Südliche Weinstraße – 1. NACHTRAG: 2 Tote bei Absturz eines Ultraleichtflugzeugs bei Schweighofen

        Schweighofen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 11.9.2014, gegen 14.45 Uhr stürzte in der Nähe des Flugplatzes Schweighofen (Südliche Weinstraße, nahe der französischen Grenze) ein mit zwei Personen besetztes Ultraleichtflugzeug ab.

        Zeugenaussagen zufolge sei das Flugzeug zu diesem Zeitpunkt in der Luft in Brand geraten und anschließend brennend ca. 300 Meter vom Flugplatz entfernt auf ein Wiesengelände abgestürzt. Dabei sind die beiden Flugzeuginsassen verbrannt.

        Es steht nicht fest, wo das Flugzeug gestartet ist und mit welchem Zielort es unterwegs war.
        Die Identität der beiden Flugzeuginsassen konnte noch nicht geklärt werden.

        Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen (BFU) in Braunschweig -früher Luftfahrtbundesamt- ist eingeschaltet und hat die weiteren Ermitltungen übernommen.

        Die Unfallstelle bleibt abgesperrt. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X