Landau – Und dann waren da noch . . . Nacktwanderer

        Landau/ Metropolregion Rhein-Neckar.

          Am Donnerstagnachmittag wurde die Polizei informiert, dass eine Gruppe Wanderer splitterfasernackt durch Eschbach laufen würde und umhergröle. Am Ortseingang konnte die besagte Gruppe von der Polizei festgestellt werden. Bei Erkennen der Polizei lief die Gruppe auseinander, teilweise in die angrenzenden Wingert. Nach kurzer Verfolgung zu Fuß konnten zwei Personen noch im Ortsbereich, später zwei weitere Personen im Wingert angetroffen und festgehalten werden. Die Personen waren hüftabwärts unbekleidet und deutlich alkoholisiert. Nach der ersten Befragung stellte sich heraus, dass es sich bei der Gruppe von 8- 10 Personen um Studenten handelte, die durch den übermäßigen Genuss von „Federweißem“ (Neuer Wein) auf die „Schnapsidee“ kamen, hüllenlos durch Eschbach zu laufen.

          • ARTIKEL EMPFEHLEN UND TEILEN

            Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
            • MRN-NEWS IN SOCIAL MEDIA FOLGEN

              • NÄCHSTE EVENTS IN LANDAU

                Februar 2018

                2Feb - 2MärFeb 20:00Mär 2Landau - Klettern, Disco, Kleidertausch - Jugendförderung der Stadt Landau macht auf anstehende Angebote für Jugendliche aufmerksam0:00 - (März 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND

              • NÄCHSTE HILFS- & SICHERHEITSEVENTS

                Februar 2018

                Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

              >> zum Eventkalender
            • POLIZEIVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

            • POLIZEINEWS

              >> Weitere

            • DAS NEUSTE AUS ALLEN BEREICHEN

              >> mehr MRN-News

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            • Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            X