• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER





      Ludwigshafen – Das Wochend-Programm auf dem Weihnachtsmarkt 2011 am Berliner Platz

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Bereits um 11 Uhr beginnen am Samstag und Sonntag die Hobbykünstler in der Künstlerlaube mit dem Verkauf von handgefertigten Kerzen, Krippen und Adventskränzen. Bis um 20 Uhr haben hier die Besucher Zeit, sich von den weihnachtlichen Dekorationsideen inspirieren zu lassen und das ein oder andere Schnäppchen für das feierlich geschmückte zu Hause zu ergattern.

          Ebenfalls am Samstag und Sonntag, von 13 Uhr bis 20 Uhr, warten die Ponys der Ponyfarm Haßloch auf die jüngsten Besucher des Weihnachtsmarktes in Höhe des Rheinuferparks zum Streicheln und Reiten.

          Samstag, 17.12.2011
          Um 16 Uhr gestaltet das Kasperletheater ein Programm für Jung und Alt. Es wurden weder Kosten noch Mühen gescheut, um weltbekannte Stars wie das Kasperle, Seppl und andere lustige Protagonisten auf der Bühne zu vereinen.

          Der Tanz- & Freizeitclub Tausendfüßler für behinderte und nicht behinderte Menschen zeigt um 17 Uhr, wie man mit den Mitteln des Tanzes zu Integration und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit geistiger Behinderung beitragen kann.

          Seit gut fünf Jahren ist das Münchner Objekttheater airDinger mit seinen einzigartigen Leuchtsternen unterwegs und bringt die Leute mit seinen originellen und poetischen Acts zum Staunen und Lachen. In Ludwigshafen besuchen Weihnachtsstern, Nikolaus und Engel um 18:30 Uhr den Berliner Platz und verzaubern zu leuchtenden Farben und weihnachtlichen Klängen die Besucher.

          Sonntag, 18.12.2011
          Wenn um 17 Uhr ein Engel mit roter Nase von den Sternen auf die Erde fliegt, um dort das Fest der Liebe zu feiern, hat er es sich wahrscheinlich viel besinnlicher vorgestellt. Er landet mitten in einem Sperrmüllhaufen und steht plötzlich im strömenden Regen. Das Rote Nase Clowntheater aus Nürnberg erzählt in seinem Kindertheaterstück „Eine schöne Bescherung“ auf der Bühne und auf dem Berliner Platz einer wundervolle Weihnachtsgeschichte über Liebe und Freundschaft.

          Um 19:15 Uhr läutet ein großes Feuerwerk die letzte Woche des Weihnachtsmarktes ein. Musikalisch umrahmt wird das Schauspiel am Himmel mit dem Auftritt des Nachwuchssängers Benjamin Graham, der weihnachtliche Hits zum Besten gibt.

          Programmänderungen vorbehalten. Der Ludwigshafener Weihnachtsmarkt ist täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet (Gastronomie bis 22 Uhr) und wird veranstaltet von der LUKOM Ludwigshafener Kongress- und Marketing-Gesellschaft. Weitere Informationen zum Programm gibt es im Internet unter www.lukom.com.(pk)

          • INSERAT

          • ARTIKEL EMPFEHLEN UND TEILEN

            Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
          • HINWEIS

            KEINE BILDER MEHR SICHTBAR?? - ADBLOCK DEAKTIVIEREN!
            >> Weitere Infos

          • APP-EMPFEHLUNG

              „Love to Shop“-App der Rheingalerie Ludwigshafen

            • „Love to Shop“-App der Rheingalerie Ludwigshafen
              Die Center-App der Rheingalerie Ludwigshafen. Die App beinhaltet Angebote und Specials, die perfekt zu einem passen, Punkte-Sammelsystem mit attraktiven Gutscheinen, allgemeine Center-Informationen, Shopliste, Social Check-in und vieles mehr.

            >> weitere Appz

          • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

            >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen

          • VIDEOS AUS LUDWIGSHAFEN

          • NÄCHSTE EVENTS IN LUDWIGSHAFEN

            März 2017

            Momentan keine entsprechenden Events vorhanden. Senden Sie uns gerne ihre Events zu!

          • NEWS AUS STADT & KREIS BAD DÜRKHEIM

            >> Alle Meldungen aus Stadt & Kreis Bad Dürkheim

          • NÄCHSTE EVENTS IN BAD DÜRKHEIM

            März 2017

            Momentan keine entsprechenden Events vorhanden. Senden Sie uns gerne ihre Events zu!


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – 100 % für Dr. Peter Uebel! CDU Ludwigshafen hat ihren OB-Kandidaten

            • Ludwigshafen – 100 % für Dr. Peter Uebel! CDU Ludwigshafen hat ihren OB-Kandidaten
              Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar.Heute war Parteitag der CDU Ludwigshafen zur Nominierung des Oberbürgermeisterkandidaten Dr.Peter Uebel im Julius Hetterich Saal in Maudach.Die anwesenden Mitglieder votierten einstimmig für eine Kandidatur von Dr. Uebel für das Oberbürgermeisteramt in Ludwigshafen nachdem sich der Mediziner in einer persönlichen und engagierten Rede präsentierte und seine Ziele vorgestellt hat.Viele Prominente hatten ihr Kommen ... Mehr lesen»

            • Frankenthal – Schwerer Unfall auf der A61 – Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab

            • Frankenthal – Schwerer Unfall auf der A61 – Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab
              Frankenthal/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28.03.2017 gegen 18:35 Uhr ereignet sich auf der Bundesautobahn 61, Fahrtrichtung Speyer, ca. 1200 Meter vor dem Autobahnkreuz Ludwigshafen ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem die zwei Insassinnen des unfallverursachenden Fahrzeugs schwer verletzt werden. Aus noch ungeklärter Ursache fährt die 48-jährige Fahrzeugführerin eines Mercedes Viano aus dem Raum Südpfalz auf das Heck eines ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Es blüht und sprießt wieder in Heidelberg – Zum Start in die Frühlingssaison setzen städtische Gärtnerinnen und Gärtner bunte Akzente in der Stadt

            • Heidelberg – Es blüht und sprießt wieder in Heidelberg –  Zum Start in die Frühlingssaison setzen städtische Gärtnerinnen und Gärtner bunte Akzente in der Stadt
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Jetzt kommt wieder Farbe ins Stadtbild: Derzeit bepflanzen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landschafts- und Forstamtes der Stadt Heidelberg die Beete in den städtischen Grünanlagen. Insgesamt blühen auf den Rasen- und Wiesenflächen sowie den Wechselflorbeeten 60.000 Narzissen, 20.000 Tulpen, 15.000 Traubenhyazinthen, 45.000 Stiefmütterchen, 1.500 Gänseblümchen, sowie 1.200 Primeln und 1.600 ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

          • POWERED BY


            web
stats

            ///MRN-News.de

            /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

            X