Heidelberg – Argumentationstraining im IZ Auf konfrontierende Diskriminierungen und Beleidigungen angemessen reagieren

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) ruft für die Stadt Heidelberg zu den „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ auf und koordiniert das Gesamtprogramm vom 12. bis 25. März 2018. Im Rahmen dieser lädt das IZ in Kooperation mit Asylarbeitskreis Heidelberg e. V., Diakonisches Werk Heidelberg e. V. und Werkstatt für gewaltfreie Aktion … Mehr lesen

      Mainz/Ludwigshafen – „Zukunft gestalten – Hebammenausbildung in Rheinland-Pfalz auf europäischem Niveau“ Erster Parlamentarischer Abend des Hebammenlandesverbandes Rheinland – Pfalz widmet sich dem Thema „Hebammenausbildung“

      Mainz/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Um die Ausbildung rund um die Geburtshilfe zukunftsfest und in Europa vergleichbar zu gestalten, verlangt die Europäische Union in ihrer Richtlinie 2013/55/EU die Überführung der Hebammenausbildung an die Hochschulen bis Januar 2020. Dazu sind in der verbleibenden Zeit eine Reihe von finanziellen und strukturellen Fragen zu lösen, auch und gerade in der … Mehr lesen

      Mosbach – Schnuppervorlesungen für duales Studium in den Osterferien: DHBW Mosbach lädt Schüler ein!

      Mosbach/ Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Abitur bald in der Tasche, aber noch keine Pläne für die Zukunft? Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach und ihr Campus Bad Mergentheim bieten für junge Menschen in den Osterferien verschiedene Schnuppervorlesungen an. Wer weder auf Theorie noch auf Praxis verzichten möchte, bekommt an der DHBW Mosbach beides: Dreimonatige Phasen … Mehr lesen

      Frankenthal – Schulbands begeisterten bei „Star trifft Sternchen“ im Congressforum (Video)

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Auch in diesem Jahr wurde von der Frankenthaler Bildungsstiftung wieder ein besonderes Musik-Highlight im Congressforum Frankenthal angeboten. Unter dem bereits vor vier Jahren verwendeten Motto „Star trifft Sternchen“, spielten am Montag, 12. März, verschiedene Schulbands bekannte Musiktitel und wurden dabei von professionellen Musikern aus der Region unterstützt. Mit dabei waren … Mehr lesen

      Mannheim – Mahnmalswanderung: Gedenken an NS-Opfer von Zwangssterilisation

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Mannheimer Mahnmal für die Opfer von Zwangssterilisation während des Nationalsozialismus steht zwischen den Quadraten R1 und S1 und „wandert“ jedes Jahr an einen anderen Ort. In diesem Jahr „wandert“ es, ohne sich von der Stelle zu bewegen: Sein Standort bleibt für ein weiteres Jahr am jetzigen Platz, lediglich die Verantwortung für … Mehr lesen

      Heidelberg – Jusos Heidelberg kritisieren Ausbeutung beim Studierendenwerk und fordern tarifliche Bezahlung

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Jusos Heidelberg) – Das Studierendenwerk der Universität Heidelberg steht in der Kritik, was die Behandlung seiner angestellten Studierenden in der Marstall-Mensa und dem Café angeht. Nun hat eine kleine Anfrage im Landtag von Gabi Rolland und Gerhard Kleinböck (SPD) ergeben, dass das Misstrauen berechtigt ist.Auch die Jusos Heidelberg kritisieren die Tagesverträge für Studierende … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Deutschlandstipendien für 14 Studierende der Hochschule Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – 14 Studierende der Hochschule Ludwigshafen am Rhein erhielten im feierlichen Rahmen und in Anwesenheit ihrer Förderer, in Anerkennung ihrer herausragenden Leistungen, das begehrte Deutschlandstipendium für die Förderperiode 2017/2018. Sie dürfen sich für die Laufzeit von einem Jahr über eine monatliche Förderung von 300 Euro freuen. Nach der Begrüßung durch Hochschulpräsident … Mehr lesen

      Mannheim – Schülerkonferenz zur Gründung eines Stadtschülerrates Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Im November 2017 hat sich im Rahmen des jährlichen Dialogs von Bürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb mit den Vertretern der Schülermitverantwortung (SMV) eine Initiativgruppe aus Schülersprechern gebildet, mit dem Ziel, einen Stadtschülerrat in Mannheim zu gründen. Die städtische Stelle zur „Interessensvertretung von Kindern und Jugendlichen im schulischen Bereich“ und die Jugendförderung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 50 Jahrfeier der Anna-Freud-Schule Ludwigshafen (Video)

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – „50 Jahre Anna-Freud-Schule Ludwigshafen“ – Am 06. März beging die Anna-Freud-Schule BBS Sozialwesen, Gesundheit und Hauswirtschaft Ludwigshafen ihre 50-Jahrfeier mit einem Festakt im Julius-Hetterich-Saal in Maudach. Zu diesem Festakt waren Lehrkräfte, Schüler, Eltern, Vertreter der Stadt, der Schulbehörde, von Schulen, Einrichtungen und Vereinen, Repräsentanten aus Politik, Wirtschaft, Kirchen bzw. ehemalige … Mehr lesen

      Heidelberg – Energieversorger präsentiert Ausbildungsangebot auf Schwetzinger Ausbildungsbörse

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Was geht… bei den Stadtwerken Heidelberg? Energieversorger präsentiert Ausbildungsangebot auf Schwetzinger Ausbildungsbörse Am Freitag, den 16. März 2018 können sich Besucher auf der 10. Schwetzinger Ausbildungsbörse „Was geht?!“ über spannende Ausbildungsberufe mit Zukunftsperspektive bei den Stadtwerken Heidelberg informieren. Der regionale Energieversorger präsentiert sein Ausbildungsangebot von 9 bis 14 Uhr in der … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Erstsemesterbegüßung an der Hochschule Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Woche vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn öffnet die Hochschule Ludwigshafen am Rhein ihre Türen für die traditionelle Begrüßung der Erstsemester. Am Montag, dem 12. März 2018, von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr, werden die Studienanfängerinnen und -anfänger des Sommersemesters 2018 auf dem zentralen Campus in der Ernst-Boehe-Straße 4 Willkommen geheißen. Hier … Mehr lesen

      Heidelberg – Auszubildende diskutieren mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner – Interessierte können sich für Veranstaltung am 19. März im Ausbildungshaus anmelden

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Welche Angebote gibt es für Auszubildende in Heidelberg? Und was bietet das Ausbildungshaus für junge Menschen? Über diese und weitere Fragen rund um das Thema Ausbildung können interessierte Auszubildende von Heidelberger Unternehmen am Montag, 19. März 2018, um 18 Uhr mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner diskutieren. Die Veranstaltung findet im Heidelberger … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Das neue Kinderuni-Programm für das Sommersemester 2018 ist da!

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die menschlichen Sinne, Abenteuer Weltraum und eine Tour um die Welt sind die Themen, um die sich im Sommersemester 2018 das Kinderuni-Programm für Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren dreht. Ludwigshafen am Rhein, 08.03.2018: Im April, Mai und Juni können wieder Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren an … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neue digitale Dimension der Weiterbildung – Digitale Kooperationsplattform vhs.cloud startet für alle Volkshochschulen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Deutsche Volkshochschul-Verband (DVV) und die Volkshochschulen haben mit der vhs.cloud die bundesweit erste Lern- und Arbeitsumgebung für die Weiterbildung im digitalen Zeitalter an den Start gebracht. DVV-Präsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer bewertet dies als Meilenstein auf dem Weg in eine digitale Volkshochschullandschaft: „Die vhs.cloud ist der richtige Schritt, damit die Volkshochschule auch im digitalen … Mehr lesen

      Buchen – Karl-Trunzer-Schule Buchen wird ab dem Schuljahr 2018/19Gemeinschaftsschule

      Buchen/ Metropolregion Rhein-Neckar.egierungspräsidium Karlsruhe erteilt offizielle Genehmigung – Karl-Trunzer-Schule Buchen wird ab dem Schuljahr 2018/19Gemeinschaftsschule Große Freude herrscht bei der Karl-Trunzer-Schule (KTS): die Buchener Werkrealschule wird ab dem kommenden Schuljahr, ab September 2018, zur Gemeinschaftsschule. Das Regierungspräsidium Karlsruhe informierte Bürgermeister Roland Burger und Rektor Walter Scheuermann am Dienstag persönlich über die Zustimmung zum Antrag der … Mehr lesen

      Landau – Stadt Landau setzt auf Transparenz der Bildungsangebote für Neuzugewanderte

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Oktober 2017 arbeitet Kim Ingledue als Bildungskoordinatorin für die Stadt Landau daran, Bildungsangebote für Neuzugewanderte besser aufeinander abzustimmen und damit einen Beitrag zur Integration Neuzugewanderter zu leisten. Finanziert wird ihre Stelle aus Mitteln eines Förderprogramms des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Die Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Rheinland-Pfalz – Saarland unterstützt die Stadt bei … Mehr lesen

      Heidelberg – „Inklusion von der anderen Seite“: Landesbehindertenbeauftragte Stephanie Aeffner besuchte die Kindergärten Pusteblume der Lebenshilfe Heidelberg

      Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Lebenshilfe Heidelberg e.V.) – 150 Kinder, knapp die Hälfte davon mit Sonderförderbedarf, werden in den Kindergärten Pusteblume der Lebenshilfe Heidelberg betreut und gefördert. In 15 Gruppen in insgesamt drei Häusern lernen, erleben und spielen sie gemeinsam und erfahren so von Anfang an, was Inklusion bedeutet. Nun konnten sich die Kindergärten Pusteblume über … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kindergeld gibt es auch nach dem Abitur

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Die Frage, ob sich das Kind bis zum Start der Ausbildung oder des Studiums eventuell arbeitslos melden muss, verunsichert einige Eltern, weil sie nicht genau wissen, wie es nach der Schulzeit mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit kann … Mehr lesen

      Heidelberg – Grundschulbezirke in der Südstadt und Handschuhsheim werden angepasst

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/sk) – Die Grundschulbezirke in der Südstadt und in Handschuhsheim werden aktuellen Entwicklungen angepasst. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 1. März einstimmig beschlossen. Die Konversionsfläche Mark-Twain-Village/Campbell Barracks in der Südstadt wird künftig dem Schulbezirk der Pestalozzischule zugeordnet. Im Schulbezirk der Eichendorffschule gibt es kleine Anpassungen. Der Schulbezirk der Internationalen … Mehr lesen

      Heidelberg – Volkshochschule erhält 1,46 Millionen Euro Zuschuss für 2018

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Jahr 2018 bezuschusst die Stadt die Volkshochschule Heidelberg mit 1,46 Millionen Euro. Das hat der Gemeinderat am 1. März 2018 einstimmig beschlossen. Die VHS ist einer der größten Anbieter von Fort- und Weiterbildungen in Heidelberg mit einem breiten Bildungsangebot für alle gesellschaftlichen Gruppen zu sozialverträglichen Preisen. Der aktuelle Geschäftsbericht … Mehr lesen

      Mannheim – Gesucht und gefunden Per „10-Minuten-Date“ zum Ausbildungsplatz

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ausbildungsplatzsuchende haben am Freitag, den 16. März 2018 von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Gelegenheit, Firmen aus der Rhein-Neckar-Region beim Mega-Azubi-Speed-Dating von sich zu überzeugen. Im „Haus der Berufsbildung“ in der Walter-Krause-Straße 11 in Mannheim können sich die Bewerber in jeweils etwa zehnminütigen Bewerbungsgesprächen bei mehreren Unternehmen an einem Tag vorstellen. Dazu brauchen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schulprojekte für den Klimaschutz

      Ludwigshafen/Frankenthal/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Torbjörn Kartes ruft zu Teilnahme am Wettbewerb Energiesparmeister auf. Wer wird „Energiesparmeister Rheinland-Pfalz“ 2018? Noch bis 15. April können sich Schülerinnen und Schüler mit ihren kreativen Klimaschutzprojekten an dem Wettbewerb beteiligen, der von co2online und dem Bundesumweltministerium ausgerichtet wird. Dazu erklärt Torbjörn Kartes, Bundestagsabgeordneter für Ludwigshafen, Frankenthal und den Rhein-Pfalz-Kreis: „Schulen gehören zu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Anna-Freud-Schule mit Schulsozialarbeit an beiden Standorten Neue Schulsozialarbeiterin nimmt Tätigkeit auf

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Wirkung des 01.03.2018 nimmt Frau Tanja Riegger an der Anna-Freud-Schule in der Hochfeldschule ihre Tätigkeit als Schulsozialarbeiterin auf. Damit verfügt die Anna-Freud-Schule sowohl im Stammhaus an der Pfalzgrafenstraße in Ludwigshafen-Süd als auch in der Außenstelle in Ludwigshafen-Gartenstadt über eine Schulsozialarbeiterin. In der Gartenstadt unterstützt Frau Riegger als Landesangestellte zukünftig den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Festschrift mit dem Motto „Gestern – Heute – Morgen“ Anna-Freud-Schule im 50-jährigen historischen Wandel

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die neue Festschrift anlässlich der 50-Jahr-Feier an der Anna-Freud-Schule im Jahre 2018 liegt vor. Lehrkräfte der Spartenschule mit dem Nukleus auf Sozialwesen und Gesundheit und zu einem geringeren Teil für Hauswirtschaft haben im Jahr 2017 noch vorhandene Materialien aus 50 Jahre Schulgeschichte zusammengetragen und für eine Festschrift zusammengestellt. In einem umfangreichen … Mehr lesen

      Mannheim – Auf direktem Weg zum Waldorflehrer Studieninformationstag am Waldorf-Campus in Mannheim Wohlgelegen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Alanus Hochschule – Studienzentrum Mannheim informiert am Samstag, 17. März 2018 von 14:00 Uhr bis 17:30 gemeinsam mit der Akademie für Waldorfpädagogik über ihre Studienprogramme der Waldorfpädagogik und Heilpädagogik. Die Veranstaltung beginnt mit einem Vortrag zum Berufsbild des Waldorflehrers und des Heilpädagogen. Anschließend können die Räumlichkeiten der Hochschule bei einer … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X