• PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    ANZEIGE
    PREMIUMPARTNER
Metropolregion Rhein-Neckar News - MRN-News.de - Nachrichten für die gesamte Metropolregion Rhein-Neckar
  • Allgemein
  • 0
  • PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER

Landau – 120. Landauer Maimarkt vom 30. April bis 9. Mai 2011

    Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum 120. Mal findet in diesem Jahr vom 30. April bis 9. Mai 2011 eines der beliebtesten Volksfeste in der Südpfalz, der Landauer Maimarkt, statt. Gerade die Mischung aus dem „Landauer Weindorf“, dem großen Vergnügungspark, der „Fressgasse“ und dem großen Krammarkt macht dieses Fest so einzigartig und attraktiv.

    Eröffnet wird der Maimarkt durch Oberbürgermeister Hans-Dieter Schlimmer, Weinprinzessin Janina I. und den 1. Vorsitzenden des Schaustellerverbands, Heiko Geist, am Samstag, 30. April 2011, um 15.00 Uhr. Mit dabei sind wieder die Klingbach Böllerschützen Rohrbach und der Spielmannszug Landau. Nach der Eröffnung haben alle Besucher die Möglichkeit, an der Aktion „Einmal zahlen, zweimal fahren“ teilzunehmen. Die Aktion ist auf eine halbe Stunde, von 15.30 Uhr bis 16.00 Uhr begrenzt. In dieser Zeit bekommt man bei allen Fahr- und Laufgeschäften für den Preis von einem zwei Fahrchips beziehungsweise Eintrittskarten.

    „Der Landauer Maimarkt ist nicht nur eine der schönsten und beliebtesten Veranstaltungen der Pfalz, sondern auch der Auftakt für eine Reihe weiterer, attraktiver Feste in unserer Region“, so der Oberbürgermeister.

    Für Unterhaltung sorgen zwölf Fahrgeschäfte: Ein Riesenrad, die Rundfahrgeschäfte „Octopussy“, „Dschungel-Train“ und „High Impress“, das Hochfahrgeschäft „Frisbee“, der Autoscooter „Star Drive“. Für die kleinen Besucherinnen und Besucher stehen vier Kinderkarussells, ein Miniscooter sowie eine Ponyreitbahn zur Verfügung. Außerdem sorgen die Laufgeschäfte „House of Horror“, „Aqua Velis“ und „Mäusespektakel“ für Unterhaltung. Mit neun Geschicklichkeitsspielen, einem Glücksspiel, 55 Verkaufsgeschäften sowie 20 Imbiss- und Ausschankbetrieben wird das Angebot abgerundet.

    Fester Bestandteil des Marktes ist traditionell das „Weindorf“ mit einer großen Auswahl an Landauer Weinen und den Spezialitäten der Metzgerinnung Landau-Südliche Weinstraße. Die Imbiss- und Ausschankbetriebe auf dem Festplatz und in der beliebten „Fressgasse“ komplettieren das Speisen- und Getränkeangebot des diesjährigen Marktes. Diverse süße Leckereien dürfen traditionsgemäß auch nicht fehlen.

    Beliebt bei Jung und Alt sind auch die gut sortierten Verkaufsstände, deren Angebotspalette von Kleidern über Haushaltswaren und Modeschmuck bis hin zu Spielwaren reicht und die von 10.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet sind.

    Das abwechslungsreiche Programm des Maimarktes verspricht auch in diesem Jahr wieder einige Höhepunkte.

    Diesen Beitrag weiterempfehlen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInDigg thisEmail this to someonePrint this page





          wordpress visitor counter

          banner