• PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
Metropolregion Rhein-Neckar News - MRN-News.de - Nachrichten für die gesamte Metropolregion Rhein-Neckar
  • Allgemein
  • 0
  • PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER

Mannheim – Stadtführung – Queer in the City

    Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Hauptstadt der Musik, industrielles Zentrum und Universitätsstadt: Die Geschichte der Stadt Mannheim ist so vielfältig wie ihre Bürgerinnen und Bürger. Welchen Anteil schwule und lesbische Persönlichkeiten daran hatten und immer noch haben, zeigt Historikerin Ilona Scheidle während des Rundgangs „Queer in the City“ am Sonntag, den 29. Juli. Ab 14.30 Uhr sucht sie mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach den Spuren der Männer und Frauen.
    Über sämtliche Epochen hinweg schildert Ilona Scheidle die Erfahrungen von Männern und Frauen in Mannheim sowie der Metropolregion Rhein-Neckar und erweitert die Stadtgeschichte so um einige Kapitel. Allein das barocke Mannheim sorgt mit einer lesbischen Spionin am Hof für genügend Gesprächsstoff. Beleuchtet werden bei der Spurensuche auch schillernde Persönlichkeiten wie Napoleon Seyfarth. 1975 gründete der Autor und AIDS-Aktivist mit SchAM (Schwule Aktion Mannheim) die erste Schwulengruppe der Stadt. Mit ungeschönter Direktheit und einer bis dahin nicht gekannten Offenheit
    schilderte er in seinen Texten die Situation schwuler Männer und schaffte ihnen so ein Forum.
    Vom Treffpunkt vor der Buchhandlung „Xanthippe“ führt Ilona Scheidle Interessierte auf der circa 90-minütigen Tour vorbei an Sehenswürdigkeiten wie der Jesuitenkirche, dem Schloss und dem Marktplatz, um zu zeigen, wie vielfältig Mannheim ist. Ilona Scheidle studierte Geschichte, Kunstgeschichte und evangelische Theologie in Heidelberg. Sie ist unter anderem Kontakt für weitere Informationen:
    Stadtmarketing Mannheim GmbH, Visnee Lips,
    E4, 6, 68159 Mannheim,
    Telefon: +49 (0)621 156673-31,
    E-Mail: v.lips@stadtmarketing-mannheim.de,
    Internet: www.stadtmarketing-mannheim.de

    Gründungsfrau des Heidelberger Geschichtsvereins und Mitarbeiterin im Netzwerk zur Frauengeschichte vor Ort, „Miss Marples Schwestern“. Außerdem leitet sie die „lesbisch-schwule Geschichtswerkstatt“ im CSD-Verein Rhein-Neckar. Zu ihren Veröffentlichungen gehören „Heidelbergerinnen, die Geschichte schrieben“ (2006) und „Geschichte beleben: Frauenstadtrundgänge in Heidelberg“ (2004).
    Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Tourist Information Mannheim:
    Tel.: 0621 293 8700, Fax: 0621 293 8701,
    Email: touristinformation@mannheim.de.
    Die Voranmeldung wird empfohlen; eine spontane Teilnahme ist unter Vorbehalt der Verfügbarkeit freier Plätze möglich.
    Termin: Sonntag, 29. Juli 2012
    Uhrzeit: 14.30 Uhr
    Dauer: ca. 90 Minuten
    Preis: 10 Euro pro Person
    Treffpunkt: Buchhandlung „Xanthippe“; T3, 4

    Informationen zu dieser und weiteren Stadtführungen bietet die Broschüre „Mannheim. Im Quadrat. Stadtführungen in der Quadratestadt 2012“, die bei der Tourist Information Mannheim und bei der Stadtmarketing Mannheim GmbH erhältlich ist.

    Diesen Beitrag weiterempfehlen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInDigg thisEmail this to someonePrint this page





          wordpress visitor counter

          banner