Hockenheim – 2. Stolpersteinverlegung am 19. November

        Hockenheim / Metropolregion Rhein Neckar – Die zweite Verlegung von Stolpersteinen in Hockenheim findet am 19. November, dem Buß- und Bettag, statt. Künstler Gunter Demnig, Initiator des länderübergreifenden Projekts „Stolpersteine“, wird die Verlegung persönlich vornehmen. Schülerinnen und Schüler der Theodor-Heuß-Realschule, der Hartmann-Baumann-Schule, der Gustav-Lesemann-Schule, der Louise-Otto-Peters-Schule sowie der Carl-Theodor-Schule. Die Verlegung von Stolpersteinen fand in Hockenheim erstmals im vergangenen Jahr statt.

         

        Im Oktober 2012 hatte sich der Hockenheimer Gemeinderat mehrheitlich für die Verlegung von Stolpersteinen im Gedenken an alle Opfer des NS-Regimes ausgesprochen. Zusammen mit Schulen, Kirchen, dem Arbeitskreis Jüdische Geschichte, der Heidelberger Außenstelle der Landeszentrale für politische Bildung und weiteren engagierten Bürgern werden seitdem die Vorbereitungen für die Verlegung von Stolpersteinen in Hockenheim getroffen.

         

        Stolpersteine sind ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig. Stolpersteine sind kleine Gedenktafeln aus Messing, die am letzten selbstgewählten Wohnort der Verfolgten in den Bürgersteig eingelassen werden. Auf den Platten sind Name, Geburtsjahr, Deportationsjahr und –ort sowie Angaben zum Schicksal vermerkt.

         

        Verschiedene Schülergruppen haben sich in den vergangenen Monaten intensiv mit dem Schicksal einiger Hockenheimer Familien während der NS-Zeit auseinandergesetzt. Unter anderem entstanden musische Beiträge, Zeitzeugeninterviews oder Plakate. In der Auseinandersetzung mit der Vergangenheit war die Beschäftigung mit der Gegenwart und den heute selbstverständlich erscheinenden Werten wie Freiheit und Gleichheit eingeschlossen.

         

        Die Theodor-Heuß-Realschule erhielt außerdem in diesem Jahr einen Sonderpreis beim Wettbewerb „Spielend durch die Region! Zeigt uns Eure Heimat als App“ vom Verband Region Rhein-Neckar. Die Schüler haben das Thema „Stolpersteine“ als Anlass genommen, einen dazugehörigen Rundgang jugendgerecht in einer App abzubilden.

         

        Die zweite Stolpersteinverlegung wird an fünf Orten stattfinden. Um 9 Uhr werden die Steine beim ehemaligen Wohnort der Familie Wertheimer in der Oberen Hauptstraße 13 eingelassen, begleitet von musikalischen Beiträgen der Theodor-Heuß-Realschule, biografischen Anmerkungen von Schülern der Gustav-Lesemann-Schüler, gestalteten Plakaten von Schülern der Hartmann-Baumann-Schule und kurzer Ansprache von Gunter Demnig.

         

        Um 9.30 Uhr werden weitere Steine in der Oberen Hauptstraße 23 bei Familie Hockenheimer verlegt. Auch hier begleiten Schüler der Realschule musikalisch die Verlegung der Stolpersteine, die Schüler von der Luise-Otto-Petters-Schule werden die Familiengeschichten vortragen, Schüler der Hartmann-Baumann-Schule präsentieren ihre thematisch gestalteten Plakate.

         

        Um ca. 10 Uhr geht die Verlegung bei Familie Maier in der Unteren Hauptstraße 8 weiter, wiederum begleitet von Schülern der Realschule und der Hartmann-Baumann-Schule. Um 10.30 Uhr werden Steine bei Familie Bauer in der Schulstraße 67 verlegt, neben der Realschule werden hier Schüler der Carl-Theodor-Schule Schwetzingen die Familiengeschichte vortragen. Landtagsabgeordnete Rosa Grünstein (SPD) wird ebenfalls vor Ort sein.

         

        Um 11 Uhr endet die Aktion in Hockenheim in der Ludwigstraße 80 bei Familie Hardtmann, wiederum begleitet von Rosa Grünstein, Realschule sowie Carl-Theodor-Schule Schwetzingen. Gäste sind zu den Verlegungen herzlich willkommen.

         

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X