei / Metropolregion Rhein-Neckar.Stadtrat Ralph Waibel bietet am Mittwoch, 20. Dezember, von 18 bis 19 Uhr unter der Nummer 0621/ 293-2094 eine telefonische Sprechstunde an. Insbesondere kümmert er sich um die Stadtteile Seckenheim und Friedrichsfeld. Seine Themen sind Jugend- und Sozialpolitik. Weitere Infos zum Kümmerer-Telefon: Die Stadträtinnen und Stadträte der SPD bieten mittwochs zwischen 18.00 … Mehr lesen

      Landau – Kreisrechtsausschuss tagt am 21. Dezember 2017

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag, den 21. Dezmber findet eine Sitzung des Kreisrechtsausschusses unter Vorsitz von Kreisverwaltungsdirektor Joachim George ab 8:30 Uhr in Zimmer 169 der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, An der Kreuzmühle 2 in Landau, statt. Der Kreisrechtsausschuss tagt in teilweise öffentlicher beziehungsweise nichtöffentlicher Sitzung. Die Tagesordnung umfasst 8 Punkte

      1 2 3 491
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      X