• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Schifferstadt – Betrügerische Drohanrufe von falschen Vollstreckungsbehörden

        Schifferstadt/ Metropolregion Rhein-Neckar.
        Am Mittwoch, den 18.02.2015, meldeten innerhalb einer Stunde drei Bürger unabhängig voneinander bei hiesiger Polizeiinspektion den Erhalt eines betrügerischen Telefonanrufes:
        Aus Dannstadt-Schauernheim teilte eine 60-jährige Frau folgendes mit: ein für sie unbekannter Mann meldete sich als Mitarbeiter einer Vollzugsanstalt und erklärte, dass gegen die angerufene Frau ein Vollstreckungsbefehl vorliege. Hierauf legte die Frau den Telefonhörer direkt auf, ohne dass es zu Forderungen durch den Anrufer kam. Der Anruf sei von einer anonymen Telefonnummer erfolgt.
        Aus Mutterstadt meldete eine 55-jährige Frau ebenfalls einen Telefonanruf von einer anonymen Nummer. In diesem Telefonat habe ihr eine männliche Stimme erklärt, dass gegen sie ein Pfändungsverfahren vorliege. Die angerufene Frau beendete ebenfalls das Telefonat, bevor es zu Forderungen kam.
        Aus Böhl-Iggelheim berichtete eine weibliche 77-jährige Frau gleich von mehreren Anrufen in den vergangenen Tagen. Diese Anrufe seien von unterschiedlichen Telefonnummern erfolgt. Jeweils habe ihr ein männlicher Anrufer mitgeteilt, dass sie vor längerer Zeit etwas abgeschlossen habe, z.B. ein Abonnement. Weiter habe ihr der Anrufer mit einem Gerichtsverfahren gedroht, zu Forderungen sei es jedoch nie gekommen.
        Die Polizei warnt vor solchen Betrugsversuchen, insbesondere sind ältere Personen die Zielgruppe der Täter. Meist werden die angerufenen Personen eingeschüchtert und sollen möglichst schnell Geld zahlen.

          • ARTIKEL EMPFEHLEN UND TEILEN

            Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
          • HINWEIS

            KEINE BILDER MEHR SICHTBAR?? - ADBLOCK DEAKTIVIEREN!
            >> Weitere Infos

          • APP-EMPFEHLUNG

            >> weitere Appz

          • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

            >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis

          • VIDEOS RHEIN-PFALZ-KREIS

            Mutterstadter Lied

            05:48
            02:11
          • NÄCHSTE EVENTS IM RHEIN-PFALZ-KREIS

            April 2017

            27Apr19:30Limburgerhof - Musikkabarett Schwarze Grütze mit aktuellem Programm: "Notaufnahme" im Capitol LichtspielTheater19:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

            28Apr20:15Limburgerhof - "WILDE MAUS" im Capitol Limburgerhof -20:15 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

            29Apr10:00Schifferstadt - Frühlingsmarkt 2017 in Schifferstadt!10:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

            Weitere Events anzeigen
          • AUS DEM A-Z RHEIN-PFALZ-KREIS


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen / Haßloch – 15-jährige Selina Schlicksupp wohlbehalten zurück

            • Ludwigshafen / Haßloch – 15-jährige Selina Schlicksupp wohlbehalten zurück
              Ludwigshafen / Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar – Die seit dem 21. April vermisste 15jährige Selina Schlicksupp, die mit ihrem Freund vermisst wurde, ist wohlbehalten zurück. Heute Mittag kam die 15-Jährige zu ihrem Vater. www.mrn-news.de bedankt sich bei allen die die Öffentlichkeitssuche unterstützt haben und bittet nun die Vermisstenmeldung aus den verschiedenen Portale zu löschen. Vielen ... Mehr lesen»

            • Mannheim – Ehepaar in Sandhofen auf Schulhof von Jugendlichen brutal zusammengeschlagen – Kieferbruch und Zahnverlust

            • Mannheim – Ehepaar in Sandhofen auf Schulhof von Jugendlichen brutal zusammengeschlagen – Kieferbruch und Zahnverlust
              Mannheim-Sandhofen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Eine 45-jährige Frau und ihr gleichaltriger Mann wurden am Freitagabend im Stadtteil Sandhofen von einer Gruppe unbekannter Jugendlicher zusammengeschlagen. Die Frau hielt sich zusammen mit ihrem Ehemann kurz vor Mitternacht auf dem Schulhof der Sandhofenschule auf, als sie grundlos von einer Gruppe Jugendlicher angegriffen wurde. Die 45-Jährige erlitt Verletzungen ... Mehr lesen»

            • Neustadt a. d. Weinstraße – Gefährlicher Unfug: Feuerlöscher in Einkaufszentrum gestohlen!

            • Neustadt a. d. Weinstraße – Gefährlicher Unfug: Feuerlöscher in Einkaufszentrum gestohlen!
              Neustadt a. d. Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Unbekannte tauschten zwischen Donnerstag und Freitag in der Klemmhofpassage einen Pulverlöscher gegen einen unbrauchbaren Schaumlöscher aus. Damit der Diebstahl nicht auffällt wurde anschließend das Prüfetikett des Pulverlöschers angebracht. Glücklicherweise fiel dies jedoch auf, sodass im Notfall wieder ein geeigneter und funktionstüchtiger Feuerlöscher zur Verfügung steht. Ein ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

          • POWERED BY


            web
stats

            ///MRN-News.de

            /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

            X