• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER





      Heidelberg – Hochklassige Rugby-Events in Heidelberg

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Trainer Schippe zuversichtlich für Spiel gegen Tschechen – Deutsche XV auf Augenhöhe gegen robusten Aufstiegs-Mitfavoriten – Auf der offiziellen Pressekonferenz zum bevorstehenden Länderspiel der Deutschen 15er-Nationalmannschaft im European Nations Cup gegen Tschechien (Anpfiff: Samstag 14.30 Uhr) versprühten die Protagonisten durchaus Zuversicht.
        Im Rathaus Heidelberg hieß zudem Gert Bartmann, Leiter des städtischen Amtes für Sport und Gesundheitsförderung, einmal mehr den Rugbysport in seiner Stadt willkommen. „Wir sind froh und stolz, mit diesem nächsten Länderspiel gegen Tschechien und vor allem der 7er-Europameisterschaft im Juli zwei so hochklassige Events in Heidelberg stattfinden lassen zu dürfen“, so der Vertreter der Stadt. „Rugby hat eine gute Tradition in Heidelberg und ist hier immer willkommen.“
        Sportlich unterstrichen sowohl Trainer als auch Kapitän die Wichtigkeit der Begegnung mit dem Gegner aus Tschechien. „Das ist ein körperlich starkes, robust auftretendes Team. Aber das waren die Polen auch“, weiß Trainer Torsten Schippe. „Wir sind absolut auf Augenhöhe und ich sehe gute Chancen, hier zu gewinnen.“ Die Frage sei nur, welches Team besser aus der Winterpause kommt. Vor diesem Hintergrund sieht Schippe das Testspiel zuletzt gegen eine neuseeländische Auswahl als sehr wertvoll an. „Das war wichtig, um wieder reinzukommen, und wir haben gesehen, woran wir bis zum Tschechien-Spiel noch arbeiten müssen.“ Vor allem in der Hintermannschaft gäbe es noch Potenzial nach oben. Allerdings
        kehren jetzt gerade dort wichtige Spieler in den Kader zurück, die wissen, was da zu tun ist. „Die Stürmer haben zuletzt gezeigt, dass sie auch mit körperlich starken Teams gut mithalten können. Das gibt auch Selbstbewusstsein und stärkt das Vertrauen in die geleistete Arbeit.“ Auch Mannschaftskapitän Alexander Widiker zeigte sich zuversichtlich für die anstehende Herausforderung: „Klar wollen wir die Partie für uns entscheiden und ich denke, dass wir positiv in dieses und die nächsten Spiele gehen können. Die Mannschaft harmoniert mit dieser Mischung aus etablierten und jungen Spielern derzeit ausgesprochen gut.“.

          • HINWEIS

            KEINE BILDER MEHR SICHTBAR?? - ADBLOCK DEAKTIVIEREN!
            >> Weitere Infos

          • APP-EMPFEHLUNG

            >> weitere Appz

          • NEWS AUS HEIDELBERG

            >> Alle Meldungen aus Heidelberg

          • VIDEOS AUS HEIDELBERG

          • NÄCHSTE EVENTS IN HEIDELBERG

            März 2017

            16Mär - 25JunMär 1610:00Jun 25Heidelberg - Ausstellung: Imagine John Lennon10:00 - (Juni 25) 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

            20Mär - 7AprMär 2011:00Apr 7Heidelberg - Ausstellungen "In Good Shape"11:00 - (April 7) 15:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT

            29Mär18:00- 20:00Heidelberg - Einladung zur Sitzung des Bezirksbeirates Ziegelhausen am Mittwoch den 29.03.2017 um 18:00 Uhr18:00 - 20:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - POLITIK

            Weitere Events anzeigen

          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – Jutta Steinruck: „Brexit: Die Verhandlungen haben begonnen“

            • Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Heute hat die britische Premierministerin Theresa May dem Europäischen Rat in Brüssel in einem Brief offiziell den Austritt aus der EU mitgeteilt . „Zum ersten Mal will ein Mitglied die Europäische Union verlassen. Der Ausgang des Referendums hat auf beängstigende Weise gezeigt, dass Nationalisten und Rechtspopulisten mit falschen Fakten gegen Europa auch ... Mehr lesen»

            • Mannheim-Innenstadt – Mutmaßliche Autoaufbrecher festgenommen! Zeugen gesucht!

            • Mannheim-Innenstadt – Mutmaßliche Autoaufbrecher festgenommen! Zeugen gesucht!
              Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am frühen Mittwochmorgen nahmen Beamte des Polizeireviers Mannheim-Innenstadt am Neckarufer in Höhe des Museumsschiffs zwei Männer vorläufig fest. Diese stehen im dringenden Verdacht, zwei Fahrzeuge eines Paketzustellers gewaltsam geöffnet und daraus Pakete entwendet zu haben. Eine Zeugin verständigte gegen 1.35 Uhr die Polizei, nachdem sie zwei Männer beobachtet hatte, ... Mehr lesen»

            • Speyer – Probealarm für KATWARN am Montag, den 03.April

            • Speyer/ Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag, dem 3. April 2017 wird das Warn- und Informationssystem KATWARN getestet. Gegen 11 Uhr erhalten alle bei KATWARN angemeldeten Personen, die sich in Speyer aufhalten oder die Postleitzahl für ortsgebundene Warnungen festgelegt haben, einen Probealarm auf ihr Smartphone oder Handy. Bis 12 Uhr erfolgt dann auch eine Entwarnung. Mit KATWARN ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

          • POWERED BY


            web
stats

            ///MRN-News.de

            /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

            X