• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

  • MRN-NEWS EMPFEHLEN, TEILEN, FOLGEN

    Ludwigshafen – SPD-Bundestagsabgeordnete Doris Barnett und Dr. Edgar Franke zu Besuch in mehreren Ludwigshafener Kliniken

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Am Montag, den 07. März, besuchten die SPD-Bundestagsabgeordneten Doris Barnett und Dr. Edgar Franke, Vorsitzender des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestags, zusammen mit der Landtagsabgeordneten Anke Simon (Mitglied des Innenausschusses und zuständig für den Bereich des Landesrettungsdienstes) verschiedene Kliniken in Ludwigshafen, sowie die Stiftung Institut für Herzinfarktforschung (IHF).

        Im Klinikum Ludwigshafen erkundigte sich Edgar Franke mit seinen Kolleginnen über die finanzielle Situation des Hauses. Die Abgeordneten nahmen sich hierbei viel Zeit, um sich die Wünsche und Anregungen der Klinikleitung anzuhören. Neben den Kosten der Sanierung eines Teils der Bausubstanz aufgrund von Brandschutzauflagen wurde der bürokratische Aufwand beklagt, der betrieben werden müsse, um Fördermittel zu erhalten.

        Im Anschluss daran konnten sich Doris Barnett und Edgar Franke einen Überblick über die anstehenden Projekte des Instituts für Herzinfarktforschung verschaffen. Die Stiftung, die sich durch Infarktforschung und die dringend notwendige Aufklärungsarbeit in diesem Bereich einen Namen gemacht hat, hofft auf Unterstützung bei der Nutzung von Sekundärdaten für ihre Forschungsarbeit. Rechtlich sei das selbst dann schwierig, wenn der Patient einwillige, so das Institut. Außerdem sicherte Edgar Franke zu, sich gemeinsam mit Doris Barnett für die Förderung des ARENA Projekts „Vorhofflimmern Rhein-Neckar“ in Berlin einzusetzen. Ziel ist die Prävention und Aufklärung in Sachen Vorhofflimmern, unter dem mehr als ein Drittel der Bundesbürger oft unerkannt leidet. Bei rechtzeitiger Diagnose kann das Risiko eines Schlaganfalls drastisch verringert werden.

        Beim anschließenden Besuch der BG Unfallklinik lag der Schwerpunkt auf der renommierten Verbrennungsintensivstation. Im neu eingerichteten „Laufgang“ können viele Beschwerden, die Patienten zum Beispiel beim Laufen haben, deren Ursachen aber sehr oft unerkannt bleiben, jetzt schneller erkannt und häufig ohne Operation auf Dauer behoben werden. „Diese Einrichtung ist zwar kostspielig, da aber viele teure Operationen und damit auch Nachsorge vermieden wird, rechnet sich diese Untersuchungseinheit sehr schnell. Wichtig wäre, dass auch die Krankenkassen sich von dieser geld- und körperschonenden Methode überzeugen ließen“, waren sich Edgar Franke und Doris Barnett einig. Zudem betonten die Vertreter der Klinik, dass man großen Wert auf die Rehabilitation der Patienten lege. Diese sei unerlässlich für eine erfolgreiche Wiedereingliederung ins Berufsleben.

        Bei der letzten Station, dem St. Marienkrankenhaus, bekamen Doris Barnett und Edgar Franke die neu organisierte zentrale Notaufnahme des Krankenhauses vorgestellt. Dieser Ansatz stellt eine besonders gute Erstversorgung der Patienten und somit eine erfolgversprechende Behandlung sicher. Die von Chefarzt Thomas Borgmann geleitete zentrale Notaufnahme beschreitet hier neue Wege und ist daher zu Recht eine nachahmenswerte Errungenschaft des Krankenhauses.

        „Ich bin froh, dass Edgar Franke als Fachmann auf meine Einladung hin nach Ludwigshafen gekommen ist, um sich vor Ort über die vielfältige und hervorragende Arbeit der Kliniken in Ludwigshafen zu informieren. Es ist sehr wichtig, die Probleme und Wünsche der dort arbeitenden Menschen anzuhören, zu sehen was gut funktioniert und herauszufinden, in welchen Bereichen eventuell Verbesserungsbedarf besteht. Diese Anregungen und Erkenntnisse werden wir mit nach Berlin nehmen. Weil wir in der Politik ja auch gestalten wollen im Sinne der Beschäftigten und der Betroffenen, also der Patienten, sind solche Besuche für uns sehr wichtig. Die Gespräche und das, was man sieht, vergisst man nämlich nicht und das alles dient ja dazu, Meinungen zu bilden – und auch zu ändern!“, so Doris Barnett.

        • ARTIKEL EMPFEHELN UND TEILEN

          Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
        • APP-EMPFEHLUNG

            „Love to Shop“-App der Rheingalerie Ludwigshafen

          • „Love to Shop“-App der Rheingalerie Ludwigshafen
            Die Center-App der Rheingalerie Ludwigshafen. Die App beinhaltet Angebote und Specials, die perfekt zu einem passen, Punkte-Sammelsystem mit attraktiven Gutscheinen, allgemeine Center-Informationen, Shopliste, Social Check-in und vieles mehr.

          >> weitere Appz

        • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

          >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen

        • VIDEOS AUS LUDWIGSHAFEN

        • EVENTS IN LUDWIGSHAFEN

          24Feb19:30Ludwigshafen - Das Goldene Vlies im Theater im Pfalzbau19:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

          26Feb14:30Ludwigshafen - Die Csárdásfürstin im Theater im Pfalzbau14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Mannheim / Ludwigshafen – Informationsaustausch zwischen kommunalen CDU-Spitzenpolitikern zum Thema Sicherheit

          • Mannheim / Ludwigshafen – Informationsaustausch zwischen kommunalen CDU-Spitzenpolitikern zum Thema Sicherheit
            Mannheim / Ludwigshafen – Am Donnerstag trafen sich der Ludwigshafener Oberbürgermeisterkandidat Dr. Peter Uebel CDU, Bundestagskandidat Torbjörn Kartes CDU und der CDU-Kreisvorsitzende, Ernst Merkel mit dem 1. Mannheimer Bürgermeister Christian Specht, zuständig für Ordnung und Sicherheit in der Quadratestadt, dem Mannheimer CDU Bundestagskandidat Nikolas Löbel am Polizeikontainer am Paradeplatz zum Informationsaustausch zum Thema Sicherheit im ... Mehr lesen»

          • Worms – Brennender LKW in der Oberrheinstraße

          • Worms – Brennender LKW in der Oberrheinstraße
            Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Durch mehrere Mitteiler wird gegen 22:20 Uhr der Brand eines LKW in der Oberrheinstraße in Worms gemeldet. Bei Eintreffen der eingesetzten Streifenbeamten steht der ordnungsgemäß geparkte LKW bereits in Vollbrand und wird in der Folge durch die Feuerwehren aus Worms und Worms-Rheindürkheim gelöscht. Auch die vor und hinter dem in Längsaufstellung ... Mehr lesen»

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Erneuter Einbruch in KiTa St. Michael in Dannstadt-Schauernheim

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Erneuter Einbruch in KiTa St. Michael in Dannstadt-Schauernheim
            Dannstadt-Schauernheim/ Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag (17. – 18.02.2017) zu einem Einbruch in die Kindertagesstätte St. Michael in Dannstadt-Schauernheim. Bislang unbekannte Täter hebelten eine Terrassentür auf und suchten in den Räumlichkeiten nach Bargeld. Schließlich wurden ca. 25€ entwendet. Der durch den Einbruch ... Mehr lesen»

          • Heidelberg – Einbruch in Optikgeschäft – hochwertige Brillengestelle und Sonnenbrillen entwendet

          • Heidelberg – Einbruch in Optikgeschäft – hochwertige Brillengestelle und Sonnenbrillen entwendet
            Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Eingebrochen wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in ein Optikergeschäft in der Hauptstraße zwischen Neugasse und Akademiestraße. Über ein Fenster an der Rückseite stiegen die Einbrecher ein. Aus dem Verkaufsraum wurden alle hochwertigen Brillengestelle und Sonnenbrillen entwendet, darüber hinaus Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro. Der Gesamtdiebstahlsschaden lässt ... Mehr lesen»

          • Hemsbach – Zigarettenautomat aufgesprengt

          • Hemsbach – Zigarettenautomat aufgesprengt
            Hemsbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Samstagmorgen wurde im Seeweg ein Zigarettenautomat von einem bislang unbekannten Täter „aufgesprengt“. Durch die Wucht der Detonation wurde der Automat völlig zerstört und teilweise aus der Mauer gerissen. Durch die umherfliegenden Teile wurde zudem ein Auto auf einem Parkplatz leicht beschädigt. Nach den bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Ein weiter ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

        • POWERED BY


            • NÄCHSTE EVENTS

              Eventfilter ein-/ausblenden

              Sortierung:

              Datum

              Datum

              Titel

              EVENTKATEGORIEN:

              EVENTKATEGORIEN

              ORTE:

              ORTE

              Eventlocation:

              Eventlocation

              Suchfilter anwenden

              17Feb - 19Feb 1710:00Feb 19Mannheim – Die "Jobs for Future" bietet vom 16. bis 18. Februar in der Maimarkthalle Mannheim Infos und Tipps rund ums Thema Berufsorientierung – Eintritt frei10:00 - 17:00 (19) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

              19Feb8:00- 17:00Frankenthal - Fotoausstellung8:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              19Feb11:15Frankenthal – 10. Metzner – Wettbewerb an der Städtischen Musikschule in Frankenthal Preisträgerkonzert11:15 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

              19Feb14:00Worms - Öffentliche Stadtführungen in Worms14:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

              19Feb14:00- 18:00Frankenthal - Götz Diergarten - Fotobilder14:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              20Feb8:00- 17:00Frankenthal - Fotoausstellung8:00 - 17:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              20Feb10:00- 12:00Frankenthal - Sprachfördergruppe für Migrantinnen10:00 - 12:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              20Feb14:00- 16:00Frankenthal - Kulturelles Erzähl-Café14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              20Feb16:00Frankenthal - Es klopft bei Wanja in der Nacht16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              20Feb17:45- 18:45Frankenthal - Starker Rücken, stabiler Core, bewegliche Faszien17:45 - 18:45 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

              Weitere Events anzeigen
            • POLITIKEVENTS

              Keine Events

            PREMIUMPARTNER

            INSERAT



          • POLITIKVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IN UNSEREM
            >> VIDEOCENTER

          • POLITIKNEWS

            >> Weitere

          • RECHT

            >> Weitere

          • AUS DEM POLITIK A-Z

              Freie Wählergruppe Ludwigshafen e.V.

            • Gegründet am 6. Januar 1994 im Turmrestaurant des Ebertparks

            • MRN-News.de – Metropolregion Rhein-Neckar News

            • MRN-News.de bietet rund um die Uhr aktuelle Nachrichten für die Metropolregion Rhein-Neckar in Bild, Text und Videos aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Sport, Kultur u.v.a.

            • Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V.

            • Der Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN) unterstützt Bürger und Unternehmen aus der Rhein-Neckar-Region beim Aufbau einer starken, attraktiven und selbstbewussten Region und beim Entdecken und Nutzen ihrer vielfältigen Potenziale.

            • AfD Alternative für Deutschland Germersheim

            • AfD Kreisverband Germersheim. Die Alternative für Deutschland setzt sich ein: für Respekt vor dem Recht und dem gegebenen Wort, für demokratische Kontrolle, Transparenz und Bürgernähe, für Selbstbestimmung, Selbstverantwortung und solide Finanzen für alle Staaten.

            • Marion Schneid MdL

            • Marion Schneid MdL
              Politikerin, Landtagsabgeordnete Rheinland-Pfalz, Stadträtin Ludwigshafen.

            >> zum Politik A-Z

          • DAS NEUSTE AUS ALLEN BEREICHEN

            >> zur Startseite

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          • Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
          ///MRN-News.de

          /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

          X