• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Südl.Weinstr- 15 Musiker der Kreismusikschule erhielten beim Landeswettbewerb Preise

      • INSERAT

      Südl.Weinstr./Metropolregion Rhein-Neckar -Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule sehr erfolgreich beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“

        Insgesamt 15 Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule Südliche Weinstraße erhielten bei dem Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in Mainz Preise.

        In der Solowertung Klavier erkämpfte sich Daniel Bornschein (Klasse Verena Börsch) in der Altersgruppe II mit 23 Punkten einen ersten Preis. Henriette Wien, Solowertung Gesang (Klasse Edith Schall), freut sich über 21 Punkte und einen zweiten Preis. Bei den Querflötenensembles waren elf Schülerinnen und Schüler der Klasse Gudrun Heller- Mészár erneut erfolgreich. In der Altersgruppe II erkämpften sich das Querflötenquartett mit Tabea Linz, Sarah Bock, Marie Langner und Hannah- Louisa Metz, und das Querflötentrio mit Carola Rong, Emily Gärtner und Joelle Steegmüller mit 19 Punkten einen dritten Preis.

        Einen zweiten Preis und 21 Punkte errang in der Altersgruppe IV das Querflötenquartett mit Annika Poth, Tabea Linz, Philipp Schoch und Annika Steinmetz.

        Der Trompeter Sandro Hirsch, Klasse Winfrid Haag, erkämpfte sich mit vier Bläsern in Hessen mit 24 Punkten einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb. Ebenfalls eine Einladung zum Bundeswettbewerb – 24 Punkte, erster Preis- bekamen in der Wertung „Neue Musik“ – Instrumente mit elektronischer Verstärkung Annika Poth, Querflöte, Klasse Gudrun Heller- Mészár, und Niklas Maier-Lohmann, Schlagzeug, Klasse Armin Sommer.
        Der Bundeswettbewerb wird an Pfingsten in diesem Jahr in Neustrelitz- Neubrandenburg stattfinden.

        Landrätin Theresia Riedmaier und Schulleiterin Cornelia Hoffmann freuen sich über die tollen Erfolge ihrer Musikschüler und drücken für ein erfolgreiches Abschneiden dort kräftig die Daumen.

        • ARTIKEL EMPFEHLEN UND TEILEN

          Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Ludwigshafen – Jutta Steinruck besucht ArbeiterKind.de an der Hochschule Ludwigshafen

          • Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. „Jeder Mensch hat Potenziale, die gefördert werden müssen. „ArbeiterKind.de“ setzt an eine der größten Ungerechtigkeiten in unserem Land an: der Bildungsungerechtigkeit. Die Bildungschancen von Kindern hängen weiter vom Geldbeutel der Eltern ab und nicht vom Talent der Kinder“, so Jutta Steinruck, OB-Kandidatin für Ludwigshafen. „Im internationalen Vergleich belegt das Industrieland Deutschland bei ... Mehr lesen»

          • Obrigheim / Neckar-Odenwald-Kreis – 33-Jähriger festgenommen, nachdem er 25-Jährige im Streit schwer verletzt!

          • Obrigheim / Neckar-Odenwald-Kreis – 33-Jähriger festgenommen, nachdem er 25-Jährige im Streit schwer verletzt!
            Obrigheim / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24.05.2017: Ein folgenschwerer Streit zwischen einem Mann und einer Frau hat sich gestern Abend, gegen 23.50 Uhr, in Obrigheim ereignet. Die beiden waren in einer Dachgeschosswohnung derart lautstark miteinander in Konflikt geraten, dass besorgte Nachbarn die Polizei ... Mehr lesen»

          • Weinheim – Nachtrag: 3 Verletzte nach Küchenbrand

          • Weinheim – Nachtrag: 3 Verletzte nach Küchenbrand
            Weinheim / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Nachtrag: Am Mittwochnachmittag brannte es in einem Anwesen in der Sommergasse. Bei den Geschädigten handelt es sich um eine dreiköpfige Familie, im Alter von 30 bzw. 35 Jahren sowie deren Kind. Die Verletzten wurden vorsorglich in ein Heidelberger Krankenhaus gebracht. Die vom Brand betroffene Wohnung ist derzeit ... Mehr lesen»

          • Weinheim – Ein Fest mit Botschaft und guter Laune – Internationales Kulturfest am Sonntag, 2. Juli, mit Kubanischer Musik am Abend im Schlosshof

          • Weinheim – Ein Fest mit Botschaft und guter Laune – Internationales Kulturfest am Sonntag, 2. Juli, mit Kubanischer Musik am Abend im Schlosshof
            Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist eine Art Ursuppe des Bunten Weinheims: Das Internationale Kulturfestival im Schlosshof im Rahmen Kultursommers. Dieses Fest gab es schon bevor die Themen der Integration und des Verständnisses der Kulturen untereinander so präsent waren, wie sie es seit einiger Zeit sind. Es findet immer am ersten Sonntag im Juli im Schlosshof statt ... Mehr lesen»

          • Schwetzingen – 50.000 Euro Schaden bei Dachstuhlbrand

          • Schwetzingen – 50.000 Euro Schaden bei Dachstuhlbrand
            Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Wegen eines Dachstuhlbrands in Schwetzingen wurden am Mittwochmittag Polizei und Feuerwehr alarmiert. Gegen 14 Uhr brach in einer unbewohnten Dachgeschosswohnung eines Anwesens in der Moltkestraße aus bislang unbekannter Ursache ein Brand aus. Die im Haus befindlichen Personen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen, so dass niemand verletzt wurde. Die ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          web
stats

          ///MRN-News.de

          /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

          X