• PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
Metropolregion Rhein-Neckar News - MRN-News.de - Nachrichten für die gesamte Metropolregion Rhein-Neckar
  • Allgemein
  • 0


Frankenthal – 8. Blumen- und Pflanzenmarkt – Frühlingserwachen am 30. April

    Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Frühlingserwachen in Frankenthal am 30. April – 8. Blumen- und Pflanzenmarkt im Herzen der Stadt – Auf dem Frankenthaler Rathausplatz wird am Sams-tag, 30. April 2011 mit dem 8. Frankenthaler Blumen- und Pflanzenmarkt der Frühling in der Stadt begrüßt.

    Von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr können die Besucher im wahrsten Sinne des Wortes “Frühlingsduft” schnuppern und eine Vielzahl an farbenprächtigen Blumen und Pflanzen – sei es für den Garten oder die Balkonkästen- bestaunen und kaufen. Fachkundige Beratung rund um das Thema “Blumen, Pflanzen und Garten” steht ebenfalls auf dem Programm. Aus Frankenthal berät Blumen Koch über Grabanlage und –pflege und bietet Blumen und Pflanzen zum Verkauf an. Die Stadtverwaltung Frankenthal mit der Abteilung Grünplanung wird sich auf dem Blumen- und Pflan-zenmarkt mit einem Stand beteiligen. Dort bekommen Bürger und Bürgerinnen ausführliche Tipps zur Gar-tengestaltung und – Pflege. Auf dem Blumen- und Pflanzenmarkt ist auch Herr Bellinghausen vom Beindersheimer Hofladen, der ver-schiedene Pflanzen und Stauden für Beet, Balkon, Garten und Friedhof anbietet. Abgerundet wird das Angebot durch Dekorationen aus Eisen für Haus und Garten. Die Gärtnerei Krill aus Bobenheim-Roxheim bietet Beet- und Balkonpflanzen an, die zum Ausschmücken der heimischen Beete oder Balkonkästen dienen. Neu auf dem Blumen,- und Pflanzenmarkt ist Frau Sabine Irabor mit ihren Sträuchern und Stauden. Petra Böhrer aus Ludwigshafen mit ihrem Kunstgewerbe stellt diverse ganzjährige Dekoartikel unter anderem mit Buchs aus. Das “Ernte Gut Regionales von Schubach” ist den Frankenthalern vom Wochenmarkt bekannt, an ihrem Stand werden Heil- und Gewürzkräuter, verschiedene Sorten Tomaten- und Paprikapflanzen als auch Salat- und Gemüsepflanzen angeboten. Ebenfalls im An-gebot hat die Familie Schubach Bauerngartenstauden. Ein großes Angebot an Beet- und Balkonpflanzen so-wie Blumenampeln und Solitärpflanzen hält die Firma Gartenbau Gebrüder Sauer aus Bad Dürkheim bereit. Wieder mit dabei ist Herr Theo Magin aus Schifferstadt, der als Hobbyzüchter Kakteen und Sukkulenten anbietet. Uwe Brokmeier, den die Frankenthalerinnen und Frankenthaler vom Wochenmarkt kennen, bietet Schnittblumen und Pflanzen an. Pflanzen, Blumen und Blumengestecke bringt Walter Eymann mit auf den Markt. Blumenstecker aus Holz, Türkränze, Tischgestecke und Flieder hat Marianne Meinhardt aus Bobenheim-Roxheim im Angebot. Das Zentrum für Arbeit und Bildung GmbH, Frankenthal (Pfalz), gibt Hilfestellung zur richtigen Bepflanzung des heimischen Gartens, zeigt verschiedene Kräuter, Sukkulenten, Balkon- und Zimmerpflanzen und Stauden und informiert über die Ausbildung zum Werker im Gartenbau. Die Azubigruppe tritt am Stand mit Trommeln und Becherstapeln auf.

    Diesen Beitrag weiterempfehlen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInDigg thisEmail this to someonePrint this page





          wordpress visitor counter

          banner