• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Heidelberg – Theaterstraße: Planungen zur Fußwegebeziehung im Gemeinderat vorgestellt

      • INSERAT

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – In seiner Sitzung am 18. Mai 2017 ist der Gemeinderat über die derzeitigen Überlegungen der Verwaltung zur Fußwegebeziehung Theaterstraße informiert worden. Ziel ist es, die Theaterstraße baulich so zu gestalten, dass sie künftig noch deutlicher als verkehrsberuhigter Bereich zu erkennen ist. Angedacht ist hierfür eine Aufpflasterung im Einmündungsbereichs zur Plöck sowie eine zwischen Grundschule und Spielplatz anstelle der provisorischen Bodenschwellen. Vorgesehen ist, dass die Maßnahme erst nach Abschluss der Bauarbeiten in der Hauptstraße 110 („Wormser Hof“) in Angriff genommen wird. Über die Umsetzung wird der Gemeinderat gesondert entscheiden. Darüber hinaus hat der Gemeinderat die Verwaltung gebeten, dass die Andienung des Wormser Hofs möglichst nicht mit Großfahrzeugen beziehungsweise 26-Tonnern erfolgen soll. Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck: „Die Theaterstraße steht bei unseren Überlegungen zum Altstadtverkehr besonders im Fokus. Sowohl für den Baustellenverkehr während der Maßnahme Wormser Hof, als auch für die künftige Anlieferung des Nahversorgers wollen wir eine gute und für alle verträgliche Lösung finden: für Schule, Theater, Nahversorger und Anwohnerschaft. Hierzu laufen derzeit Gespräche mit allen Beteiligten.“ Für die angedachte Aufpflasterung zwischen Grundschule und Spielplatz gibt es zwei Varianten: eine 37 Meter lange Aufpflasterung als gemeinsame Mischfläche ohne separate Fahr- und Gehwege, oder eine fünf Meter lange Aufpflasterung, um den Kindern eine sichere Querung zu ermöglichen. Vorzugsvariante der Verwaltung ist die Nummer zwei, da die lokale Aufpflasterung eine nachhaltige Geschwindigkeitsminderung verspricht. Durch zusätzliche Anlehnbügel könnten die Fußgänger gezielt zur Querung hingeführt werden; gleichzeitig würden die Möglichkeiten zum Fahrradparken verbessert.

          • MRN-NEWS IN SOCIAL MEDIA FOLGEN

            • NÄCHSTE EVENTS IN HEIDELBERG

              Juni 2017

              1Apr - 31Okt8:00Okt 31- 18:00Heidelberg - Sommersaison ab 1. April bringt erweiterte Stadtführungs- und Servicezeiten in Heidelberg - Angebot zum Reformationsjahr um Luther-Tour erweitert(April 1) 8:00 - (Oktober 31) 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

              2Mai - 20JulMai 20:00Jul 20Heidelberg - „Ausstellung ausgewählter Werke“ – Arbeiten von Brigitte Dietz(Mai 2) 0:00 - (Juli 20) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              3Mai - 22DezGanztägigHeidelberg - Dauerausstellung "Vom Arbeiterführer zum Reichspräsidenten – Friedrich Ebert (1871–1925)"(Ganztägig) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - POLITIK

              Weitere Events anzeigen
          • WIRTSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • WIRTSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • DAS NEUSTE AUS ALLEN BEREICHEN

            >> zur Startseite

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          • Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

          web
stats

          ///MRN-News.de

          /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

          X