Ludwigshafen – Neujahrsempfang lockte knapp 1500 Gäste in den Pfalzbau (Video)

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein Rückblick auf das vergangene Jahr und ein Ausblick auf das Jahr 2015 waren die Hauptthemen des Neujahrsempfangs der Stadt Ludwigshafen am 14. Januar 2015 im Pfalzbau.

Mehrere hundert Bürger, Politiker und Verrteter aus der Wirtschaft waren gekommen, um gemeinsam den offiziellen Start ins neue Jahr mit vielen anstehenden Aufgaben zu begehen.

Ein Video zeigte positive und negative Highlights des vergangenen Jahres in Ludwigshafen.

In ihrer Neujahrsrede ging Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse auf zurückliegende und anstehende Ereignisse in Ludwigshafen ein.
Ludwigshafen sei eine Stadt in der ein friedliches Zusammenleben verschiedener Kulturen stattfände, was auch zukünftig so bleiben solle.
Sie mahnte im Rückblick auf die Anschläge von Paris jedoch auch, die Freiheit nicht aus Angst vor Terrorsimus zu beschneiden, bekundete jedoch auch Solidarität mit den Opfern der Anschläge.

Die Bäckerinnung übergab im Anschluss an die Rede die traditionelle Neujahrsbrezel an die Oberbürgermeeisterin. Zudem waren wieder die Schornsteinfeger als Glücksbringer anwesend.

Für die Musik sorgte die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Andreas Fellner.

Nach dem formalen Teil war ein umfangreiches Buffet mit allerlei Leckerein geboten, bei dem man sich in Gespräche vertiefte und Meinungen diskutierte.

Einigen Anwesende äußerten sich in Interviews über das vergangene Jahre und Erwartungen und Hoffnungen für 2015.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN