• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      festnahme2

      Frankenthal – Passanten zeigen Zivilcourage gegenüber jugendlichem Räuber

      • INSERAT

      festnahme2

        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 19.04.2017, um 17:30 Uhr, kommt es zu einem Raubdelikt in der Innenstadt von Frankenthal. Ein 17-jähriger Täter aus Frankenthal fordert den 21-jährigen Geschädigten bedrohend auf, den Inhalt seiner Taschen vorzuzeigen. Er entwendet 10 EUR Bargeld und ein Mobiltelefon. Anschließend verletzt er den Geschädigten durch mehrere Schläge und Tritte. Erst als Passanten dem Geschädigten zu Hilfe eilen, lässt der Täter von seinem Opfer ab und flüchtet von der Örtlichkeit. Der Täter kann aufgrund von Hinweisen durch den Geschädigten von der Polizei ermittelt werden. Bei seiner Festnahme zeigt er sich gegenüber den Polizeibeamten aggressiv und baut sich drohend auf, weshalb er fixiert werden muss. Bei der Fixierung leistet er Widerstand gegen die Polizeibeamten. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt. Der Widerstand kann gebrochen und der 17-jährige auf die Polizeidienststelle verbracht werden. Zur Feststellung seiner Schuldfähigkeit wird eine Blutprobe entnommen und eine Erkennungsdienstliche Behandlung durchgeführt. Der 17-jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Raubes, gefährlicher Körperverletzung und Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte rechnen.

        Die Polizei Frankenthal bedankt sich für die gute Zivilcourage!

        Immer wieder werden Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte Opfer von Gewalt. Die Taten reichen von Beleidigungen, über Drohungen, anspucken bis hin zu körperlichen Angriffen. Die Polizei duldet keine Gewalt. Nicht gegen Bürgerinnen und Bürger und nicht gegen Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte. Jedwede Gewaltanwendung wird strafrechtlich verfolgt! Bei einer Widerstandhandlung drohen dem Täter bis zu drei Jahre Freiheitsstrafe oder eine Geldstrafe.

        Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter der Rufnummer 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter der Rufnummer 06237/934-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

        
        

        • NEWS AUS FRANKENTHAL

          >> Alle Meldungen aus Frankenthal

        • VIDEOS AUS FRANKENTHAL

        • PREMIUMPARTNER

          MEINE NR. 1


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Heidelberg – Wasserversorgung in der Mönchhofstraße wiederhergestellt

          • Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar. Die Wasserversorgung in der Mönchhofstraße in Heidelberg-Neuenheim konnte heute um kurz nach 18 Uhr wieder hergestellt werden. Wegen der Tiefbauarbeiten bleibt die Straße jedoch weiterhin gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet. Erstmeldung: Wasserversorgung in Teilen der Mönchhofstraße kurzfristig unterbrochen Entnahmestelle für Notbedarf wird eingerichtet Am Freitag, den 23. Juni 2017 musste um ca. 12.10 ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Oggersheimer Oldtimer Tag am 24.06.2017

          • Ludwigshafen – Oggersheimer Oldtimer Tag am 24.06.2017
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 24. Juni erwartet alle, die sich für Oldtimer interessieren, beim 6. Oggersheimer Oldtimer-Tag, von 10 bis 16 Uhr, ein buntes Unterhaltungsprogramm und natürlich eine Vielzahl historischer Fahrzeuge rund um den Schillerplatz in Oggersheim. Neben einer Preisverleihung für die schönsten Oldtimer, gibt es auf einer Showbühne musikalische Unterhaltung mit der ... Mehr lesen»

          • Speyer – Bischöfe freuen sich über Weinzehnt aus Kirrweiler

          • Speyer – Bischöfe freuen sich über Weinzehnt aus Kirrweiler
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Delegation aus der Südpfalz bringt Weingeschenk nach Speyer Eine besondere Überraschung haben die Kirrweiler bei der diesjährigen Weinzehnt-Übergabe geboten. Kaum war das Gefolge aus der Südpfalz mit Kutsche und Blaskapelle am Dom eingetroffen, tönte es laut aus dem Domnapf: „Herbei ihr Leut! Kommt herbei!“ Der Kirrweiler Georg Weis war in die ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Zwei Personen durch Schläge und Tritte verletzt – Zeugen gesucht

          • Mannheim – Zwei Personen durch Schläge und Tritte verletzt – Zeugen gesucht
            Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am frühen Freitagmorgen wurden in der Innenstadt zwei Männer im Alter von 22 und 23 Jahren von bislang unbekannten Tätern durch Schläge und Tritte verletzt. Die jungen Männer waren im Bereich des Quadrats K1 unterwegs, als gegen 2.45 Uhr ein schwarzer Mercedes neben ihnen anhielt. Aus dem Fahrzeug stiegen zwei ca. ... Mehr lesen»

          • Mannheim – SVW testet drei weitere Gegner

          • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mannschaft von Cheftrainer Gerd Dais wird in der Vorbereitung auf die Regionalliga Saison 2017/18 drei weitere Testspiele bestreiten. Am Samstag, den 1. Juli trifft der SV Waldhof auf den Kreisligisten FC Germania Friedrichsfeld. Die Partie gegen die Mannschaft des ehemaligen Waldhofakteurs Matthias Dehoust findet um 17 Uhr auf der Bezirkssportanlage ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          • MRN-NEWS IN SOCIAL MEDIA FOLGEN

          • INSERAT

            • NÄCHSTE EVENTS IN FRANKENTHAL

              Juni 2017

              26Jun10:00- 12:00Frankenthal - Sprachfördergruppe für Migrantinnen10:00 - 12:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

              26Jun10:00- 12:00Frankenthal - Krabbelgruppe im MGH10:00 - 12:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

              26Jun14:30- 16:30Frankenthal - Stricktreff14:30 - 16:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

              Weitere Events anzeigen
            • NÄCHSTE HILFS- & SICHERHEITSEVENTS

              Juni 2017

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            EVENTEMPFEHLUNGEN

          • POLIZEIVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • POLIZEINEWS

            >> Weitere

          • DAS NEUSTE AUS ALLEN BEREICHEN

            >> zur Startseite

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          • Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

          web
stats

          ///MRN-News.de

          /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

          X