• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Ludwigshafen – ERSTMELDUNG: Brand im Hochhaus in der Adolf-Kolping Straße

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute Abend gegen 18:00 Uhr kam es zu einem Brand im Hochhaus in der Adolf-Kolping-Straße. Vor Ort brannte eine Wohnung im 6. Obergeschoss. Die Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle. Nähre Angaben sind zurzeit noch nicht bekannt. Im Einsatz waren Feuerwehr, Rettungsdienste und Polizei. www.mrn-news.de wird nachberichten

      Heidelberg – Land fördert Umweltbildung und Wegweisung im Naturpark Neckartal-Odenwald – Grüne Landtagsabgeordnete Bauer und Katzenstein informieren über Projektförderung im Naturpark Neckartal-Odenwald

      Heidelberg / Neckar Odenwald – Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak/pm Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft + Forschung + Kunst) – Die Grünen Landtagsabgeordneten Theresia Bauer (Heidelberg) und Hermino Katzenstein (Sinsheim) freuen sich, dass der Naturpark Neckartal-Odenwald nach einem aktuellen Beschluss des Finanzausschusses des Landtags rund 100 000 Euro erhält. Die Projektmittel fließen unter anderem in … Mehr lesen

      Mannheim – OFC Spieler nach aktuellen Erkenntnissen Schuld an Ausschreitungen

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Der SV Waldhof Mannheim 07 hat sich mit einer Pressemeldung am gestrigen Abend, nach dem Spiel gegen die Kickers Offenbach, von Vorfällen auf der Haupttribüne distanziert und sich bei den Betroffenen für diese als Veranstalter entschuldigt. „Für uns ist es selbstverständlich, sich gegen Gewalt in Gänze und insbesondere in unserem Carl-Benz Stadion … Mehr lesen

      Mannheim – Ein Festtag für Radler: Einweihung der neugestalteten Bismarckstraße

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Für viele Radfreunde ist es ein weiteres Highlight im Jahr des Radjubiläums: Der große Lückenschluss im Mannheimer Radverkehrsnetz, der es ermöglicht, dass nun die Radler sicher und komfortabel über die Bismarckstraße fahren können. Außerdem sind die Universität und der Hauptbahnhof seit Abschluss der Arbeiten optimal an das Radnetz angebunden. Möglich … Mehr lesen

      Heidelberg – Umfrage zur Sicherheitslage in Heidelberg – Fragebogen-Aktion zur „gefühlten Sicherheit“ –Ergebnisse helfen, Präventionsarbeit zu verbessern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – In Heidelberg startet am Mittwoch, 22. März 2017, eine große Umfrage zur Sicherheitslage in der Stadt. 8.000 zufällig ausgewählte Bürgerinnen und Bürger ab dem 14. Lebensjahr (einschließlich) erhalten per Post einen mehrseitigen Fragebogen mit einem Schreiben von Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner. Die repräsentative Umfrage liefert wichtige Informationen darüber, wie … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberger Gemeinderat besuchte Deutsches Krebsforschungszentrum

      Wissenschaftsstadt Heidelberg: Mitglieder des Heidelberger Gemeinderats, Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner (vierte Reihe Mitte) und Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck (dritte Reihe, links) besuchten das Deutsche Krebsforschungsinstitut (DKFZ) und informierten sich über die Pläne der Einrichtung sowie über die Erforschung und Behandlung der Volkskrankheit Krebs. Foto: DKFZ/Uwe Anspach Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Ein Leben ohne … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DRK-Pflegeheim beteiligt sich beim Boys´ Day am 27. April 2017

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Das DRK-Pflegeheim „In der Melm“ beteiligt sich erstmals beim Jugend-Zukunftstag Boys´ Day am Donnerstag, 27. April 2017. Vier Jungen im Alter ab 15 Jahren können von 8.30 bis 16.00 Uhr erleben, dass Pflege ein Beruf mit vielen Möglichkeiten ist. Altenpflege ist nicht nur Beruf, sondern auch Berufung und dabei kann … Mehr lesen

      Mannheim – Quartierbüro Wohlgelegen sucht Helfer

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.Betreuung von Hausaufgabenhilfe und Bücherschränkchen Das Caritas-Quartierbüro im Wohlgelegen sucht freiwillig Engagierte für die Hausaufgabenhilfe und das offene Bücherschränkchen im Bürgercafé. In der Hausaufgabenhilfe werden drei Mal pro Woche maximal zwölf Grundschulkinder betreut. Neben der hauptamtlichen Teamleitung sollen jeweils zwei Freiwillige mitwirken, die eine Aufwandsentschädigung erhalten. Einsatztage sind Montag, Mittwoch und Donnerstag jeweils von … Mehr lesen

      Landau – Landrätin Theresia Riedmaier – Mobile Retter – „Eine enge Zusammenarbeit mit Germersheim ist sinnvoll und möglich“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Landkreis Germersheim konnte in enger Zusammenarbeit von Kreisverwaltung und Asklepios-Klinik das Projekt „Mobile Retter“ etabliert werden. Auch im Landkreis Südliche Weinstraße gibt es dieses Bestreben. Landrätin Theresia Riedmaier: „Ich habe dazu mehrere Gespräche geführt und im kürzlich genehmigten Haushalt 2017 Finanzmittel vorsehen können. Damit ist eine Voraussetzung für den Aufbau geschaffen“. Es … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Spannende Führung durch magischen Bruchwald

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Tourist-Information Ludwigshafen der LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft mbH bietet erneut eine geführte Exkursion durch urwüchsige Ludwigshafener Naturlandschaften an. Bei der Führung unter dem Titel „Magischer Bruchwald“ am Samstag, 25. März, von 14.30 bis 17 Uhr erfahren die Exkursionsteilnehmer Wissenswertes über die Landschaft des Maudacher Bruchs entlang des ehemaligen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Pirmasenser Erklärung“ – Kommunen fordern Geld von Bund und Land

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Pirmasens – Für die Würde unserer Städte Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse Mehr Bundes- und Länderhilfe im Sozialbereich und Unterstützung beim Schuldenabbau / „Pirmasenser Erklärung“: Wenn nicht jetzt – wann dann? Die Kämmererinnen und Kämmerer der im Bündnis „Für die Würde unserer Städte“ zusammengeschlossenen Kommunen fordern den Bund und ihre jeweiligen Bundesländer … Mehr lesen

      Hockenheim – Siebter Dreck-weg-Tag gegen Müll und Unrat in Hockenheim

      Rhein-Neckar-Kreis / Hockenheim/ Metropolregion Rhein-Neckar – Der nächste Dreck-weg-Tag findet am Samstag, dem 1. April, ab 10 Uhr am Parkplatz der Rudolf-Harbig-Halle statt. Nach der Ausgabe von Arbeitsmaterial wie Müllsäcken, Greifzangen und Handschuhe werden sechs Bereiche in der Stadt gereinigt. Nach dem Ende der Aktion sind alle Helfer ab 12 Uhr zu einem Mittagessen auf … Mehr lesen

      Heidelberg – Semestertickets gibt es online günstiger – Städtischer Zuschuss für das VRN-Semesterticket

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Die Stadt Heidelberg bezuschusst seit 2014 das Semesterticket des Verkehrsverbundes Rhein-Neckar (VRN). Damit können Heidelberger Studierende, die ihr Semesterticket im Internet kaufen, Geld sparen: Sie bekommen für ein online gekauftes Semesterticket einen Rabatt von derzeit 1,50 Euro. Der Ticketpreis reduziert sich dadurch von 160 Euro auf 158,50 Euro. Das … Mehr lesen

      Landau – Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Ausbau der Königstraße

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zum Ausbau der Königstraße in Landau – Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron: „Gelungener Auftakt für ein vielversprechendes Bürgerbeteiligungsverfahren“ Erhalt möglichst vieler Parkplätze, Baumpflanzungen und Begrünung, wirksame Verkehrsberuhigung und mehr Sicherheit für Passanten, Flaniermeile mit Außengastronomie, Öffnung für Radverkehr in Gegenrichtung, Nutzung des alten Straßenpflasters als Gestaltungselement und Mobilitätskonzepte … Mehr lesen

      Heidelberg – „Internationale Wochen gegen Rassismus“ in Heidelberg: Veranstaltungsreihe startet in die zweite Woche

      Gemeinsam kochen, lachen, kreativ werden: Das Projekt „Über den Tellerrand“ bietet im Rahmen der „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ in Heidelberg am Sonntag, 26. März, Begegnungen zwischen Geflüchteten und Beheimateten. Foto: „Über den Tellerrand“ Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Start in die zweite Veranstaltungswoche: Unter dem Motto „100 % Menschenwürde – zusammen gegen Rassismus“ nimmt … Mehr lesen

      Speyer – Messgewand von Papst Johannes Paul II. wieder im Einsatz – Das Papstgewand wird der Ausstellung „Weltbühne Speyer“ im Historischen Museum entnommen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Traditionsgemäß trägt der Speyerer Bischof am sogenannten Papstsonntag das Messgewand, in dem Papst Johannes Paul II. bei seinem Besuch in Speyer im Jahr 1987 die Messe zelebrierte. In diesem Jahr ist das Gewand Teil der Ausstellung „Weltbühne Speyer“ im Historischen Museum der Pfalz. Für das Pontifikalamt, das am 26. März um 10 Uhr … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Standfest älter werden“ – Neuer Kurs ab 12. April

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. „Standfest älter werden“ ist ein wirkungsvolles Bewegungsprogramm für mehr Gangsicherheit, zur Verhinderung von Stolpern und Stürzen. Ab Mittwoch, 12. April 2017, bietet Sportpädagogin und Sporttherapeutin Andrea Spies vom Bereich Sport der Stadtverwaltung wieder einen entsprechenden Kurs an, in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule und dem Postsportverein. Der Kurs richtet sich an alle, die öfters … Mehr lesen

      Schifferstadt – Metal-Nacht im Jugendtreff

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 24. März 2017 findet in der Halle des Jugendreffs Schifferstadt (Musikschopp) wieder ein Metal-Konzert mit vier Bands statt. Zwei aufstrebende Bands der härteren Gangart sind zusammen auf einer Tour von Mainz über Schifferstadt nach Offenburg. Entgegen der Fließrichtung des Rheins – und entgegen der Fließrichtung des Mainstreams, denn hier dominiert handgemachter … Mehr lesen

      Schifferstadt – Warnung an Hundehalter – Evtl. Giftköder ausgelegt

      Schifferstadt/ Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung bittet alle Hundehalter um erhöhte Aufmerksamkeit im Bereich Rehhof und Im Überholz. Eine aufmerksame Bürgerin hat gemeldet, dass sie in diesem Gebiet rohe Hackfleischbällchen gefunden hat. Es ist nicht auszuschließen, dass es sich dabei um Giftköder handelt. Die Stadtverwaltung empfiehlt, die Vierbeiner in diesem Bereich anzuleinen.

      Heidelberg – Zeuge eines Verkehrsunfalls vom 15. März gesucht

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bereits am Mittwoch, den 15. März, gegen 9.30 Uhr, ereignete sich in der Rathausstraße im Stadtteil Rohrbach ein Verkehrsunfall, bei dem der vermeintliche Unfallverursacher sich zunächst von der Unfallstelle entfernte. Eine 32-jährige Sprinterfahrerin war in Richtung Rohrbach-Markt unterwegs, als ihr ein VW-Golf entgegen kam, der ihr Fahrzeug beim Vorbeifahren streifte. Obwohl … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – BMWs aufgebrochen – Navigationsgeräte entwendet – Zeugen gesucht

      Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – In der Nacht zum Montag wurden in den Straßen „Im Vogelkorb“ und „auf der Höhe“ zwei BMWs aufgebrochen. Während bei einem Fahrzeug das Navigationsgerät entwendet wurde, stahlen die bislang unbekannten Täter aus dem anderen Fahrzeug die Instrumententafel des Armaturenbretts inklusive Navigationsgerät. Der Sachschaden dürfte sich insgesamt auf rund 20.000.- Euro belaufen.Hinweise … Mehr lesen

      Landau – Hochwertiges Rennrad gestohlen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagmorgen wurde innerhalb von 10 Minuten ein hochwertiges Rennrad, der Marke Chase Carbon in den Farben blau-schwarz gestohlen (siehe Bild). Der Eigentümer hatte das Rennrad in einem offen zugänglichen Hof an einem Anhänger mittels Fahrradschloss gesichert. Er ging in die gegenüberliegende Bäckerei und als er zurückkam war das Rad verschwunden. Das Rennrad … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Positive Selbstwahrnehmung – Klinikum bietet Kosmetikseminar für Krebspatientinnen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Chemotherapie ist meist langwierig und kräftezehrend, und oft hinterlässt sie Spuren an den Patienten. Der eigene Anblick wird als Belastung empfunden, die Veränderungen wie Verlust des Kopfhaares, der Wimpern und Augenbrauen machen den Betroffenen zu schaffen. Um Frauen nach einer Chemotherapie wieder einen liebevollen Blick auf sich selbst zu ermöglichen bietet das … Mehr lesen

      1 2 3 5
      

      web
stats

      ///MRN-News.de
      X