• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Ludwigshafen – Zigarette löst Schlägerei in der Notwende aus –

      • INSERAT

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein 49-jähriger Hundehalter äußerte seinen Unmut über eine achtlos weggeworfene Zigarette einer weiblichen Smart-Fahrerin. Der Beifahrer im Smart regte sich darüber derart auf, dass der Hundehalter zunächst seinen Gassi-Gang fortsetzte.
      Kurz darauf kam ihm der Beifahrer in der Mittelpartstraße entgegengelaufen. Nach einem kurzen Wortwechsel schlug der Beifahrer den Hundehalter mit der Faust ins Gesicht, worauf der Hundehalter mit der Leine nach dem Angreifer schlug. Dieser erlitt hiervon eine blutende Verletzung im Stirnbereich. Außer sich stürzte der Angreifer sich erneut auf den Hundehalter und brachte ihn in einem angrenzenden Feld zu Fall. Danach trat der Mann mit seinem beschuhten Fuß mehrmals ins Gesicht. Dem Hundehalter gelang es letztendlich sich aufzuraffen und die Flucht vor dem Angreifer zu ergreifen.
      Nach der Erstversorgung in einem Ludwigshafener Krankenhaus erschien der Hundehalter mit Prellungen und Platzwunde bei der Polizeiwache und erstattete Strafanzeige.

        Die Smart-Fahrerin wird wie folgt beschrieben:
        25-30 jährige, stark geschminkte Frau.
        Der Beifahrer und letztlich unbekannte Angreifer wird wie folgt beschrieben:
        25-30 Jahre, ca. 1,70m groß, kurze dunkle Haare, rundliches Gesicht, südländischer Phänotyp, leichte Bartstoppeln und mit hellblauem Kapuzenpulli und Jeans bekleidet. Auch müsste er eine blutende Platzwunde auf der rechten Stirnseite aufweisen.

        Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiwache Oggersheim unter der Tel.-Nr. 0621/963-2400 oder E-Mail pwoggersheim@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

        • ARTIKEL EMPFEHLEN UND TEILEN

          Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

          web
stats

          ///MRN-News.de

          /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

          X