• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Schulpartnerschaft mit Pasco County verzeichnet neue Erfolge: Germersheim – Amerikanische Schüler schnuppern im Mercedes-Benz Werk in Wörth – Einladung zum Pressegespräch –

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die langjährige Partnerschaft der IGS Kandel mit der River RidgeHighschool in Pasco County, Florida, trägt jetzt auch über den schulischen Betrieb hinaus Früchte: Erstmals bekommen zwei Schüler der amerikanischen Highschool die Möglichkeit, im Rahmen eines zweiwöchigen Praxiseinsatzes im Mercedes-Benz Werk Wörth das deutsche Arbeitsleben kennenzulernen. In einem Pressegespräch am Donnerstag, 16. Juli 2015, … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Kreistag beschließt Umbenennung der Realschule Plus Maikammer-Hambach

      Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kreistag des Landkreises Südliche Weinstraße hat in seiner Sitzung am 6. Juli der Änderung der Namensgebung der Realschule Plus Maikammer-Hambach zugestimmt. Auf Anregung der Schulgemeinschaft soll die Realschule plus Maikammer-Hambach in „Gebrüder-Ullrich-Realschule plus Maikammer-Hambach“ umbenannt werden. Die schulischen Gremien, Schulelternbeirat und Schulausschuss, haben die Namensgebung bereits beschlossen; auch bei Ortsbürgermeister Karl … Mehr lesen

      Mosbach – 3. Lehrstellensprechstunde in der Ideenwerkstatt – Info zu Handwerksbetrieben

      Mosbach/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits zum dritten Mal findet am 15. Juli die Lehrstellensprechstunde im städtischen Existenzgründerzentrum Ideenwerkstatt statt. Von 15:30 bis 17:30 Uhr besteht die Möglichkeit, sich über die Ausbildung im handwerklichen Bereich zu informieren. Die Veranstaltung wird von der Wirtschaftsförderung der Stadt Mosbach in Kooperation mit der Handwerkskammer Mannheim-Rhein-Neckar-Odenwald organisiert und richtet sich an Jugendliche … Mehr lesen

      Koblenz – Aus der MRN News Nachbarschaft – Kein Anspruch auf Neuberechnung der Abiturnote

      Koblenz/Aus der MRN-News Nachbarschaft. Ein Schüler aus der Region Trier hat keinen Anspruch darauf, dass das Land Rheinland-Pfalz seine Abiturnote um eine Zehntelnote anhebt. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz. Der Kläger hat im Frühjahr 2014 die Abiturprüfung mit der Gesamtnote 1,6 abgeschlossen. Gegen dieses Zeugnis erhob er nach erfolglos durchgeführtem Widerspruchverfahren Klage bei … Mehr lesen

      Heidelberg – WERKstattSCHULE zieht positive Bilanz des internationalen Jugendcamps – Abschlussveranstaltung demonstriert Miteinander

      WerkStattSchule

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar –  Mehr als ein Jahr Vorbereitung waren nötig, bis das erste internationale Jugendcamp des Vereins WERKstattSCHULE in Heidelberg über die Bühne gehen konnte. Ende Juni trafen schließlich nahezu 50 Jugendliche aus Polen, der Türkei und Sinsheim in Heidelberg ein, um sich in einem pädagogisch und künstlerisch geleiteten Austausch mit dem Thema … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Lehrstellenbörse Heidelberg. Duale Ausbildung beweist Qualität

      Heidelberg/ Metropolregion Rhein Neckar.IHK Lehrstellenbörse Heidelberg Duale Ausbildung beweist Qualität Mannheim, Heidelberg, Rhein-Neckar- und Neckar-Odenwald-Kreis, 3. Juli 2015. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar zieht ein positives Zwischenfazit für das beginnende Ausbildungsjahr 2015/2016. Die Zahl der bislang abgeschlossenen Ausbildungsverträge beträgt 2.494 und ist damit im Vergleich zum Vorjahr um 2,1 Prozent gestiegen (Stand: Ende Juni … Mehr lesen

      Heidelberg – Auf den Spuren der Vergangenheit mit mobilen Geotools: Historischer Geocaching Day der GIS-Station am 18.07.2015

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar -Begeben Sie sich mit moderner Technik auf Geschichtsspurensuche in Heidelberg. Am Samstag, den 18. Juli 2015, steht der Geocaching Day der GIS-Station, das Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für digitale Geomedien, diesmal unter dem Motto „Von Glockengießern und Brunnenbauern: Mit dem GPS-Gerät in die Vergangenheit“. Ob Überreste der Industrialisierung im Stadtteil Bergheim, historische Relikte auf … Mehr lesen

      Heidelberg – HÜS verbessert Bildungschancen und stärkt die Sozialkompetenz Aktuell profitieren mehr als 600 Heidelberger Schülerinnen und Schüler vom Schulförderprojekt

      „HÜS“ ist gut fürs Schulklima: Im Rahmen des städtischen Förderprojekts haben Grundschülerinnen und -schüler der Fröbelschule in Wieblingen über ein ganzes Schuljahr hinweg die Mädchen- und Jungentoiletten verschönert. Eine Unterwasserwelt und ein Dschungelrelief aus selbst gebrannten Fliesen sind entstanden.

Foto:
Philipp Rothe

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar -Die Bildungschancen von Schülerinnen und Schülern mit besonderem Förderbedarf zu verbessern, ist das Ziel des Heidelberger Unterstützungssystems Schule (HÜS). Seit 2009 gibt es das freiwillige Förderprogramm der Stadt Heidelberg, von dem alleine im laufenden Schuljahr bislang 660 Schülerinnen und Schüler an allen öffentlichen Heidelberger Schulen profitieren. Etwas mehr als die Hälfte … Mehr lesen

      Heidelberg – Mobilitätstag an der Geschwister-Scholl-Schule

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie sitzt es sich auf dem Fahrersitz eines Busses und was ist ein toter Winkel? Wird man im Dunkeln mit oder ohne Reflektoren besser gesehen? Was sollte man zu Fuß oder auf dem Fahrrad im Straßenverkehr beachten? Das haben die Kinder der Geschwister-Scholl-Schule beim Mobilitätstag des städtischen Agenda-Büros und des … Mehr lesen

      Heidelberg – Bewerbung und Selbstvermarktung : Infoveranstaltung für Frauen am 14. Juli im Rahmen der Vortragsreihe BiZ & Donna 2015

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar -Es gibt viele Möglichkeiten und Wege, einen Arbeitsplatz zu finden. Ob Sie lückenlose Berufserfahrung vorweisen können oder wieder in das Berufsleben einsteigen wollen: Eine erfolgreiche Bewerbung erfordert eine individuell auf die persönliche Situation zugeschnittene Strategie – und eine gute Vorbereitung. Nur so können Sie durch Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse überzeugen und … Mehr lesen

      Heidelberg/Stuttgart – Mehr Landesmittel für Volkshochschulen in Heidelberg – Theresia Bauer: „Wir stärken den Volkshochschulen den Rücken“

      Heidelberg / Stuttgart / Metropolregion Rhein-Neckar (pm MdL Theresia Bauer) – Die Volkshochschulen in Heidelberg erhalten 2015 einen deutlich höheren Zuschuss des Landes. „Die Landesregierung hat die Förderung der Weiterbildung stark ausgebaut. Davon profitieren auch die Einrichtungen in Heidelberg“, erklärt Theresia Bauer, Heidelberger Landtagsabgeordnete und Wissenschaftsministerin. Die VHS Heidelberg erhält in diesem Jahr insgesamt 243.022,40 … Mehr lesen

      Landau – Empfang der amerikanischen Austauschschüler des Max-Slevogt-Gymnasiums

      LandauAustauschschülerMVGym

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar (pm Stadt Landau) -Seit dem Jahr 1981 findet ein Schüleraustausch zwischen dem Max-Slevogt-Gymnasium und der William Tennent High School in Warminster (US-Bundesstaat Pennsylvania) statt. Auch in diesem Jahr waren 16 amerikanische Jugendliche der William Tennent High School in der Pfalz zu Besuch. Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer empfing jetzt die Schülerinnen und Schüler … Mehr lesen

      Landau – Nina Engwicht verstärkt das Team der Friedensakademie Rheinland-Pfalz

      NinaEFriedensakademieRheinLandPfalz

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Team der Friedensakademie Rheinland-Pfalz – Akademie für Krisenprävention und zivile Konfliktbearbeitung wächst weiter: Seit dem 1. Juni 2015 arbeitet Nina Engwicht als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Friedensakademie Rheinland-Pfalz. Die promovierte Politikwissenschaftlerin, deren Augenmerk auf der Rolle natürlicher Ressourcen in bewaffneten Konflikten liegt, wird insbesondere den Themenschwerpunkt „Ressourcen und Umweltveränderungen … Mehr lesen

      Heidelberg – Chat zum Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf“ am 1. Juli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar -Was gehört zu einem glücklichen Leben? Vielen jungen Menschen kommt dabei die Gründung einer eigenen Familie in den Sinn – aber auch ein interessanter Beruf. Beides unter einen Hut zu bringen, ist nicht immer einfach. Wie es gelingen kann, klärt der nächste abi>> Chat am Mittwoch, 1. Juli. Von 16 bis … Mehr lesen

      Weinheim – Künstlerische Ergebnisse des Kunstunterrichts. Schülerinnen und Schüler des WERNER HEISENBERG Gymnasiums stellen bei der AWO aus

      AWOSchülerkunstWeinheim

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar – „Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit“ hat einmal Karl Valentin gesagt. „Viel Arbeit – und hoffentlich auf viel Spaß dabei – haben sich die hier ausstellenden Schülerinnen und Schüler mit Ihren Lehrerinnen und Lehrern sicherlich gemacht. Und ich finde das hat sich gelohnt! Sehen Sie sich um, es sind … Mehr lesen

      Mannheim – Neigungsorientierung im Medizinstudium

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Bei einem Symposium an der Medizinischen Fakultät Mannheim diskutieren am 3. Juli Expertinnen und Experten über das Medizinstudium der Zukunft Das Medizinstudium in Deutschland muss bedarfsgerechter und flexibler werden, so lautet die Empfehlung des Wissenschaftsrates. In Folge seiner Evaluation der Modellstudiengänge hat das Expertengremium verschiedene Vorschläge für das Medizinstudium der Zukunft ausgesprochen. … Mehr lesen

      Neustadt – EU-Kommission gegen Steuerberater – Architekten und Ingenieure

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Europäische Kommission hat ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland eingeleitet. Es geht um die gesetzlichen Mindestpreise für Dienstleistungen von Architekten, Ingenieuren und Steuerberatern. Während Brüssel in den Mindestpreisen einen Wettbewerbsnachteil für ausländische Unternehmen sieht, hält der Bund der Selbständigen Deutschland (BDS) die Beibehaltung der Regelungen für einen wichtigen Beitrag zum Verbraucherschutz. Der Name … Mehr lesen

      Germersheim – Anmeldung zur entgeltlichen Schulbuchausleihe noch bis zum 3. Juli

      Germersheim/Metropolregion Rhein Neckar. Bis einschließlich Freitag, 3. Juli 2015, besteht noch die Möglichkeit, sich im Internet auf www.lmf- nline.rlp.de für die entgeltliche Schulbuchausleihe anzumelden. Die entsprechenden Freischaltcodes wurden von den Schulen ausgeteilt. Der Anmeldezeitraum muss unbedingt eingehalten werden, da das Online-Portal verspätete Anmeldungen nicht mehr zulässt und nachträgliche Freischaltungen ausgeschlossen sind. Ist noch nicht eindeutig … Mehr lesen

      Schifferstadt – Vegan – Was bedeutet das?

      Schifferstadt/Metropolregion Rhein Neckar. Neu in das Programm der Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis wurde der Hauswirtschaftskurs „Vegan: Was bedeutet das? Wie schmeckt das?“ aufgenommen. Der Kurs beginnt am Montag, 13. Juli um 18 Uhr, im Paul-von-Denis-Schulzentrum, in der Schulküche im Sondertrakt. In entspannter Atmosphäre werden vegane Gerichte zubereitet. Es wird eine Vielzahl an Alternativen eröffnet. Die Kursdauer beträgt … Mehr lesen

      Germersheim – 62. Europäischer Wettbewerb der Schulen Junge Künstler aus dem Kreis Germersheim ausgezeichnet

      KünstlerauszeichnungGermersheim

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Kreissieger des 62. Europäischen Wettbewerbs der Schulen des Kreises haben jetzt in der Mensa der IGS Rülzheim ihre Auszeichnung und einen Geldpreis erhalten. „Ich freue mich, dass sich etliche Schulen im Landkreis an diesem Wettbewerb beteiligt haben. Die Kinder und Jugendliche haben sich künstlerisch mit dem Thema Europa auseinandergesetzt … Mehr lesen

      Heidelberg – Jugendliche auf den Beruf vorbereiten :Gemeinderat stimmt Vorqualifizierungsjahr an der Julius-Springer-Schule zu

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar -Seit dem aktuellen Schuljahr gibt es an der Julius-Springer-Schule Heidelberg eine Klasse des Vorbereitungsjahrs Arbeit/Beruf mit Schwerpunkt Erwerb von Deutschkenntnissen. Damit wird dem hohen Zustrom von berufsschulpflichtigen Jugendlichen mit geringen oder keinen Deutschkenntnissen Rechnung getragen. Sie sollen vor dem Berufseinstieg eine entsprechende Qualifizierung bekommen. Im Vorbereitungsjahr werden Grundlagen der deutschen Sprache … Mehr lesen

      Landau – Ausbildungsmöglichkeiten beim Zoll

      Landau/Metropolregion Rhein Neckar. Informationsveranstaltung im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Landau Am Donnerstag, 9. Juli 2015, findet im Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit Landau, Johannes-Kopp-Str. 2, von 15:00 bis 18:00 Uhr eine Informationsveranstaltungen für Schülerinnen und Schüler sowie junge Erwachsene statt. Vertreter des Hauptzollamtes Saarbrücken informieren in einem Vortrag über die Ausbildungsmöglichkeiten im … Mehr lesen

      Rhein – Pfalz-Kreis – Blickpunkt Georgien

      Limburgerhof/Metropolregion Rhein Neckar. Informationen „aus erster Hand“ über die ehemalige Sowjetrepublik Georgien liefert die Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises am Mittwoch, 8. Juli, 19 Uhr, im Rathaus von Limburgerhof. Zu Gast ist an diesem Abend Rainer Kaufmann, Herausgeber und Redakteur der „Kaukasischen Post“, einer deutschsprachigen Monatszeitung, die in Tiflis erscheint. Der Journalist lebt seit mehr als zwanzig … Mehr lesen

      Heidelberg – Berufe in Uniform – Information und Beratung im Berufsinformationszentrum (BiZ)

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Dienstag, 07. Juli, gibt es im Heidelberger Berufsinformationszentrum (BiZ) in der Zeit von 12 bis 16 Uhr wieder vielfältige und umfassende Informationen und Beratungen über die Einstellungschancen und die beruflichen Perspektiven bei der Bundespolizei, der Bundeswehr, der Polizei und der Zollverwaltung. Die Einstellungsberater stehen für alle Fragen zur Verfügung, … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Feste und Feiertage in Frankreich – Fortbildung für Französischkräfte in Kindertagesstätten

      SONY DSC

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar -Dieser Tage trafen sich 16 Französischkräfte in der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße zu einer ganztägigen Fortbildung rund um das Thema „Feste und Feiertage in Frankreich“. Jedes Jahr bietet die Kreisverwaltung den französischen Sprachkräften der Kindertagesstätten eine Fortbildung an. Bei diesem Seminartag ging es um die kulturellen Hintergründe und die heutige Bedeutung … Mehr lesen

      web
stats

      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS & EVENTS

      X