• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Mannheim – Zukunftsorientiert studieren – Infos auf der Hochschulmesse Rhein-Neckar

        Studium mit Zukunft: Die Freie Hochschule Mannheim und die Akademie für Waldorfpädagogik informieren auf der Hochschulmesse der Orientierungstage Rhein-Neckar 2011 am 19. März 2011 an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit in Mannheim
        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Freie Hochschule Mannheim und die Akademie für Waldorfpädagogik informieren über ihre Studiengänge auf der Hochschulmesse der Orientierungstage Rhein-Neckar 2011 am 19. März 2011 an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit, Seckenheimer Landstraße 16, Mannheim (Stand 3, Eingang EG). Dozentinnen und Dozenten beraten die Studieninteressierten umfassend und kompetent in allen Fragen rund um das Studium an der Freien Hochschule Mannheim und der Akademie für Waldorfpädagogik.

          Die Freie Hochschule Mannheim qualifiziert Lehrerinnen und Lehrer für Waldorfschulen und heilpädagogische Einrichtungen sowie Schulen, die auf waldorfpädagogischer Grundlage arbeiten. Ihr Studienangebot umfasst die Ausbildungsgänge zum Waldorflehrer sowie das Studium Waldorfpädagogik und Heilpädagogik. Pädagogische Praxisorientierung sowie künstlerische Studienanteile zur Entwicklung und Förderung emotionaler Intelligenz stehen im Zentrum der wissenschaftlich fundierten Ausbildung. Die Studiengänge der Hochschule sind zukunftsorientiert und richten sich eng an den Erfordernissen des Arbeitsmarkts aus. Die Absolventen haben beste Berufschancen.

          Das Studienangebot der Akademie für Waldorfpädagogik richtet sich neben Postgraduierten auch an pädagogisch Interessierte mit Abitur und fachlich relevanter Berufserfahrung oder mindestens vier Semestern Studium eines fachaffinen Studiengangs. Die Akademie bietet die Vollzeitstudiengänge Oberstufenlehrer an Waldorfschulen und Klassenlehrer an heilpädagogischen Waldorfschulen und Sonderschulen an. Die Studiengänge Klassenlehrer an Waldorfschulen, Fachlehrer an Waldorfschulen sowie Fachlehrer an heilpädagogischen Waldorfschulen und Sonderschulen können berufsbegleitend absolviert werden. Die Bildungsangebote der Akademie für Waldorfpädagogik sind nach AZWV Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung zertifiziert und können daher von der Bundesagentur für Arbeit gefördert werden.

          Optimale Studienbedingungen
          Studierende finden an der Freien Hochschule Mannheim und der Akademie für Waldorfpädagogik ein positives, anregendes Lernklima vor. Mit rund 150 Studienplätzen bietet die Hochschule eine persönliche Studienatmosphäre und eine exzellente Betreuungssituation durch hoch qualifizierte, engagierte Lehrende. Die enge internationale Vernetzung der Hochschule mit Schulen und heilpädagogischen Einrichtungen eröffnet den Studierenden vielfältige Möglichkeiten für qualifizierte Praktika.

          Weitere Informationen über die Freie Hochschule Mannheim und die Akademie für Waldorfpädagogik finden Sie im Internet unter www.freie-hochschule-mannheim.de

          • ARTIKEL EMPFEHELN UND TEILEN

            Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
          • APP-EMPFEHLUNG

              „Love to Shop“-App der Rheingalerie Ludwigshafen

            • „Love to Shop“-App der Rheingalerie Ludwigshafen
              Die Center-App der Rheingalerie Ludwigshafen. Die App beinhaltet Angebote und Specials, die perfekt zu einem passen, Punkte-Sammelsystem mit attraktiven Gutscheinen, allgemeine Center-Informationen, Shopliste, Social Check-in und vieles mehr.

            >> weitere Appz

          • NEWS AUS MANNHEIM

            >> Alle Meldungen aus Mannheim

          • VIDEOS AUS MANNHEIM

          • EVENTS IN MANNHEIM

            26Feb14:00Mannheim – „Monnem, ahoi“ – Der Fasnachtszug kommt! 26.Feburuar 201714:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Neustadt – Vermisster Mann gesund aufgetaucht

            • Neustadt/ Metropolregion Rhein-Neckar. Neustadt/Weinstraße (ots) – Aufgrund der Suche in den sozialen Netzwerken konnte der vermisste 58 jährige gesund und munter bei einer seiner Schwestern angetroffen und versorgt werden. Herzlichen Dank . So soll es sein. Polizei Neustadt»

            • Ludwigshafen – Bei den Eulen: Wechsel in der Geschäftsführung

            • Ludwigshafen – Bei den Eulen: Wechsel in der Geschäftsführung
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Handballzweitligist TSG Ludwigshafen-Friesenheim hat am heutigen Mittwoch den Wechsel in der Geschäftsführung verkündet. Verena Dietrich scheidet auf eigenen Wunsch zum 30.06.2017 aus. Die aktuelle Geschäftsführerin zieht es nach eigenen Angaben aus persönlichen Gründen wieder zurück in die Heimat nach Stuttgart. Die Geschäftsführung übernehmen wird dann Marcus Endlich, der seit 20 Jahren ... Mehr lesen»

            • Hockenheim – Wolfgang Eppel prägte das Wohnungsamt wesentlich mit

            • Hockenheim – Wolfgang Eppel prägte das Wohnungsamt wesentlich mit
              Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim verabschiedete nun in einer kleinen Feierstunde im Sitzungssaal ihren langjährigen Mitarbeiter Wolfgang Eppel. Er war in seiner über 26-jährigen Dienstzeit hauptsächlich im Wohnungsamt der Stadtverwaltung Hockenheim beschäftigt. In dieser Zeit prägte er das Amt maßgeblich mit. Oberbürgermeister Dieter Gummer überreichte ihm in Anwesenheit von rund 15 Kolleginnen und Kollegen einen ... Mehr lesen»

            • Mannheim- Identität von Wasserleiche soll mit Lichtbild geklärt werden – Kriminalpolizei bittet um Mithilfe

            • Mannheim- Identität von Wasserleiche soll mit Lichtbild geklärt werden – Kriminalpolizei bittet um Mithilfe
              Mannheim / Sandhofen / Kirschgartshausen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Freitag, den 10. Februar 2017 entdeckte ein Angler im Rhein bei Kirschgartshausen treibend einen Leichnam. Umgehend verständigte der Mann die Rettungskräfte, sodass der Tote bereits kurze Zeit später geborgen und an Land gebracht werden konnte. Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei Mannheim führten nicht zur ... Mehr lesen»

            • Edesheim – Lkw-Brand auf der A 65 sorgt für einen Rückstau

            • Edesheim – Lkw-Brand auf der A 65 sorgt für einen Rückstau
              Landkreis Südliche Weinstraße / Edesheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Durch einen technischen Defekt geriet vermutlich bei einem Lkw-Anhänger am Mittwochmorgen (22.02.) die Hinterachse in Brand. Der Lkw-Fahrer konnte sein Fahrzeug auf der Autobahn 65 noch auf die Standspur lenken und den Anhänger abkoppeln. Eigene Löschversuche des Fahrers mit Feuerlöschern schlugen aufgrund der starken Winde ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

          • POWERED BY


            • MRN-NEWS EMPFEHLEN, TEILEN, FOLGEN

              • EVENTEMPFEHLUNGEN




                INSERAT



              • DAS NEUSTE AUS ALLEN BEREICHEN

                >> zur Startseite

              • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

                Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

                >> News/Event einsenden
                >> A-Z-Eintrag einsenden

                Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

              • Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
              ///MRN-News.de

              /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

              X