• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Bild-Ladungssicherung

      Frankenthal – Sattelzug mit ungebremstem Auflieger aus dem Verkehr gezogen

        Bild LadungssicherungNeustadt/Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar.

          Am Mittwoch (08.02.2017) gegen 09:45 Uhr kontrollierte eine Streife des Schwerverkehrskontrolltrupps einen slowakischen Sattelzug auf dem Parkplatz „Auf dem Hahnen“ auf der BAB 61. Der Sattelzug war beladen mit hochwertiger Heimelektronik. Die teure Ladung wurde vollkommen ungesichert auf der Ladefläche des Aufliegers transportiert. Nach der Inspektion der Ladefläche fiel den Beamten direkt eine gerissene Bremsscheibe an dem dreiachsigen Auflieger auf. Die Bremsscheibe war von oben bis unten durchgerissen, der Riss hatte eine Breite von etwa 7 mm. Daraufhin inspizierten die Kollegen die komplette Bremsanlage. Da sie an den restlichen Bremsscheiben starke Riefen und Einlaufspuren feststellten, wurde der Sattelzug einer Untersuchung durch den TÜV zugeführt. Die dortigen Prüfer stellten fest, dass restlos alle Bremsen des Aufliegers zu beanstanden waren. An einer Bremse war der Bremssattel komplett leer, da nach den Bremsbelägen auch der Bremskolben herausgeschliffen worden war. Bei den anderen vier Bremsen waren ebenfalls keine Bremsbeläge mehr vorhanden und beim Bremsen schliff Metall auf Metall. Die Bremsleistung des Aufliegers war demnach bei null. Bei einer Gefahrenbremsung wäre also ein schwerer Unfall vorprogrammiert gewesen.
          Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt bis die Verkehrssicherheit wieder hergestellt ist. Der Auflieger muss entweder vor Ort repariert oder mittels eines Tiefladers zu einer Reparaturwerkstatt geschleppt werden. Der Fahrer musste vor Ort ein Bußgeld in Höhe von 235 Euro entrichten. Gegen den unzuverlässigen Halter des Fahrzeugs wird ein sogenanntes Verfallsverfahren eingeleitet, um den gesamten erlangten Gewinn aus dieser gesetzwidrigen Fahrt abzuschöpfen. Die Summe dafür beläuft sich auf ca. 2100 Euro.

            • MRN-NEWS EMPFEHLEN, TEILEN, FOLGEN

              • NÄCHSTE EVENTS

                Eventfilter ein-/ausblenden

                Sortierung:

                Datum

                Datum

                Titel

                EVENTKATEGORIEN:

                EVENTKATEGORIEN

                ORTE:

                ORTE

                Suchfilter anwenden

                28Feb8:00- 17:00Frankenthal - Fotoausstellung8:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                28Feb8:27Frankenthal - Fahrt zum TherMarium Bad Schönborn8:27 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                28Feb10:00- 17:00Frankenthal - Migrationsberatung der AWO im MGH10:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - POLITIK

                28Feb11:11Frankenthal - Straßenfastnacht des KV Mörscher Wasserhinkele e. V.11:11 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                28Feb13:11Weinheim – „An der Nordseeküste“ - Straßenfastnacht am am Faschingsdienstag13:11 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

                28Feb14:00- 18:00Frankenthal - Götz Diergarten - Fotobilder14:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                28Feb15:00- 17:00Frankenthal - Café Wolle und mehr.......15:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                28Feb18:00Ludwigshafen - Vorankündigung: Die Party am Fasnachtsdienstag!18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

                28Feb19:00Rauenberg - FDP lädt ein zur Liberalen Runde am 28. Februar 201719:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - POLITIK

              • HILFS- & SICHERHEITSEVENTS

                Keine Events

              EVENTEMPFEHLUNGEN




              INSERAT



            • POLIZEIVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

            • POLIZEINEWS

              >> Weitere

            • AUS DEM POLIZEI A-Z

              >> zum Polizei A-Z

            • DAS NEUSTE AUS ALLEN BEREICHEN

              >> zur Startseite

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            • Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
            ///MRN-News.de

            /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

            X