• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER





      Annweiler – Neue Fachrichtung Heilerziehungspflege in der Fachschule Sozialwesen

      süw

      Landkreis Südliche Weinstraße / Annweiler / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Fachschule für Sozialpädagogik bietet am Standort Annweiler eine neue Fachrichtung Heilerziehungspflege an. Die Qualifikation ist vergleichbar mit einem Bachelor Abschluss. „Ich freue mich sehr, dass unsere Berufsbildende Schule Südliche Weinstraße am Standort Annweiler einen weiteren attraktiven Bildungsgang im Bereich der Sozialen Dienste anbieten kann und … Mehr lesen

      Schifferstadt – Bedarf an Kindertagespflegeplätzen; Stadt Schifferstadt übernimmt die Teilnahmegebühr am Qualifizierungslehrgang

      Rhein-Pfalz-Kreis / Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Betreuung von Kindern bei Tagesmüttern oder Tagesvätern (Kindertagespflegepersonen) ist eine individuelle, familiennahe und flexible Betreuungsform, die vom Jugendamt gefördert wird. In der Stadt Schifferstadt und auch den anderen Kreisgemeinden gibt es daher immer Bedarf an engagierten und kompetenten Personen, die Kinder stundenweise oder ganztags im eigenen Haushalt … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zu Vortrag und Diskussion – Infinite Awareness: The Awakening of a Scientific Mind mit Prof. Dr. Marjorie Woollacott

      woollacott_vortrag_mediatation_einladung.jpg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Durch ihre Integration von objektiver Wissenschaft und subjektiver Spiritualität bricht Woollacott, am Samstag, den 11. März, das Thema des menschlichen Bewusstseins auf und eruiert die Existenz des nicht-physischen und unendlich leistungsfähigen menschliches Geistes. In diesem Vortrag präsentiert Woollacott Belege sowohl von Meditierenden als auch von Wissenschaftlern hinsichtlich der – erstaunlichen! … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Stadtmuseum als Spiegel aktueller Fragen der Stadtgesellschaft

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Zwei Kunstausstellungen, ein partizipatives Projekt, zwei Kooperationen zu soziokulturellen Themen und urbane Fragestellungen sind Teil des Programms des Stadtmuseums im Rathaus-Center für das Jahr 2017. Außerdem wird im Mai zum Internationalen Museumstag die neugestaltete Dauerausstellung der Öffentlichkeit präsentiert. Noch bis 31. März läuft „Die Stadt bei Nacht – alles schläft?“, … Mehr lesen

      Wald-Michelbach – Geopark vor-Ort-Begleiter laden im April Besucher ein, die Freizeit- und Urlaubsregion auf ganz unterschiedlichen Touren zu erkunden

      Olfener Hochmoor „Rotes Wasser“

      Kreis Bergstraße / Wald-Michelbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Wald als Lebens- und Naturraum, Kultur- und Siedlungsgeschichte oder Bergbau sind ebenso Aspekte wie Geologie, Morphologie, Mineralogie, Mythen, Sagen und Märchen, Kunst und Kultur. Mit den Begleitern unterwegs, das bedeutet Erholung und Spannung zugleich für einen ganz besonderen Tag. Auch im Überwald wird im April der … Mehr lesen

      Heidelberg – Prozessoptimierung bei den Stadtwerken Heidelberg SRH-Studierende der Wirtschaftsinformatik überzeugen in Praxisprojekten mit kreativen Ansätzen

      Kooperation

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Optimierung von Geschäftsprozessen auf Grundlage der Analyse von Informationsflüssen gehört zu den Kernaufgaben von Wirtschaftsinformatikern. Um die Studierenden optimal auf ihr späteres Berufsleben vorzubereiten, werden diese an der SRH Hochschule Heidelberg schon während ihres Studiums mit echten Aufgabenstellungen aus Unternehmen konfrontiert. Als langjähriger Lehr- und Lernpartner des Studiengangs Wirtschaftsinformatik brachten … Mehr lesen

      Heidelberg – Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: Nächster Beratungstag am 14. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Wo kann ich meinen ausländischen Abschluss anerkennen lassen? Wie sind meine Berufsaussichten in Deutschland? Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für mich? Das Heidelberger Netzwerk „Integration durch Qualifikation“ bietet professionelle Beratung zu diesen Fragen an. Der nächste Beratungstag in Heidelberg ist am Dienstag, 14. März 2017, von 10 bis 12 Uhr … Mehr lesen

      Lambrecht – Durch Anregungen weiterkommen: Seminare im April in der Pfalzakademie Lambrecht

      HausLandschaft

      Landkreis Bad Dürkheim / Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Pfalzakademie Lambrecht bietet im April einige interessante Seminare an. Ein „Schlagfertigkeitstraining – Der Weg aus der Sprachlosigkeit!“ findet am Dienstag, 4. April, mit dem Kommunikationstrainer Detlef Karthaus statt. Er vermittelt Techniken, die sofort wirken, und zeigt, wie man eloquent und schlagfertig antwortet, überzeugend auftritt, sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Veranstaltungen im Wilhelm-Hack-Museum

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar -Veranstaltungen des Wilhelm-Hack-Museums im März: Führungsreihe am Wilhelm-Hack-Museum: Fragen wagen – Was Sie schon immer über Kunst wissen wollten Bei der Führungsreihe „Fragen wagen“ im Wilhelm-Hack-Museum erhalten Interessierte am Dienstag, 14. März 2017, von 17 bis 18 Uhr wieder die Möglichkeit, alles das zu fragen, was sie schon immer über Kunst … Mehr lesen

      Mosbach – Kooperation zwischen DHBW Mosbach und BDB Studiengang BWL-Handel-Branchenhandel Bau, Haustechnik, Elektro gemeinsam weiterentwickeln

      Bild Vertragsunterzeichnung BDB - DHBW Mosbach 2017

      Neckar-Odenwald-Kreis / Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Michael Hölker, Hauptgeschäftsführer des BDB (Bundesverband Deutscher Baustoff-Fachhandel e.V.), besuchte am 28. Februar 2017 die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach und unterzeichnete mit Rektorin Prof. Dr. Gabi Jeck-Schlottmann einen Kooperationsvertrag zwischen der DHBW Mosbach und dem BDB. Der BDB ist die Interessensvertretung von über 900 Mitgliedsunternehmen des Baustoff-Fachhandels … Mehr lesen

      Heidelberg – Freie Schule „LernZeitRäume“ gewinnt bei #HolDenOberbürgermeister

      pd_15_08_14_hol_den_ob_by_stadt.jpg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Die Freie Schule „LernZeitRäume“ hat in der 27. Abstimmungsrunde von #HolDenOberbürgermeister mit 254 Stimmen die meisten Unterstützer gefunden. Die Initiatoren des Vorschlages „Kinder für Schule“ möchten Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner das Konzept der Schule vorstellen und gemeinsam mit ihm über einen neuen Standort nachdenken. Hintergrund ist, dass die allgemeinbildende … Mehr lesen

      Heidelberg – „Handbuch Frau und Karriere“ – Die aktualisierte Broschüre ist online – Ab 18. März auch als Druckversion erhältlich

      Dr. Marie-Luise Löffler und Eugenia Bösherz (v.l.) stellen das "Handbuch Frau und Karriere" vor.

Bild: Philipp Rothe, 02.03.2017

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Tipps und Informationen für Frauen, die sich mit den Themen Aufstieg, Karriere und Existenzgründung beschäftigen: Diese gibt die aktualisierte Online-Broschüre „Handbuch Frau und Karriere“, die ab sofort unter www.heidelberg.de/frau-karriere abrufbar ist. Sie enthält eine Übersicht über 72 lokale und regionale Fortbildungs-, Beratungs- und Coachingangebote. Das Amt für Chancengleichheit … Mehr lesen

      Heidelberg – Übersicht über die aktuellen Baustellen im Stadtgebiet Heidelberg in der Zeit vom 6. bis 12. März 2017

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Übersicht über die aktuellen Baustellen im Stadtgebiet Heidelberg in der Zeit vom 6. bis 12. März 2017 A 656: Fahrbahneinengung von vier auf zwei Fahrstreifen wegen Brückenbauarbeiten im Bereich Friedrichsfeld; Umleitungsempfehlung über A 6 oder B 535. Bluntschlistraße: Abriss des alten GGH-Verwaltungsgebäudes in Höhe Hausnummer 14 bis voraussichtlich Ende … Mehr lesen

      Heidelberg – Mit dem American Institute For Foreign Study ins Ausland – Informationsveranstaltung im BIZ am 16. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Mit dem American Institute For Foreign Study ins Ausland: Junge Erwachsene von 18 bis 35 Jahren erhalten Informationen zu: Einem Sommerjob in einem amerikanischen Feriencamp oder ein Praktikum im Ausland, Work and Travel in Australien, Neuseeland oder Kanada, Freiwilligendienste in Indien, Thailand, Südafrika…oder doch lieber als Au Pair in … Mehr lesen

      Heidelberg – Berufe Parcours für jugendliche Flüchtlinge in der Johannes-Gutenberg Schule – Jugendagentur Heidelberg und Berufsberatung der Agentur für Arbeit Heidelberg unterstützen VABO Klassen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – In den Vorqualifizierungsklassen Arbeit und Beruf ohne Deutschkenntnisse werden schulpflichtige Migranten/innen mit einer intensiven Deutschförderung auf den Wechsel in eine reguläre Klasse vorbereitet. In den VABO Klassen wird anhand von berufspraktischen Lerninhalten Deutsch vermittelt und die Schüler/innen erhalten Einblicke in viele verschiedene Berufe. Um diese Einblicke zu vertiefen organisierten … Mehr lesen

      Heidelberg – Buchempfehlungen für Kinder und Jugendliche zu den Themen „Krankheit und Behinderung“ – Neue Broschüre zusammengestellt von Stadtbücherei und der kommunalen Behindertenbeauftragten

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Es geht in den Büchern um Gehörlosigkeit, Querschnittslähmung, Blindheit und Diabetes, aber auch um Depression, Autismus oder Demenz, um das Down-Syndrom und vieles mehr: Bei der Stadt Heidelberg gibt es jetzt eine Broschüre mit Empfehlungen für Kinder- und Jugendbücher zu den Themen Krankheit und Behinderung. Die Empfehlungsliste kommt von … Mehr lesen

      Heidelberg – VHS-Vortrag: „Die Halligen – „Schwimmende Träume im Meer“

      Hallig Hooge Kirchwarft Karin Horn_cmyk

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Die Halligen: weiches Land ohne Steine und Quellen. Nur hier gibt es sie, im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, der zum Weltnaturerbe der UNESCO gehört. Die weltweit einmalige Natur- und Kulturlandschaft der Halligen gehört zu den ökologisch ungewöhnlichsten Lebensräumen der Erde. Kaum eine Landschaft in Deutschland ist den Naturgewalten so ausgesetzt … Mehr lesen

      Frankfurt / Mannheim – Mannheimer erhält Hans-Messer-Preis 2016 der IHK Frankfurt als herausragender Absolvent der Frankfurt UAS

      Übergabe des Hans-Messer-Preises 2016 an eine Absolventin und einen Absolventen der Frankfurt University of Applied Sciences (v.l.n.r.): Prof. Dr. Frank E.P. Dievernich, Präsident der Frankfurt UAS, Michael Kadow, Geschäftsführer der House of Logistics & Mobility GmbH, Stefan Messer, Vizepräsident der IHK Frankfurt am Main, Prof. Dipl.-Ing. Jean Heemskerk, Frankfurt UAS, Preisträgerin Isabel Rosenbaum, Prof. Dr.-Ing. Horst Hennerici, Frankfurt UAS, Prof. Dr. Wolfram Wrabetz, Stellvertretender Präsident der IHK Frankfurt am Main, Preisträger Derviš Ekić. Quelle: Stefan Krutsch

      Frankfurt / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Derviš Ekić aus Mannheim, Absolvent des Master-Studiengangs „Allgemeiner Maschinenbau“, und Isabel Rosenbaum, Absolventin des Bachelor-Studiengangs „Architektur“, beide von der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS), sind am 27. Februar 2017 mit dem Hans-Messer-Preis 2016 ausgezeichnet worden. Seit rund 30 Jahren wird der Hans-Messer-Preis von der Frankfurter Industrie- … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fünfte Migrationsklasse an BBS SGH Ludwigshafen eingerichtet

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die BBS Sozialwesen, Gesundheit und Hauswirtschaft wurde auch 2016-17 ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht und hat bis Februar 2017 weitere 24 BVJ-Sprachschüler in einer fünften Migrationsklasse aufgenommen. Neue Anmeldungen sind zwar möglich, diese Schüler können jedoch im aktuellen Schuljahr nicht mehr einem DaZ-Unterricht an der Schule zugewiesen werden. Frau StD‘ Dr. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sommerpraktika in Lorient 2017

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Junge Erwachsene aus Ludwigshafen im Alter von 18 bis 30 Jahren, die über entsprechende Französischkenntnisse verfügen, können im Juli oder August 2017 ein Praktikum in der französischen Partnerstadt Lorient absolvieren. Für jeweils vier Wochen werden von der Stadt Lorient in der Bretagne Praktikumsplätze in Freizeiteinrichtungen zum Beispiel bei der Kinderbetreuung, … Mehr lesen

      Heidelberg – #GetTheMayor-Tour: OB Eckart Würzner spricht mit Initiative zur Förderung sozial-emotionaler Intelligenz

      #HolDenOBFörderungSozialEmotionalerKompetenzen 095

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Der erste Stop der #HolDenOberbürgermeister-Tour von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner führte ihm nach Heidelberg-Schlierbach ins Bürgerhaus. Hier sprach er mit den Direktoren des Vereins „Anna-Wolf-Institut“ Manfred Weiser und Martin Holler über die Notwendigkeit der Förderung der sozial-emotionaler Kompetenz im Bildungs- und Forschungswesen. Ein Video-Bericht von Atossa Kamran

      Heidelberg – Fit für die digitale Zukunft – Forum „Digitale Stadt“ lud Bürger zum Ideenaustausch ein

      ForumDigitaleStadtFilm 093

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Die Digitalisierung dringt schon jetzt in alle Lebensbereiche ein. Mit welchen Ideen dieser Informationstechnologie können die Bereiche Leben und Arbeit noch weiter optimiert werden?  Die Veranstaltung bot den Bürgern die Möglichkeit, darüber ihre Visionen zu entwickeln. 10 Impulsreferate zur Thematik standen auf dem Programm. Zudem konnten sich Interessierte an … Mehr lesen

      Heidelberg – Veranstaltungsreihe LUTHER 500 der UNESCO City of Literature Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Die Ausstellung „Aufs Maul geschaut. Mit Luther in die Welt der Wörter“, die vom 25. Februar bis 26. März 2017 in der Heidelberger Heiliggeistkirche zu sehen ist, ist der Auftakt der Veranstaltungsreihe LUTHER 500 der UNESCO City of Literature Heidelberg. Die interdisziplinäre Reihe widmet sich ein gutes Jahr lang … Mehr lesen

      Heidelberg – „Aufs Maul geschaut“: Mit Luther in die Welt der Wörter: Interaktive Ausstellung zum 500. Reformationsjubiläum in der Heiliggeistkirche eröffnet

      „Aufs Maul geschaut – Mit Luther in die Welt der Wörter“ ist der Titekl einer Ausstellung, die bis zum 26. März dieses Jahres in der Heiliggeistkirche zu sehen ist.

Foto: Philipp Rothe, 24.02.2017

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) -Sprachschöpfungen des deutschen Reformators Martin Luther zeigt die UNESCO City of Literature Heidelberg bis 26. März in der Ausstellung „Aufs Maul geschaut. Mit Luther in die Welt der Wörter“. Am 24. Februar wurde die interaktive Ausstellung in der Heidelberger Heiliggeistkirche eröffnet. Eine lebensnahe und bildhafte Sprache war die selbsterklärte Maxime … Mehr lesen

      Heidelberg – Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: nächster Beratungstag am 7. März

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Wo kann ich meinen ausländischen Abschluss anerkennen lassen? Wie sind meine Berufsaussichten in Deutschland? Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für mich? Das Heidelberger Netzwerk „Integration durch Qualifikation“ bietet professionelle Beratung zu diesen Fragen an. Der nächste Beratungstag in Heidelberg ist am Dienstag, 7. März 2017, von 10 bis 12 Uhr … Mehr lesen

      web
stats

      ///MRN-News.de

      /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

      X