• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER





      Schneid_Kraus_080614

      Ludwigshafen – Ergebnisse Stichwahlen der Ortsvorsteher – SPD stellt 6 und CDU 4 Ortsvorsteher

        Schneid_Kraus_080614Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – In Ludwigshafen wurden heute die Stichwahlen der Ortsvorsteher durchgeführt. Insgesamt wurde in 6 Stadtteilen gewählt. Ergebnisse Stichwahlen der Ortsvorsteher:

          Vorläufiges Ergebnisse
          Friesenheim 2014 Stichwahl: 7 Stimmbezirke
          CDU Constanze Kraus 51,0% – 1.460
          SPD Günther Henkel 49,0% – 1.405

          Nördl. Innenstadt Stichwahl 2014: 6 Stimmbezirke
          SPD Antonio Priolo 64,2% – 869
          CDU Wolfgang Leibig 35,8% – 485

          Oggersheim Stichwahl 2014: 9 Stimmbezirke
          SPD Barbara Baur 51,2% – 1.763
          CDU Herr Heintz 48,8% – 1.679

          Rheingönheim Stichwahl 2014: 4 Stimmbezirke
          SPD Julia May 52,2% – 932
          CDU Wilhelm Wißmann 47,8% – 854

          Ruchheim 2014 Stichwahl – 3 Stimmbezirke
          SPD Heike Scharfenberger 60,2% – 906
          CDU Teister-Loch 39,8% – 600

          Südl. Innenstadt 2014 Stichwahl – 11 Stimmbezirke
          CDU Christian Heller 60,1% – 1.520
          SPD Bernd Laubisch 39,9% – 1.008

          Die SPD stellt nach dem vorläufigen Endergebnis sechs Ortsvorsteher. Die CDU stellt vier Ortsvorsteher.

          Folgende Ortsvorsteher wurden bereits im ersten Durchgang gewählt:

          Maudach: Rita Augustin Funk (CDU)
          Gartenstadt: Klaus Schneider (CDU)
          Oppau: Udo Scheuermann (SPD)
          Mundenheim: Anke Simon (SPD)

          BILD: CDU Landtagsabgeordnete Marion Schneid gratuliert Constanze Kraus die sich gegen Günther Henkel in Friesenheim durchsetzte.

          • INSERAT

          • ARTIKEL EMPFEHLEN UND TEILEN

            Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

            web
stats

            ///MRN-News.de

            /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

            X