• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Weinheim – Den Urlaub verlängern: Franzosen-Markt unter den Burgen

        Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstag, 17. September, rücken wieder die Franzosen aus Weinheims südfranzösischer Partnerstadt Cavaillon unter den beiden Burgen an, mit jeder Menge süßer Melonen im Gepäck, aber auch Oliven, Schinken, Wurst, Käse, Lavendel, Weinen und Melonenprodukten jeder Facon. Die Franzosen bauen in der Mittleren Hauptstraße wieder einen typischen Provence-Markt mit frischen Produkten, aber auch Handarbeiten und Keramik auf – wie im Urlaub. Der Markt ist am Samstag zwischen 10 Uhr und 16 Uhr und am Sonntag, 20. September zwischen 11 Uhr und 18 Uhr geöffnet.
        Am verkaufsoffenen Erlebnis-Sonntag, 18. September, dem „Weinheimer Herbst“ zwischen 13 Uhr und 18 Uhr präsentieren wieder rund 90 Geschäfte und Aussteller in der Innenstadt ihre Produkte, Dienstleistungen und Angebote. Viele locken mit Attraktionen, Show-Einlagen und Live-Musik auf den Straßen. Dazu verwandelt sich die Innenstadt in eine Schlemmermeile.

          • ARTIKEL EMPFEHELN UND TEILEN

            Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
            • MRN-NEWS EMPFEHLEN, TEILEN, FOLGEN

              • EVENTEMPFEHLUNGEN




                INSERAT



              • DAS NEUSTE AUS ALLEN BEREICHEN

                >> zur Startseite

              • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

                Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

                >> News/Event einsenden
                >> A-Z-Eintrag einsenden

                Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

              • Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
              ///MRN-News.de

              /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

              X