• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Germersheim – Veranstaltungen der Kreisvolkshochschule Germersheim

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Veranstaltungen der Kreisvolkshochschule Germersheim Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass zu allen nachstehend aufgeführten Kursen und Vorträgen eine Anmeldung unbedingt erforderlich ist. Kontaktadressen sind am Ende des Textes zu finden. „Englisch A1 Teil 1 (GK)“ – Kurs mit Dr. Carola Jansen-Jöhnk: Germersheim, Ritter-von-Schmauß-Str., Hintereingang Kreisaula, Außentreppe, UG, Seminarraum der … Mehr lesen

      Mannheim – Ausbildungsmesse „Jobs for Future“: Bewerbungstipps von den Profis

      CB_Jobs_for_Future_2016

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Jobs for Future macht in der Maimarkthalle Mannheim vom 16. bis 18. Februar fit für Vorstellungsgespräch und Co. – Geöffnet von 10 bis 17 Uhr – Eintritt frei Attraktive Ausbildungsplätze und spannende Stellenangebote sind heiß begehrt. Da will man im Bewerbungsverfahren alles richtig machen, um gute Chancen auf den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – INFOTAG an der Berufsbildenden Schule Sozialwesen, Gesundheit und Hauswirtschaft

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstag, 4. Februar 2017,findet in den Räumen der Schule in der Pfalzgrafenstraße 3 in Ludwigshafen von 9:00 bis 13:00 Uhr wieder der alljährlich stattfindende Informationstag für interessierte künftige Schüler und Schülerinnen statt. Auch Eltern und andere Erziehungsberechtigte sind herzlich willkommen.

      An diesem Tag beraten Lehrkräfte sowie gegenwärtige Schüler individuell, und die Abteilungsleitungen stellen in mehreren Vorträgen (Vortragszeiten unter www.sozhw-bbslu.de) die verschiedenen Bildungsgänge der Schule vor:

      • Berufliches Gymnasium für Gesundheit und Soziales

      • Fachschule Sozialwesen (Ausbildung in den Berufen Erzieher/in und Heilerziehungspfleger/in, Weiterbildung in der FS für Organisation und Führung)

      • Höhere Berufsfachschule Sozialassistenz

      • Berufsfachschule I und II (Gesundheit/Pflege und Hauswirtschaft/Sozialwesen)

      • Berufsschule (Berufsvorbereitungsjahr)

      Anmeldungen werden an diesem Tag auch direkt vor Ort im Sekretariat entgegen genommen. Gesprächstermine mit der Schulleitung können bereits im Vorfeld über das Sekretariat (0621 / 504400110) vereinbart werden.

      Die angehenden Abiturienten des Beruflichen Gymnasiums bewirten unsere Gäste im Café mit Waffeln, Kuchen, ofenfrischen Brezeln, Kaffee und kalten Getränken.

       

      Ludwigshafen – Das „inhaltlich andere“ Abitur

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Das „inhaltlich andere“ Abitur mit Psychologie und Pädagogik zum Erfolg Psychologie, Gesundheit, Pädagogik und Biologie heißen die Leistungskurse, die Schüler am Gymnasium für Gesundheit und Soziales –neben Deutsch und Englisch – an der BBS SGH in Ludwigshafen belegen können. Ein Erfolg in diesen Fächern führt nach drei Jahren im Ludwigshafener … Mehr lesen

      Mannheim – Jobs for Future macht fit für die Uni!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung bietet vom 16. bis 18. Februar in der Maimarkthalle Tipps für angehende Studis – Geöffnet von 10 bis 17 Uhr – Eintritt frei Ob Abiturienten, Berufstätige, Wiedereinsteiger oder Auszubildende, die nach einem höheren Abschluss streben: Ein Studium kann viele Türen öffnen – in jeder … Mehr lesen

      Heidelberg – Ihre erfolgreiche Bewerbung in Deutschland: Angebot des Hochschulteams für internationale Studierende am 31. Januar 2017

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) –  Info-Veranstaltung : „Ihre erfolgreiche Bewerbung in Deutschland“ –   Ihr Studium haben Sie an der Universität Heidelberg erfolgreich gemeistert und Sie möchten nun den Berufseinstieg schaffen?   Dann machen Sie sich schlau hinsichtlich der folgenden Themen:   Wie läuft das Bewerbungsverfahren in Deutschland ab? Wie und wo finde ich geeignete … Mehr lesen

      Heidelberg – Studium und kein Abschluss? Berufschancen ohne Examen – Veranstaltung des Hochschulteams am 1. Februar 2017

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Fast jeder Student steht im Laufe seines Studiums einmal vor einer dieser Fragen:   Das Studium abschließen oder abbrechen? Das Examen nicht bestanden, wie geht es weiter? Welche Chancen bieten sich ohne Studienabschluss? Kann ich meine Kenntnisse irgendwie weiterverwerten? Welche Ausbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten stehen offen?   Antworten auf diese … Mehr lesen

      Frankenthal – Lernort Bibliothek – ein Treffpunkt für Lern- und Lesehungrige

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadtbücherei Frankenthal als Wegbegleiter rund um Schule, Ausbildung, Studium und Beruf Die Stadtbücherei Frankenthal bietet in ihren Räumlichkeiten vielfältige Möglichkeiten zum Lernen und Arbeiten. Alle Medien sind frei zugänglich und können während der Öffnungszeiten im Haus auch ohne Büchereiausweis genutzt werden. Schulabschluss, Berufswahl, Praktikum, Arbeitsrecht – es stehen zahlreiche … Mehr lesen

      Landau – Neue Spielstätte TheaterSTUDIO wird eröffnet

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Zentrum für Kultur- und Wissensdialog eröffnet am 25. Januar 20.00 Uhr sein neues TheaterSTUDIO mit einer Slam-Sonderedition DEAD OR ALIVE. Slam-Poeten der Gegenwart treten gegen tote Urgesteine der Literatur an. Ob lebendig oder tot, jedes Team buhlt um die Herzen des Publikums und will es von ihrem literarischen Werk … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fünfte BVJ-Sprachen-Klasse neu eingeplant BBS SGH reagiert auf fortgesetzte Anmeldungen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Anmeldungen von Migrationsjugendlichen bleiben an der BBS SGH weiterhin auf hohem Niveau konstant. Wöchentlich nimmt die Abteilungsleiterin, StD’in Dr. Heike Pawlik, zwischen vier und fünf neue Schüler in die bisher eingerichteten vier Klassen auf. Anfang Dezember 2016 waren die für das Schuljahr 2016-17 eingeplanten und vorhandenen Klassenkapazitäten mit jeweils … Mehr lesen

      Heidelberg – Studieren im Fünf-Wochen-Rhythmus: Die SRH Hochschule Heidelberg lädt am 21. Januar 2017 von 14:00 bis 17:00 Uhr zum Informationstag ein.

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Tage der rauchenden Köpfe, sie rücken näher und näher. Doch auch nach dem Abitur geht das Leben weiter, und es macht Sinn, sich frühzeitig mit dem „Danach“ zu beschäftigen. Der Infotag an der SRH Hochschule Heidelberg am Samstag, 21. Januar um 14:00 Uhr vermittelt einen guten Einblick und neue … Mehr lesen

      Landau – Altenpflege – Komm ins Team! Informationsveranstaltung für Schülerinnen, Schüler und Erwachsene im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Landau

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Informationsveranstaltung für Schülerinnen, Schüler und Erwachsene im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Landau Am Donnerstag, den 02. Februar 2017, findet im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Landau, Johannes-Kopp-Str. 2, von 15.00 bis 17.00 Uhr eine Informationsveranstaltung für Jugendliche und Erwachsene zum Thema Ausbildung in der Altenpflege statt. Alexander … Mehr lesen

      Landkreis Südliche Weinstraße – Kurse und Vorträge der Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße

      süw

      Landkreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Kurse und Vorträge der Kreisvolkshochschule Südliche Weinstraße Augen auf beim Immobilienkauf An zwei Abenden, am Dienstag, 31. Januar und Dienstag, 7. Februar, von 18:30 bis 21:30 Uhr, in der Kreisverwaltung in Landau zeigt Bauingenieur Frank Lischer grundlegende Dinge auf, die beim Immobilienkauf beachtet werden sollten. Info und Anmeldung … Mehr lesen

      Heidelberg – IHK-Seminar für Existenzgründer

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet in einem eintägigen Existenzgründungsseminar einen kompakten Überblick über die wichtigsten Informationen zum Thema Selbstständigkeit. Inhalte sind u. a. die Erstellung eines Businessplanes, Finanzierung, Gewerberecht und Einführung in die Unternehmensbesteuerung. Der nächste Termin findet am 25. Januar 2017 am Standort Heidelberg statt. Anmeldung und … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Schulbuchausleihe im Schuljahr 2017/2018: Frist für Anträge auf Gewährung von Lernmittelfreiheit endet am 15. März 2017! –

      rpk

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar -Die Kreisverwaltung Rhein-Pfalz-Kreis weist darauf hin, dass ab sofort Anträge auf Gewährung von Lernmittelfreiheit für das Schuljahr 2017/2018 in den Klassenstufen 5 bis 13 an den allgemeinbildenden Schulen, die sich Trägerschaft des Landkreises befinden, bis spätestens 15. März 2017 gestellt werden können. Die Anträge sind fristgerecht und mit den entsprechenden Unterlagen … Mehr lesen

      Germersheim – Schulbuchausleihe im Schuljahr 2017/2018

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kreisverwaltung Germersheim weist darauf hin, dass ab sofort Anträge auf Gewährung von Lernmittelfreiheit für das Schuljahr 2017/2018 in den Klassenstufen 5 bis 13 an den allgemeinbildenden Schulen, die sich in Trägerschaft des Landkreises befinden, sowie an der berufsbildenden Schule Germersheim/Wörth (bestimmte Bildungsgänge: BF I, BF II, HBF I, HBF II, Wirtschaftsgymnasium) bis … Mehr lesen

      Neckargemünd – Infotag an der SRH Stephen-Hawking-Schule für Schüler mit und ohne Handicap

      Neckargemünd / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Orientierungsstufe für die weiterführenden Bildungsgänge Werkrealschule, Realschule und Gymnasien sieht an der SRH Stephen-Hawking-Schule (kurz: SHS) anders aus als an den allgemeinen Regelschulen: An der SHS werden die Schüler der 5.-6. Klasse im Teammodell unterrichtet, um durch ganzheitliche Förderung die Grundlage für eine erfolgreiche individuelle Bildungsbiografie zu schaffen. Am … Mehr lesen

      Mannheim – Hoher Zufriedenheitsgrad mit Mannheim als Studien- und Arbeitsort

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Lebendig, vielseitig, weltoffen, tolerant und aktiv – das sind die fünf Adjektive, die bei den Mannheimer Studierenden am häufigsten mit der Quadratestadt assoziiert werden. Bei der vom Fachbereich für Wirtschafts- und Strukturförderung beauftragten und vom Spiegel Institut Mannheim durchgeführten Studie gab es mit knapp 1.700 Studierenden eine deutlich höhere Beteiligung … Mehr lesen

      Heidelberg – Förderung der Arbeit mit ausländischen Kindern und Jugendlichen 2017 – Fördergelder bis 15. März 2017 beantragen

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Vorbehaltlich der Genehmigung des Haushaltsplans durch das Regierungspräsidium Karlsruhe möchte die Stadt Heidelberg zusammen mit dem Ausländerrat/Migrationsrat auch in diesem Jahr die Arbeit mit ausländischen Kindern und Jugendlichen unterstützen. Schwerpunkt der Förderung sind Projekte, die die Integration fördern, indem sie einen Austausch zwischen deutschen und ausländischen Kindern und Jugendlichen ermöglichen. Darüber … Mehr lesen

      Frankenthal – Jugendberufsagentur Frankenthal startet Beratungsangebot

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Frankenthal (Pfalz), das Jobcenter Vorderpfalz-Ludwigshafen und die Agentur für Arbeit Ludwigshafen intensivieren die Zusammenarbeit Für Fragen rund um den Start ins Berufsleben startet 2017 eine gemeinsame Anlaufstelle: Die Jugendberufsagentur Frankenthal „Jugend braucht Ausbildung“ (JBA) im Gebäude des Kinder- und Jugendbüros der Stadt Frankenthal (Pfalz), der sogenannten „Zuckerfabrik“, Raum 207, Stephan-Cosacchi-Platz 3. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Unterstützung bei der Rückkehr in den Beruf

      Loge-kreisverwaltung1

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Frauen, die nach einer mindestens dreijährigen Unterbrechung der Berufstätigkeit wegen Familienarbeit nach neuen beruflichen Herausforderungen suchen und kein Arbeitslosengeld beziehen, können von 3. März bis zum 30. Juni 2017 ein Orientierungsseminar zum Wiedereinstieg ins Berufsleben bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises besuchen. Männer mit gleichen Voraussetzungen können auf Anfrage teilnehmen. Die … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Finanzbuchführung für Einsteigerinnen und Fortgeschrittene

      Loge-kreisverwaltung

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt bearbeiten und sinnvoll auswerten zu können. Frauen, die sich in der Finanzbuchführung qualifizieren möchten, erhalten ab 11. Februar 2017 bei der Volkshochschule des Rhein-Pfalz-Kreises im Bildungszentrum in Schifferstadt (Neustückweg 2) auch ohne Vorkenntnisse und Berufserfahrung … Mehr lesen

      Heidelberg – Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: Nächster Beratungstag am 24. Januar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Wo kann ich meinen ausländischen Abschluss anerkennen lassen? Wie sind meine Berufsaussichten in Deutschland? Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für mich? Das Heidelberger Netzwerk „Integration durch Qualifikation“ bietet professionelle Beratung zu diesen Fragen an. Der nächste Beratungstag in Heidelberg ist am Dienstag, 24. Januar 2017, von 10 bis 12 Uhr … Mehr lesen

      Heidelberg – Druckfrisch: Heidelberger Schulwegweiser 2017

      pd_17_01_17_schulwegweiser_peter_dorn

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Viele Eltern von Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen stehen jetzt vor der Entscheidung, eine weiterführende Schule für ihr Kind auszuwählen. Einen kompakten Überblick über das vielfältige Angebot der weiterführenden und beruflichen Schulen bietet der Schulwegweiser 2017 der Stadt Heidelberg. Der Schulwegweiser ist ein ergänzender Service zu den Informationsangeboten … Mehr lesen

      Heidelberg – Neu: öffentliches Bücherregal in Handschuhsheim

      Handschuhsheimer nutzen Bücherregal vor der Tiefburg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Jetzt hat auch Handschuhsheim ein öffentliches Bücherregal: Der hochwertige Stahlschrank – gebaut von einer ortsansässigen Schlosserei – steht seit Dezember 2016 im östlichen Teil des Platzes und er wird seitdem eifrig genutzt. Jeder ist eingeladen, aus dem frei zugänglichen Regal kostenlos Bücher mitzunehmen oder eigene Bücher zum Mitnehmen hineinzustellen, … Mehr lesen

      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

      X