• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER





      Frankenthal – Oberbürgermeister Martin Hebich kritisiert kommunale Finanzausstattung des Landes Rheinland-Pfalz

        Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Stadt Frankenthal hat für den Haushalt 2017 die Gewerbesteuer um 10 % Punkte erhöhen müssen, damit Frankenthal auch künftig seinen Verpflichtungen nachkommen kann. Im Interview mit www.mrn-news.de kritisiert Oberbürgermeister Martin Hebich die kommunale Finanzausstattung der Städte des Landes Rheinland-Pfalz.
        „Es gibt in Rheinland-Pfalz keine kreisfreien Städte mit einem ausgeglichenen Haushalt. Es kann nicht sein, dass wir Angelegenheiten, die wir im Auftrag des Landes erledigen, über Kredite finanzieren müssen, während in anderen Bundesländern Kassenkredite von Städten und Gemeinden abgebaut werden“, so der Frankenthaler Oberbürgermeister im Interview.

          • HINWEIS

            KEINE BILDER MEHR SICHTBAR?? - ADBLOCK DEAKTIVIEREN!
            >> Weitere Infos

          • APP-EMPFEHLUNG

            >> weitere Appz

          • NEWS AUS FRANKENTHAL

            >> Alle Meldungen aus Frankenthal

          • VIDEOS AUS FRANKENTHAL

          • NÄCHSTE EVENTS IN FRANKENTHAL

            März 2017

            24Mär15:30- 16:15Frankenthal - Kombikurs (Kinderkurs) für Sprachfortgeschrittene aus der Grundschule (1. + 2. Klasse)15:30 - 16:15 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

            24Mär16:30- 18:00Frankenthal - Kombikurs (Kinderkurs) für Sprachfortgeschrittene aus der Grundschule (3. + 4. Klasse)16:30 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

            25Mär10:00- 13:00Frankenthal - Beatbox Crashkurs10:00 - 13:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

            Weitere Events anzeigen
          • AUS DEM A-Z FRANKENTHAL

              Stadtbücherei Frankenthal

            • Die Stadtbücherei Frankenthal. 36.000 Sachbücher und 14.000 Romane warten darauf gelesen zu werden . Der Bestand wird ständig aktualisiert.

            • Albert-Einstein-Gymnasium Frankenthal

            • Das Albert-Einstein-Gymnasium, abgekürzt AEG, in Frankenthal ist eine städtische Schule, die, aus einem Gymnasium entstanden, für alle fachlichen Richtungen offen ist.

            • Städtische Musikschule Frankenthal

            • Zurzeit unterrichten 47 Kolleginnen und Kollegen, haupt- und nebenberufliche Lehrkräfte, die alle über eine fundierte, qualifizierte Ausbildung verfügen, rund 1000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene.


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Mannheim-Oststadt – Zwei unter Drogeneinfluss stehende Autofahrer gestoppt! 25-Jähriger mit Mietwagen und ohne Führerschein unterwegs! unterwegs

            • Mannheim-Oststadt – Zwei unter Drogeneinfluss stehende Autofahrer gestoppt! 25-Jähriger mit Mietwagen und ohne Führerschein unterwegs! unterwegs
              Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagmorgen, gegen 3:30 Uhr in der Augustaanlage, gingen der Polizei zwei Autofahrer ins Netz, die unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln standen. Sein Auto stehen lassen, musste ein 35-jähriger Skoda-Fahrer. Die Beamten führten bei der Kontrolle einen freiwilligen Pupillenreaktionstest bei dem Autofahrer durch. Hierbei konnte starkes ... Mehr lesen»

            • Eppelheim – Zweimal Unfallflucht: Beträchtliche Schäden an geparkten Autos

            • Eppelheim – Zweimal Unfallflucht: Beträchtliche Schäden an geparkten Autos
              Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar  (ots) –  Einen abgestellten Peugeot im Lother-Wiegand-Ring beschädigte am Donnerstag ein bislang unbekannter Autofahrer, richtete Sachschaden von 3.000 Euro an und entfernte sich danach unerlaubt. Der Geschädigte parkte seinen Wagen, an dem die komplette linke Fahrzeugseite Beschädigungen aufweist, zwischen 8 und 12.15 Uhr. 3.500 Euro Schaden richtete ein bislang nicht ermittelter ... Mehr lesen»

            • Wattenheim – Wattenheim, Kleintransporter kippt auf der A 6 um, eine Person schwerverletzt

            • Wattenheim – Wattenheim, Kleintransporter kippt auf der A 6 um, eine Person schwerverletzt
              Landkreis Bad Dürkheim / Wattenheim/ Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Zu hohes Tempo dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls gewesen sein, der sich am Freitagmorgen auf der A6 zwischen den Anschlussstellen Wattenheim und Enkenbach-Alsenborn ereignet hat. Ein 33 jähriger Fahrer eines Renault Master verlor in Richtung Kaiserslautern in einer Gefällstrecke zunächst die Kontrolle über sein Fahrzeug. Anschließend ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

          • POWERED BY


            web
stats

            ///MRN-News.de

            /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

            X